W11 total langsam auf Power PC

Mitglied: inspinsp
Host 64GB, HDs’ alles auf sehr schnellen m.2 Modulen Core I9 9900. Natürlich läuft das System stabil. Vmware 16.1.1. Alle W10 laufe sehr performant. Ein Versuch eine W10 Installation zu migrieren wurde abgebrochen. Angeblich Ressourcen Probleme!
Dann habe ich eine W11 Neuinstallation gemacht. (4 Cores 16GB. 60GB VM-Disk. Die Installation ging ohne Probleme über die Bühne. Ab dem ersten Login war dann die VM so langsam, dass es Geduld brauchte um überhabt die VMtools zu installieren. Der Cursor spring nur in grossen Sprüngen! Auf dem Host ist zu sehen, dass die ganze VM sehr viel Ressourcen braucht. Nachdem ich es geschafft hatte den Taskmanger im W11 zu starten flippte die CPU Leistung zwischen 20 und 100% aber infolge der Trägheit konnte nicht festgestellt werden was das Problem sein könnte. Natürlich x Reboots und Versuche dem Problem auf die Spur zu kommen
Bin ratlos! Wert hat eine Idee?
Kommentar vom Moderator kontext am 30.07.2021 um 10:28:08 Uhr
Beitrag auf Gelöst gesetzt

Content-Key: 1094527325

Url: https://administrator.de/contentid/1094527325

Ausgedruckt am: 21.09.2021 um 16:09 Uhr

Mitglied: aqui
aqui 27.07.2021 um 18:29:34 Uhr
Goto Top
Und wo ist da nun der Power PC ??
https://de.wikipedia.org/wiki/PowerPC
Mitglied: chgorges
chgorges 27.07.2021 aktualisiert um 18:58:17 Uhr
Goto Top
Zitat von @aqui:

Und wo ist da nun der Power PC ??
https://de.wikipedia.org/wiki/PowerPC

Sehr geil, hatte früher auch einen 6000er und 8000er, aber zum Virtualisieren hätten die 200 MHz nicht gereicht.

Von VMware Workstation gibt es bzw. die v16.1.2, das wäre mal ein Versuch wert.

VG
Mitglied: Stefan007
Stefan007 27.07.2021 um 18:57:26 Uhr
Goto Top
Ebenfalls kein Hallo,

welches Release von Win11? Originales Image oder China-Klon?


ebenfalls kein Tschüss!
Mitglied: NixVerstehen
NixVerstehen 27.07.2021 um 19:11:23 Uhr
Goto Top
Zitat von @aqui:

Und wo ist da nun der Power PC ??
https://de.wikipedia.org/wiki/PowerPC

Mit PowerPC meint er die brachiale Leistung des Hosts ;-) face-wink
Mitglied: Looser27
Looser27 27.07.2021 um 19:24:41 Uhr
Goto Top
Der war gut....
Mitglied: chgorges
chgorges 27.07.2021 um 19:41:52 Uhr
Goto Top
Zitat von @NixVerstehen:

Zitat von @aqui:

Und wo ist da nun der Power PC ??
https://de.wikipedia.org/wiki/PowerPC

Mit PowerPC meint er die brachiale Leistung des Hosts ;-) face-wink

Schon klar, aber die Anekdote von aqui ist einfach perfekt :D
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 27.07.2021, aktualisiert am 28.07.2021 um 09:45:34 Uhr
Goto Top
Zitat von @chgorges:

Zitat von @aqui:

Und wo ist da nun der Power PC ??
https://de.wikipedia.org/wiki/PowerPC

Sehr geil, hatte früher auch einen 6000er und 8000er, aber zum Virtualisieren hätten die 200 MHz nicht gereicht.

Doch, die haben zum virtualisieren gereicht, Sowohl um einen Apple ][ als auch einen 68K-Mac und sogar einen Windows 3.X-PC zu virtualisieren

Edit: Einen Atari ST konnte man auch emulieren.


Edit2: Da die damaligen "Virtualisierer" nur einen 8086 emuliert haben, würde auf dern PPCs kein windows 11 laufen. :-) face-smile

lks
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 27.07.2021 aktualisiert um 20:00:01 Uhr
Goto Top
Moin,

Warum installierst Du nicht nativ in einer VHD oder zusätzlichen Partition? Dann weißt Du, ob es am Hypervisor oder an der Hardware liegt.

lks
Mitglied: Th0mKa
Th0mKa 27.07.2021 um 21:08:47 Uhr
Goto Top
Zitat von @inspinsp:
Bin ratlos! Wert hat eine Idee?

Ich hätte da ne Idee, warte bis VMware ne Version rausbringt die Windows 11 unterstützt.

