Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Verbindung zweier Bintec VPN Access 25 und Bintec VPN Client über IPsec ,,,Problem,,, Netzwerke hinter Router nicht errreichbar

Mitglied: Destroyer

Destroyer (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2007, aktualisiert 10.09.2007, 8128 Aufrufe, 4 Kommentare

1. Problem & 2. Problem beachten

1. Problem !

Ich benutze ein VPN Access 25 und den von Funkwerk bereitgestellten Bintec Advanced VPN Client

Vorraussetzungen

Rechner winXP home SP2 mit Bintec Advanced VPN Client

VPN ACCESS 25 (Interneteinwahl funktioniert fehlerlos dabei handelt es sich jeweils um einen T-DSL Business Anschluss mit fester IP)

Netzwerk hinter VPN ACCESS 25 nutzt Rechner mit WinXP prof SP2

Problemstellung !!

Ich kann zwar eine VPN Verbindung mit dem Client zum VPN25 aufbauen und einen Rechner im dahinterliegenden Netzwerk pingen allerdings kann ich keine Ordner- oder Laufwerksfreigabe erreichen .

Ich hab keine Ahung an welchem Schräubchen ich bei dem Router drehen muss, kurz ich weiß nicht wie ich den VPN Access 25 Konfigurieren muss um diese Problem zu lösen ! Auf den Funkwerkseiten gibts zwar nen paar FAQ's aber die hab ich schon alle durch und die helfen mir nicht gerade weiter !

Kann mir da jemand weiter helfen ??

2. Problem

Vorraussetzungen

Zwei T-DSL Business Anschlüsse mit fester IP für Zwei Bintec VPN ACCESS 25
Rest analog zu Problem 1

Problemstellung

Wie muss ich die Bintec VPN Access 25 Router Konfigurieren um zwei Standorte mit VPN zu verbinden so das beide Seiten jeweil Zugriff aus das andere Netz bzw auf Freigaben innerhalb der Netzte haben
Mitglied: aqui
06.09.2007 um 16:28 Uhr
An dem Router liegt es ganz sicher nicht, denn wie du ja selber schreibst kannst du die betreffenden Rechner pingen.
Das belegt eindeutig, das du eine sicher funktionierende IP Verbindung hast und nur dafür ist der Router verantwortlich...für nichts weiter, denn er kann ja wie du selber sicher weisst nur bis zum OSI Layer 3 sehen und das ist die IP Adresse die nur relevant ist für die Wegefindung im Netz.

Es wäre schön gewesen wenn du uns mal die Fehlermeldung verraten hättest die du bei einem Zwangsconnect erhältst wenn du
Start -> Ausführen -> \\<ip_addr_ZielPC> eingibst !
Oder den PC mal mit dem Explorer und Computer suchen -> IP Adresse erhälst.
Nun kann man leider nur wieder raten weil du das leider verschweigst...

Vermutlich ist das (...wie fast immer hier) entweder:
a.) Die lokale Firewall des ZielPC die die Zugriffe aus dem Fremdnetz nicht zulässt
b.) Eine falsche oder fehlerhafte Benutzerkonfiguration des Zielrechners. (Keine identischen User Accounts !)
c.) ..oder beides zusammen !
Bitte warten ..
Mitglied: Destroyer
07.09.2007 um 10:13 Uhr
Danke erstmal für die hinweise

FEHLERMELDUNG

Das Netzlaufwerk \\192.168.123.10\test konnte nicht gefunden werden

zu a) Firewall war auch mein erster Gedanke also hab ich auf Quell- & Ziel-PC jegliche Firewall deinstalliert bzw deaktiviert -> OHNE ERFOLG

zu b) Bei der Verbindung mittels Netzlaufwerk kann man sich mit anderem Benutzernamen und anderem kennwort anmelden ergo spielt das Benutzerkonto nicht wirklich eine Rolle , ich habe beide konten aber trotzdem angeglichen -> Ohne ERFOLG

beim Monitoring des vpn25 wird die vpn verbindung auch als etabliert mitgeschrieben jedoch die anfrage auf die freigabe nicht kann ich das sonst noch irgendwie einsehen das vielleicht noch irgendwo ein Protokol mitschreibt das mir den Fehler anzeigt ??
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.09.2007 um 19:59 Uhr
Konnte nicht gefunden werde n bedeutet das das IP Netz nicht existiert oder das Verzeichnis. Ersteres kann man ja sicher ausschliessen, wenn du genau diese IP Adresse pingen kannst...

Bleibt Letzteres... !! Was passiert denn wenn du nur den Rechner ohne das Verzeichnis im Zwangsconnect angibst oder über den Dateiexplorer mit
Computer suche n suchst ???

