Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Würde gerne serverHOSTING bereitstellen

Mitglied: riecomp

riecomp (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2006, aktualisiert 21.07.2006, 4264 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo erstmal.

Bei uns wird bald ein mittelgroßes Lager frei.
Mir kam di Idee, da n paar server einzustellen, Standleitung, und dann: z.B.

-Webspace anbieten

-Ftp speicherplatz

-Rechenleistung verkaufen

-e-mail dienst

-usw.


Ich habe jetzt noch kein so genaues konzept, ich würde gerne wissen, ob ihr schon erfahrungen mit so etwas habt, was ich z.B. beachten muss, wasfür server geeignet wären, was mann noch alles anbieten könnte, welche betriebssysteme, usw.


Ich würde mich über jede Idee freuen.
Mitglied: verkehrsberuhigt
07.07.2006 um 14:25 Uhr
Wenn ich mir so Deine Postings ansehe (Stichwort: Freemailer), dann scheinst Du generell oder prinzipiell an Konzeptlosigkeit zu leiden. Oder Du glaubst, dass die User dieses Boardes Langeweile haben.
Bitte warten ..
Mitglied: riecomp
07.07.2006 um 14:29 Uhr
Wenn ich mir so Deine Postings ansehe
(Stichwort: Freemailer), dann scheinst Du
generell oder prinzipiell an
Konzeptlosigkeit zu leiden. Oder Du glaubst,
dass die User dieses Boardes Langeweile
haben.

Nein, ich denke nicht. das alle user dieses boardes langeweile haben. baer wenn ich mir ihren beitrag ansehe, müssen sie schon extreme langeweile haben.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
07.07.2006 um 15:37 Uhr
So wie ich das sehe hoffst du, durch das günstige zur Verfügung haben eines Raumes einen komparativen Wettbewerbsvorteil zu haben. Dazu muss ich dich ernüchtern: Hosting ist keine Frage des Platzes. Irgendeine Ecke im Keller wird wohl jeder noch über haben, und da passt ja dann schon ein Rackregal hin. Leider sind Server etwas anspruchsvoller, die wollen Klimatisierung und ordentliche Stromversorgung und Zugangsschutz und Feuerschutz und und und. Somit ist zwar Serverraum sehr teuer, allerdings nicht wegen dem rein Grund und Boden.

Daneben: eMail-Dienst (hattest du nicht schonmal einen) ist ein Markt, den schon ein paar grosse ziemlich unter sich aufgeteilt haben. D.h. du müsstest ein paar runde Millionen investieren oder eine wirklich gute Nische finden. Daneben ist das auch rechtlich kein ganz einfacher Bereich. Rechenleistung: wird wohl keiner die Leistung von einem Pentium D mieten wollen, auch noch nicht von irgendeinem Baldecenter mit 16 CPUs. Sprich: wenn du da mach machen willst müsstest du ein paar runde Milliönchen investieren. FTP-Speicherpaltz. Ohne Webspace, nur zur Datensicherung o.ä.? Meine Daten würde ich nicht in irgendeiner alten Lagerhalle bunkern lassen. Bliebe noch Webspace. Hier kann man mit vernünftigen Investitionskosten einsteigen, die rechtlichen Aspekte lassen sich handhaben und die Kunden sind meist nicht so extrem Sicherheitssensibel. Aber eben weil das ein einfacher Markt ist, ist er auch schon ganz gut besetzt.

Aber für alles davon gilt: man braucht Know-How. Und das hast du nicht.
Lerne ordentliche Webprogrammierung, miete dir irgendwo Webspace der partitionierbar ist und such dir jemand, dem du die Website programmieren kannst und dann einen Teil deines Webspaces untervermieten kannst. Wenn du das ein paar Jahre gemacht hast schau weiter.

Filipp


Edit: Marco muss recht: ein paar hier langweilen sich exrem, inklusive mir. Sonst hätte ich auf eine solche Frage wohl kaum eine so ausführliche Antwort erstellt.
Bitte warten ..
Mitglied: Okies
07.07.2006 um 16:19 Uhr
Ich denke, wie filippg, der Markt ist im Großen und Ganzen satt. Wenn Du einen guten Raum hast, klimatisiert mit Notstromversorgung und einbruchssicher, und natürlich breiter, redundanter Anbindung ans Internet, könntest Du evtl. durch einen guten Mix etwas erreichen, also Webspace mit eMail für die einen, Serverhosting für die anderen. Reine Mailservices oder Rechenpower, das will keiner in mittelständischem Stil.

Solltest Du allerdings wirklich den Weg gehen, denke vorher über die Investitionen nach. Auch im kleinen Stil sind das locker zehntausende, und dann hast Du noch keinen Admin. Selbst Solaris und HP-UX werden nicht monatelang ohne Pflege laufen, schon gar nicht Linux oder Windows. Solltest Du denken Du schaffst das allein, sage ich: Nein! (Reimt sich sogar ) Auch Du wirst mal unterwegs sein während ein Server abkachelt, oder einfach krank etc.

