Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User aus der Kommandozeile anlegen ?

Mitglied: merlot1853

merlot1853 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2004, aktualisiert 15.09.2004, 61978 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo, ist es möglich, einen User mit einem Kommandozeilenbefehl anzulegen, ähnlich dem unix-kommando "useradd" ?
Mitglied: pasman
11.08.2004 um 21:59 Uhr
Hallo

net user /Help im cmd aufrufen

Im SDK gibt es zahlreiche Beispiele:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;251394&sd=t ...


Gruß
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: das-omen
12.08.2004 um 08:24 Uhr
Hi!

Sage uns bitte erstmal ob du lokale Benutzer meinst oder Domänenbenützer? Welches Betriebssystem benutzt du?

Dann können wir die bestimmt helfen.

Tschau

Das Omen
Bitte warten ..
Mitglied: merlot1853
12.08.2004 um 12:06 Uhr
Achso... also ich benutze Windows 2000 und meine einen normalen lokalen User, den ich (als Administrator) anlegen möchte.
Bitte warten ..
Mitglied: kr
13.08.2004 um 09:10 Uhr
Account anlegen mit:
net user

Berechtigungen festlegen:
net localgroup (für Standalone-PCs)
net group (für DCs)


für die jeweilige Syntax bzw. Parameter einfach mal in die Windowshilfe gucken
Bitte warten ..
Mitglied: 3164
09.09.2004 um 18:02 Uhr
Hallo könnte mir bitte jemand ein beispiel zeigen

thx
Bitte warten ..
Mitglied: kr
15.09.2004 um 08:56 Uhr
Benutzerkonto anlegen:

net user <Accountname> <Passwort> /add /active:yes /comment:"ein Kommentar halt *fg*" /expires:never /passwordchg:no /passwordreq:yes

am Anfang legt man halt noch einen Namen und das PW fest - ansonsten wird der Account angelegt (/add), er ist aktiviert (/active:yes), er ist mit einem Kommentar versehen (/comment:"..."), der Account läuft nie aus (/expires:never), das Passwort darf nicht geändert werden (/passwordchg:no) und es wird ein Passwort benötigt (/passwordreq:yes)

für ein AD-Konto auf einem Domänencontroller hängt man halt noch /domain mit hinten dran


Benutzerkonto löschen:

net user <Accountname> /delete

auch hier einfach /domain dranhängen, um das AD-Konto zu löschen


Benutzerrechte festlegen (z.B. Admin-Rechte):

für ein AD-Konto: net group "Domain Admins" <Accountname> /add /domain
für alle anderen: net localgroup "Administrators" <Accountname> /add

das sind jetzt die englischen Bezeichnungen - die müssen halt der Betriebssystemsprache angepasst werden - für deutsch also "Domänenadmins" und "Administratoren"


Der einzige Wermutstrofen bei dem ganzen ist die Option "Kennwort läuft nie ab" - die mag Microsoft nicht per cmd gesetzt haben, sodass man das manuell machen kann - aber wenigstens kann man die Userverwaltung per Kommando aufrufen

wer weiß, wie's doch geht, darf gern bescheid sagen - ich hab zumindest noch nix gefunden
Bitte warten ..
Mitglied: El.Lurso
18.01.2011 um 11:03 Uhr
Hi!

Entschuldigung, dass ich diesen alten Thread hier hervorkrame, aber der Post von kr trifft die Lösung zu meinem Problem schon recht gut.

Meine Frage dazu wäre nun aber, ob sich die Administrator-Benutzerrechte für das neu erstellte Benutzerkonto auch unabhängig von der Windows Sprache zuweisen lassen? Also z.B.: 'net localgroup "AdmingroupfürjedesLand" <Accountname> /add'.

Falls nicht, ginge das evtl. mit VBS oder Powershell?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Projekt: Mehrere User als einen User
Frage von 117455Windows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich hab für die nächsts Zeit ein kleiners/größeres Projekt in der nächsten Zeit vor und weiß aber nicht, ...

Windows Userverwaltung
User Überwachung
gelöst Frage von YellowcakeWindows Userverwaltung44 Kommentare

Hey ich habe von unserem neuem Datenschutzbeauftragten ein kleines Horror Paket bekommen. Ich soll wenn es möglich ist, das ...

Exchange Server

Outlook 2013 - AD User Webseite - PopUp User

Frage von secchoExchange Server

Hallo Zusammen Besteht die Möglichkeit in Outlook 2013 die Webseite welche beim User im AD hinterlegt ist im Pop ...

Windows Userverwaltung

User hat geheiratet. Windows-User ändert sich

gelöst Frage von WinLiCLIWindows Userverwaltung11 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Frage wie das erfahrene Admins machen: Wir haben bald ein Userin die heiraten wird. Daraufhin wird ...

Neue Wissensbeiträge
Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 7 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 21 StundenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 4 TagenInternet6 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...