Start -> Ausführen -> \\192.168.123.10
Normalerweise müsstest du dann über den Browser in das Verzeichnis browsen können sollte es dann wirklich existieren, was du aber sofort siehst sollte der Rechner im Netzwerk Browser auftauchen ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Destroyer
10.09.2007 um 09:35 Uhr
Dann erhalte ich genau die selbe Fehlermeldung, die ich bekomme wenn ich das Verzeichnis mit angebe !

Ich glaube man kann irgendwo im VPN 25 eine Einstellunge treffen die Netbios erlaubt bzw. verbietet also den (Verzeichniszugriff erlaubt oder verbietet) unabhängig vom Ping

nur hab ich keine Ahung wo man diese Einstellung findet da das DING nun mal echt kryptisch ist !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Handbuch Bintec VPN Access 25 gesucht
gelöst Frage von wellknownRouter & Routing4 Kommentare

Hallo, wir nutzen einen VPN Access 25 als VPN-Router. Letztmalig habe ich beim Umzug 2008 den Router konfigurieren müssen. ...

Netzwerke
Ipsec VPN Tunnel RV110W - Bintec Be.IP
Frage von Zero01Netzwerke2 Kommentare

Hallo, kann mir jemand helfen eine IPsec LAN - LAN Verbindung zwischen diesen beiden Geräten auf zu bauen? Ist ...

Router & Routing

Bintec R1202 IPSec Ikev2 VPN-Verbindung mit Zertifikaten schlägt fehl

Frage von Mr-RouterRouter & Routing5 Kommentare

Hallo, folgendes Szenario: Router = Bintec R1202 als VPN-Server für eine IPSec Ikev2 VPN-Verbindung mit Zertifikaten. Als Client dien ...

LAN, WAN, Wireless

IPSec VPN zwischen Bintec und AVM FritzBox

Frage von Hajo2006LAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hallo, also ich habe es geschafft einen Tunnel zwischen einer Bintec R3000 und unterschiedlichen AVM Fritzboxen herzustellen. Jedoch habe ...

Netzwerkgrundlagen

IPSEC VPN mit pfSense und Lancom - keine verbindung wenn Client offline

Frage von DanyCodeNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Phänomen. Ich habe 2 Standorte nach Anleitung hier im Forum mit IPSEC VPN verbunden. Standort ...

Router & Routing

VPN Client - Verbindung freigeben

Frage von masterspRouter & Routing8 Kommentare

Hallo, habe bei einen Kunden (Software-Entwickler) das Problem, dass diese zu mehreren Firmen per VPN eine Verbindung aufbauen müssen. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Other systems
Home Office Ortung IP via VPN und Citrix
Question by ColdstormOther systems25 Comments

Hallo zusammen, ich habe eine allgemeine Frage. Ich arbeite für einen deutschen Automobilclub (fängt mit A an und mit ...

Batch & Shell
Mehrere Server anpingen positive und negative Ergebnis in Datei schreiben
Question by tommhiiBatch & Shell22 Comments

Hallo ich hab eine Frage ich habe in einer Liste mehrere Server eingetragen die ich per batch anpingen will. ...

Microsoft Office
Office 2010 Starter SetupConsumerC2ROLW.exe Datei
solved Question by ITAzubi2Microsoft Office18 Comments

Moin moin, ich bin frischer IT Azubi und soll auf ein neues Notebook mit Win 10 Office 2010 Starter ...

Education & Training
Präsentation mit Gestensteuerung (Schnipsen)
solved Question by battalgaziEducation & Training18 Comments

Hallo, ich habe vor kurzem an einer MLP Paresentation teilgenommen, der Dozent hat mit einem Schnipsen die Folien gesteuert. ...

Switches and Hubs
Aruba VSF-2930F DHCP Problem
Question by fbe280tSwitches and Hubs13 Comments

Hallo Ihr da draußen, wir haben drei Aruba VSF-2930F zu einem virtuellen Switch zusammengefügt und haben dort mehrere V-Lans ...

Routers & Routing
Generelle Frage zu Transfernetz zw. pfsense und layer3-Switch
solved Question by Pixi123Routers & Routing9 Comments

Hallo! Folgender Aufbau: internet - modem - pfsense - mikrotik-switch (l3) pfsense lan: 192.168.255.1 mikrotik uplink ether1: 192.168.255.2 meine ...

Administrator Magazin
10 | 2020 Nicht erst durch die Corona-Krise sahen sich viele Firmen damit konfrontiert, dass sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Geräten und verschiedensten Lokationen aus anmelden. Daher sind hier neue Konzepte für das Berechtigungs- und Identitätsmanagement gefragt, die einerseits die Sicherheit erhöhen und andererseits Nutzern die nötige Flexibilität ...
Best VPN