Also am besten alles direkt für und mit drei Leute planen, mal einen echten Businessplan (s. Wikipedia) machen und der IHK vorlegen. Die können abschätzen ob das tragfähig ist und ob sich dafür evtl. Sponsoren finden oder ob Banken sowas akzeptieren.

Trotz allem, laß Dich mal nicht unterkriegen, aber arbeite sowas etwas mehr aus bevor Du hier fragst, es soll ja Dein Business sein, nicht unseres. Wir helfen dann lieber bei Detailfragen zur Serverzerstörung

Gruß, Oliver

P.S.: Ausnahmsweise ein ruhiger Freitag hier, ja, ich langweile mich und genieße es!
Bitte warten ..
Mitglied: Torsten72
07.07.2006 um 17:13 Uhr
hi,

lass dich nicht entmutigen.

wer viel fragt scheint dumm, wer nicht fragt bleibt dumm...

dein konzept: die anfangsinvestitionen (in diesem sektor) steht bei verhältnismäßig geringen volumina nicht in einem wirtschaftlich sinnvollen verhältnis zum ertrag...

irgendwann ist mal eine idee darunter, die es sich lohnt umzusetzen...


gruß
Bitte warten ..
Mitglied: klubbingman
21.07.2006 um 23:33 Uhr
Hallo, alleine die Stromkosten sind schon sehr hoch:

Ein Rechenbeispiel:

3 Server mit je 550 Watt = 1650 Watt (und das ist relativ wenig für Server)
Eine Kilowattstunde kostet so ungefähr 15 cent (verschieden)

Stromverbrauch je Stunde = 1,6 kWh = 24 cent
Tagespreis: 24 cent x 24 Stunden: 5,76 Euro am Tag
Wochenpreis: 40,32 Euro
Monat: 161,28 Euro
im Jahr: 1935,36 Euro

Dazu kommen noch die Stromkosten der Beleuchtung, Modem, Switch, Brandmeldeanlage, USV, Workstation und der KLIMAANLAGE.

Alles in allem nicht als nebenjob geeignet!


Klubbingman
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Groupware

Software (gern auch kostenpflichtig) für kleines Werbeunternehmen gesucht

gelöst Frage von MaddobsGroupware7 Kommentare

Hallo ihr lieben Administratoren, wie der Titel bereits sagt, suche ich eine Software die eigentlich nur einen sehr einfachen ...

PHP

Ich möchte gern ein Script haben, welches eine Email mit Annahmen klickt

gelöst Frage von mounir61PHP12 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich möchte gern ein Script haben, welches eine Email mit Annahmen klickt. das heißt, ich bekomme ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Windows Install ISO mit übergroßer Install.wim auf FAT32 übertragen

Tipp von Lochkartenstanzer vor 4 TagenWindows Installation11 Kommentare

Moin Kollegen, Viele von euch werden sicher aus praktischen Gründen nicht nur DVDs oder "virtuelle" CD-Laufwerke (Zalman, IODD) zum ...

Datenschutz

Gehe zurück auf Los, ziehe keine 4.000 Mark. E-Privacy (erstmal) gescheitert

Information von certifiedit.net vor 5 TagenDatenschutz

Webbrowser

Firefox 71 verfügbar mit Picture in Picture Funktion

Information von sabines vor 5 TagenWebbrowser2 Kommentare

Die neue Firefox Version 71 unterstützt, zunächst nur für Windows, Picture in Picture. Damit kann ein Video in einem ...

E-Mail
SPF beim Versenden testen
Tipp von StefanKittel vor 7 TagenE-Mail3 Kommentare

Hallo, wenn man einen SPF für einen Exchange, oder anderen Mail-Server, konfigiruert muss man das ja auch testen. Ganz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Netzwerk Planung Homeoffice
Frage von siopoqruipWindows Server17 Kommentare

Hallo, ich plane zurzeit ein kleines Netzwerk. 5-8 User jeder mit eigenem Laptop (Lenovo T590) Windows 10 Professional Homeoffice ...

MikroTik RouterOS
Mikrotik Router empfehlenswert?
gelöst Frage von matze2090MikroTik RouterOS16 Kommentare

Hallo, ich würde gerne mir Mikrotik anschauen. Reicht dieser Router zum erstmal Test? Er Kostet ca 23€. Ich habe ...

LAN, WAN, Wireless
KMU - WLAN Access Point ohne Cloud-Zwang gesucht
Frage von PalpatineLAN, WAN, Wireless14 Kommentare

Hallo, ich suche Access Points in der Preisklasse 200-300 €. Ich habe mir bereits den HPE Instant AP 15 ...

Router & Routing
Mikrotik CRS305 4Port SFP+ Router-Switch, VMWare und Fritzbox (Netzwerk Internetproblem)
Frage von SickcultureRouter & Routing13 Kommentare

Auf der Suche nach Antworten im Netz kommt man unweigerlich auf eure Seite und die deutsche Mikrotik Blog Seite. ...