Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

T-Home Entertainment über VLAN

Mitglied: OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO

OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO (Level 1) - Jetzt verbinden

18.11.2017 um 15:10 Uhr, 2765 Aufrufe, 8 Kommentare

Guten Tag,

um meinem Kind den Fernseher zur nur bestimmten Zeiten zur Verfügung zustellen habe ich mir gedacht, ich schließe die Media Receiver über einen VLAN welchen ich wiederum von einer Firewall Zeitgesteuert mit ip/port Sperre laufen lassen.

Laut einigen Forenbeiträgen soll das funktionieren. Habe ich keine Ahnung was ich mit Multicast machen soll. Mein Problem ist, dass Das Bild nach ca drei Sekunden einfriert. Radio funktioniert ohne Störungen.

Verwendet wird Media Receiver 303 > TP-LINK TL-SG3216 > Firewall UniFi USG (umstig auf PFSense) > Digibox

Ein Telekom Mitbarteiter sagt es soll nicht gehen. Nur sagen die Forenbeiträge etwas anderes.

Hat jemand eine Erfahrung?

Viele Grüße

Ich
Mitglied: kaiand1
18.11.2017 um 17:34 Uhr
Hi
Nun damals war von der Telekom das VLan 7 für Internet und VLan 8 für den Mediareciver vom Zugang (Router) her.
Wenn du VLan 8 nicht mit routest hast du da die Probleme.
Möglich das es sich durch die Zwangsumstellung auf IP das ganze wider geändert hat.
Aber nicht jeder Mitarbeiter dort kennt sich aus wenn es mehr ins Detail der Technik geht da dies für die meisten Kunden eh diesbezüglich keine Fragen stellen ;)
Bitte warten ..
Mitglied: OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO
18.11.2017 um 17:50 Uhr
Moin,

und wie kann ich es mir vorstellen? Wenn ich im Switch z.B. den Port2 auf ACCESS stelle, dann kann ich es nur für einen VLAN aktivieren. Oder verstehe ich gerade etwas falsch?

Mit TRUNK oder GENERAL bezieht der Receiver die IP gar nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.11.2017, aktualisiert um 18:07 Uhr
Habe ich keine Ahnung was ich mit Multicast machen soll.
Das ist ganz einfach !
Auf deinem Router der zwischen den lokalen VLANs routet musst du PIM Routing aktivieren, damit der zwischen den VLANs Multicasting routen kann.
Ansonsten kann aus dem separaten Kify VLAN kein Multicasting geroutet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO
18.11.2017 um 19:01 Uhr
Hi,

Danke auch dir aqui. PIM Sagt mir gar nichts.

unbenannt - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Zur dem Bild: PORT 1-2 sind die Receiver, Port 16 ist die Firewall. Die Receiver sind bei mir derzeit auf VLAN7 gesetzt.

Der VLAN Router ist bei mir die Firewall, und dort kann ich auch dazu keine Einstellung finden.

unbenannt - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
unbenannt - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
18.11.2017 um 20:27 Uhr
Hallo,

weil hier der MR303 verwendet wird sollte es sich noch um das alte Telekom Angebot handeln und dieses
wird auch öfters als Entertain 1.0 bezeichnet, die zweite Version davon ist dann EntertainTV und wird
als Entertain Version 2.0 bezeichnet und ist nur noch mittels MR200 oder MR400 zu empfangen.

Für Entertain (Version 1.0) muss man nichts spezielles haben oder machen bzw. umsetzen, denn das hat
vorher wie heute mit der pfSense und auch fast allen anderen Geräten gut funktioniert.

um meinem Kind den Fernseher zur nur bestimmten Zeiten zur Verfügung zustellen habe ich mir gedacht,
ich schließe die Media Receiver über einen VLAN welchen ich wiederum von einer Firewall Zeitgesteuert
mit ip/port Sperre laufen lassen.
Wie lange braucht ein Kind, um heraus zu finden dass es einfach den Stecker von LAN Port 1 auf LAN Port 5
umstecken muss damit man Fernsehen kann so lange man möchte oder die Eltern im Theater sind? Aber gut
das macht dann eben auch wieder jeder wie er will, möchte und kann.

Laut einigen Forenbeiträgen soll das funktionieren. Habe ich keine Ahnung was ich mit Multicast machen soll.
Mein Problem ist, dass Das Bild nach ca drei Sekunden einfriert. Radio funktioniert ohne Störungen.
Entertain Version 1.0
EntertainTV Version 2.0 = IGMPv3 Proxy, IGMP Snooping oder Layer3 Switch mit IGMPv3 Proxy, alternativ kann
das auch mittels eines kleinen MikroTik Router erledigt werden und der kann dann auch PIM Routing, ebenso wie
Script gesteuert alle LAN Ports außer einen zur Konfiguration, der aber kein TV empfangen kann, schließt und wieder
öffnet!

