Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Userabmeldung auf der WKS

Mitglied: NightEagle
Hallo habe mal eine Frage. Habe einen Windows 2003 Server und Win XP Pro Clients. Möchte gern das die Benutzer, welche in der Domain angemeldet sind, selbstständig abgemeldet werden, wenn eine bestimmte Leerlaufzeit vorliegt. Ich denke mal das wird direkt am Clientrechner eingerichtet, weiß aber nicht wo. Würde mich über Antworten freuen.

Content-Key: 3954

Url: https://administrator.de/contentid/3954

Ausgedruckt am: 27.10.2021 um 20:10 Uhr

Mitglied: garciam
garciam 15.11.2004 um 07:59:31 Uhr
Goto Top
Hallo

Abmelden? Und wenn noch ungespeicherte Daten vorhanden sind, die sind dann evtl. weg. Also ich würde die Clients nur sperren...

Ich weiss nicht genau, ob so eine Funktion existiert, aber schau mal in "Sicherheitsrichtlinien für Domänen" auf dem Server nach. Wenn es so eine Funktion geben sollte, kannst du sie dann den Clients zuteilen und musst es nicht lokal auf jedem Client einzeln einstellen.

Gruss
Mitglied: NightEagle
NightEagle 15.11.2004 um 09:03:05 Uhr
Goto Top
Moin Garciam,

nachdem ich die Frage gepostet hatte gestern, fiehl mir das auch noch ein, das es sinnvoller wäre eine Sperrung zu veranlassen, als abzumelden. Gerade wegen nichtgespeicherten Daten. Diese Sperroption müsste doch am einfachsten über den Passwortbildschirmschoner zu lösen sein oder ??? Das der Benutzer den Bildschirmschoner nicht ändern kann, müsste doch auch auf dem Server in den Sicherheitsrichtlininen irgendwo zu finden sein ???
Mitglied: garciam
garciam 17.11.2004 um 16:26:51 Uhr
Goto Top
Wenn du eine AD Domain hast machst du es am besten in den Gruppenrichtlinien, dann musst du es naehmlich nur einmal machen und nicht auf jedem PC.

Benutzerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Systemsteuerung > Anzeige

Dort kann du die Zeit, Kennwort, usw. aktivieren.

Gruss
Mitglied: NightEagle
NightEagle 17.11.2004 um 17:34:53 Uhr
Goto Top
jo garciam habe ich gestern auch so gemacht und geht prima. habe zusätzlich noch alles gesperrt beim user, sodass er selbst an den Einstellungen nichts ändern kann.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Netzwerktool mit IP-SettingsServer2503Vor 1 TagFrageNetzwerkmanagement4 Kommentare

Hallo zusammen, ich meine aus meiner Schulzeit zu wissen, dass es ein Tool gibt, mit dem ich ein Netzwerkplan (Clients, Switches, Router etc.) samt IP-Einstellungen ...

question
Exchange 2016 CU22 blockt sporadisch eingehende Mails gelöst anteNopeVor 1 TagFrageExchange Server5 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier ein echt lästiges Thema bei dem wir nicht weiter wissen. Und zwar blockt der Exchange bei einem Kunden "sporadisch" Mails. ...

question
Benutzername auf HTTPS Webseite für NAS SyncBischi007Vor 1 TagFrageWebbrowser4 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem, bzw. Frage: Für den Download von Dateien wird von einem Softwarehersteller eine Webseite angeboten, Aufruf erfolgt via https es folgt dann ...

info
VCenter 7.0 U3a verfügbarLooser27Vor 1 TagInformationVmware3 Kommentare

Guten Morgen, das neue vCenter 7.0 U3a steht zum Download bereit. Patchnotes: Gruß Looser ...

question
Zertifikate für Multifunktionsgeräte gelöst Net-ZwerKVor 1 TagFrageDrucker und Scanner4 Kommentare

Moin! Ich habe einen Kunden, der von seinem Rechenzentrum vorgeschrieben bekommt, dass seine Multifunktionsgeräte nun die Adressbuchabfrage per LDAPs machen müssen. Das Rechenzentrum hat auch ...

info
Veeam B and R 11.0.1.1261 verfügbarLooser27Vor 1 TagInformationBackup2 Kommentare

Guten Morgen, die neue Version von Veeam 11 (passend zum VMWare Update) steht zum Download bereit. Gruß Looser ...

question
Verwirrung VLSC Anmeldung gelöst dertowaVor 1 TagFrageMicrosoft4 Kommentare

Hallo zusammen, Microsoft kann einen ja schon mal in verwirren und soweit ist es heute wieder. Ich melde mich wie gehabt an unserem VLSC Konto ...

question
Browser mit fest konfigurierter Adresse und OptionenyaschixVor 1 TagFrageWebbrowser6 Kommentare

Hi all, meine erster Beitrag - Danke dass ich dabei sein kann! Zu meinem Problem - Wir haben einen Kunden im Bereich der Produktion, der ...