/Thomas
Mitglied: inspinsp
inspinsp 27.07.2021 um 21:13:54 Uhr
Goto Top
Da danke mal für die viele Kommentare, bitte berücksichtigt, dass um auf dem laufenden bleiben und als Vorbereitung für Altenheim (bin 79) die Kiste für ein smarte VM volliög ausreicht, muss ja nicht immer ein "AMD Epy Rome 64-CORE 7742 3.4GHZ" sein.
Die Intel Plattform hat mich schon genug gestraft. Grund: Es sind keine 4 m.2 im Strip Mode möglich das ist das was ein flottes Arbeiten ermöglicht. Ziel war, 16GB Durchsatz. Was 8auer hinkriegt sollte ich auch schaffen leider habe ich die Lanes Limite überlesen. Nun zur Version es ist der Built 22000.100.Cobalt-X64-DE-XXL-SUPER-MULTI.ISO von MS.
Weiter, als ich noch ein Serverraum hatte war ich ESX Fan und habe mich nie mit der MS Virtualisierung herumgeschlagen, nach dem Motto; was man kennt, +- beherrscht und gut ist verwendet man.
Werde als nächtes mal ein Update der VM machen
Mitglied: maretz
maretz 28.07.2021 um 06:31:45 Uhr
Goto Top
Zitat von @inspinsp:

Da danke mal für die viele Kommentare, bitte berücksichtigt, dass um auf dem laufenden bleiben und als Vorbereitung für Altenheim (bin 79) die Kiste für ein smarte VM volliög ausreicht, muss ja nicht immer ein "AMD Epy Rome 64-CORE 7742 3.4GHZ" sein.
Die Intel Plattform hat mich schon genug gestraft. Grund: Es sind keine 4 m.2 im Strip Mode möglich das ist das was ein flottes Arbeiten ermöglicht. Ziel war, 16GB Durchsatz. Was 8auer hinkriegt sollte ich auch schaffen leider habe ich die Lanes Limite überlesen. Nun zur Version es ist der Built 22000.100.Cobalt-X64-DE-XXL-SUPER-MULTI.ISO von MS.
Weiter, als ich noch ein Serverraum hatte war ich ESX Fan und habe mich nie mit der MS Virtualisierung herumgeschlagen, nach dem Motto; was man kennt, +- beherrscht und gut ist verwendet man.
Werde als nächtes mal ein Update der VM machen

Hast du denn die VMWare Tools überhaupt auf der VM installiert? Ich vermute die werden immer noch gebrauch und aktuallisieren div. Treiber...
Mitglied: inspinsp
inspinsp 28.07.2021 um 16:50:32 Uhr
Goto Top
Mit VMware 16.1.2 ist alles wie es soll
Mitglied: aqui
aqui 29.07.2021 um 09:40:21 Uhr
Goto Top
Bitte dann auch nicht vergessen den Thread als gelöst zu schliessen !
https://administrator.de/faq/32
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows PrintServer 2016 - KB5005573 macht Drucken unmöglich Fehler 0x11bbeidermachtvongreyscullVor 1 TagFrageWindows Server22 Kommentare

Moin Kollegen, verdammt den hatte ich nicht auf dem Schirm. Ich hab gestern Sicherheitsupdates auf unseren 2016ern ausgerollt und heute morgen kann keiner mehr drucken, ...

question
Rechner im Netzwerk frieren nach Neustart einCZF-MarkusVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Seit einer Woche frieren unsere Rechner (Windows 10) im Firmennetzwerk nach einem Neustart ein, mal ist es die Outlook.exe, mal die Explorer.exe, mal die .exe ...

question
Macadresse fest auf dem Board ändernDippsVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Hallo ich habe ein Mainboard was defekt ist. Nun habe ich das Typgleiche geholt und ausgetauscht. Es läuft ein Linux drauf mit einer Software die ...

question
Kauftipp für einfaches KabelmodemTheEPOCHVor 1 TagFrageHardware5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte eine kleine Kaufberatung. Ich suche ein ganz einfaches Kabelmodem. Das Gerät soll vor eine OPNsense und das Internet bereitstellen. DOCSIS 3.0 ...

question
Clonen einer SSD Platte auf eine grösserejensgebkenVor 22 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft habe in meinem Rechner eine alte SSD 128 und eine neu installierte mit Windows 10 drauf 512 GB nun möchte ich gerne die ...

question
Aufbau Netzstruktur für CARP mit OPNsense gelöst screemyVor 1 TagFrageLinux Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, wir betreiben auf 2 ProxmoxVE Hosts jeweils eine OPNsense. Diese möchten wir mittels CARP hochverfügbar konfigurieren für die LAN/WAN Schnittstelle. Folgender Aufbau ist ...

info
Druckprobleme an PrintServern nach Sept. 2021 UpdatekgbornVor 1 TagInformationWindows Server

FYI: Seit die Sicherheitsupdates vom Patchday 14. September 2021 ausgerollt wurden, stehen Administratoren vor dem Problem, dass Clients eventuell nicht mehr an einem Terminalsever oder ...

question
Fritzbox als VPNClientproton34Vor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo, ich habe dem letzt gelesen, dass es nicht möglich sein soll eine FritzBox 7490 als VPNClient zu verwenden. Den Beitrag findet ihr hier:. Jetzt ...