Verwendet wird Media Receiver 303 > TP-LINK TL-SG3216 > Firewall UniFi USG (umstig auf PFSense) > Digibox
Also der IGMPv3 Proxy der pfSense ist in der Version 2.3.x leider defekt oder macht nciht das was er soll, ab der
Version 2.4.0 ist dieser zwar wieder heile oder funktionsfähig aber die VLAN Label bereiten Probleme, das läuft
leider so bis zur Version 2.4.1 durch, die wiederum Probleme mit den VLANs selber am WAN Port über die PPP
Einwahl, hat und ändert sich auch erst mit der Version 2.4.2 wo alles wieder normal läuft.

Ein Telekom Mitbarteiter sagt es soll nicht gehen. Nur sagen die Forenbeiträge etwas anderes.
Und wer sagt was wozu und zu welchem Entertain oder EintertainTV???

Hat jemand eine Erfahrung?
Stecke einfach an einen Port der DIGIBOX von der Telekom einen kleinen MikroTik Router und dort lässt Du dann eben
per Script alle Ports schließen und dann wieder öffnen so wie Du es zum TV schauen gestattest und gut ist es.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.11.2017, aktualisiert um 21:05 Uhr
PIM Sagt mir gar nichts.
Sehr traurig ... Dann frische mal besser deine Multicast Kenntnisse auf:
https://de.wikipedia.org/wiki/Protocol_Independent_Multicast
oder auch hier:
https://www.administrator.de/content/detail.php?id=352942&token=836# ...
Der VLAN Router ist bei mir die Firewall,
Dort muss PIM Routing aktiviert sein !
https://blog.tausys.de/2014/10/16/telekom-iptv-mit-pfsense/
Wie es mit der UTM geht musst du im Handbuch nachlesen.
Bitte warten ..
Mitglied: OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO
23.11.2017 um 14:11 Uhr
Herzlichen Dank für Eure Antworten, jedoch habe ich von UniFi noch keine vernünftige Antwort erhalten. Die Firewall von den ist sowieso miserabel, diese funktioniert nur in eine Richtung. Und ich werde dann wie schon gesagt auf PFsense wechseln.

Viele Grüße

Ich
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.11.2017 um 15:00 Uhr
jedoch habe ich von UniFi noch keine vernünftige Antwort erhalten
Sieht da auch nicht gut aus. Nichtmal deren APs können Multicast richtig (siehe aktuellen Test in der ct' !) Das und das sie selber stumm bleiben lässt eher nichts gutes erahnen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL

PfSense IGMP Fehlermeldung für Entertainment 2.0

Frage von stefanxxDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, ich dachte ich hätte das Problem mit den nicht funktionierenden Entertainment hinter einer pfSense gefunden, aber dem war ...

Netzwerkmanagement

VLAN - vom Default vLan ins vLAN 10

gelöst Frage von DaPeddaNetzwerkmanagement2 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe vor der Aufgabe, VM's hosted by iSCSI von einem Rack in ein neues umzusiedeln; und ...

Sicherheits-Tools

T-Pot ausbruchssicher?

Frage von nina1108Sicherheits-Tools11 Kommentare

Hallo, ich bin im Internet über das Thema Honeypot gestolpert. Besonders der "T-Pot" von der Telekom sieht sehr interessant ...

Netzwerkgrundlagen

VLAN Struktur - Switches in welches VLAN

Frage von ITF02Netzwerkgrundlagen4 Kommentare

Hallo zusammen, ich benötige ein paar Tipps und Anregungen bzlg. der VLAN Struktur. Ich habe folgende Struktur, welche auch ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Preisvertipper
Information von Dilbert-MD vor 1 TagHumor (lol)7 Kommentare

Moin! weil heute Freitag ist, zeige ich Euch den Preisvertipper der Woche: vergesst den Acer Predator 21x, der ist ...

Windows Update
Sicherheitsupdate für SQL Server 2014 SP3
Information von sabines vor 3 TagenWindows Update2 Kommentare

Für den SQL Server 2014 existiert ein Sicherheitsupdate. Laut KB Artikel wird es als CU3 angezeigt: Server 2014 SP3 ...

Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 4 TagenBackup1 Kommentar

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 5 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
WSUS - erforderlich Updates
Frage von emeriksWindows Update24 Kommentare

Hi, ein gängiges Verfahren, welche Updates man am WSUS-Server genehmigen soll und welche nicht, beruft sich darauf, dass man ...

Windows 7
Windows 7: Keine Anmeldung mehr möglich
Frage von hreinartWindows 714 Kommentare

hallo, bei meinem win7 rechner (medion laptop) kann ich mich nicht mehr anmelden. er fährt ohne fehlermeldungen hoch, bringt ...

Netzwerkmanagement
Windows Domain und vlan
Frage von mustangberlinNetzwerkmanagement10 Kommentare

Guten Tag liebe Community, mein Kollege und ich haben uns an das Thema vlan und die Gruppierung/Strukturierung unseres Netzwerkes ...

Cloud-Dienste
MS Sharepoint generelle Frage zur Einrichtung
Frage von ralf86Cloud-Dienste9 Kommentare

Hallo, ich will den Sharepoint als FileServer nutzen. Hier sollen mehrere Freigabeordner mit unterschiedlichen Berechtigungen erstellt werden z.B. Geschäftsführung ...