Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Was löscht dieser DOS Befehl genau?

Mitglied: danix
Hallo,

würde dieser DOS Befehl wie ich es auch beabsichtige nur den Pfad %username% inkl. all den Dateien und Ordnern darin löschen und NICHT noch zusätzlich den Ordner aprofiles profiles data usw...?:

rd "\192.168.33.3dataprofilesaprofiles\%username%" /S /Q

Vielen Dank vorab.

Viele Grüße
danix

Content-Key: 67507

Url: https://administrator.de/contentid/67507

Ausgedruckt am: 17.09.2021 um 08:09 Uhr

Mitglied: talkinghands
talkinghands 30.08.2007 um 15:47:54 Uhr
Goto Top
Hi Danix,

geb doch einfach einmal in der Eingabeaufforderung
RD /?
ein

ach - zuvor solltest Du es einfach mal testen

md test
md test\%username%
echo testeritis >\test\%username%\test.txt
REM hier prüfen ob die datei test.txt im Verzeichnis test\%username% vorhanden ist
rd test\%username% /S /Q

Gruss
TH
Mitglied: DerBiba
DerBiba 30.08.2007 um 16:04:04 Uhr
Goto Top
Ohne es probiert zu haben, würde ich sagen: Nichts.

1. Der UNC-Pfad ist mit \ unvollständig (wenn dann schon \\)

2. UNC-Pfade werden unter DOS nicht unterstützt. Entweder mappt er den Pfad als Laufwerk oder er lässt es und meckert dich an.

3. Es sieht für mich so aus, als wenn da noch ein paar Prozentzeichen oder Backslash's fehlen. "dataprofilesaprofiles" gibt es so nicht unter Win, es sei denn es ist A) deine Freigabe oder B) eine von dir gesetzte Variable

4. %username% ist der Username des aktuell angemeldeten Users. Wenn du es übers Netz machen willst, dann löscht er den Account, mit dem du angemeldet bist, da du der Auslöser des Aufrufs bist. Sofern dein Profil dort nicht existiert, passiert wahrscheinlich (!) nichts. Zumal eh nur der Admin das Recht zum löschen von Profilen hat.


Bevor du es also ausprobierst, leg deinen Usernamen dort mal an :-) face-smile

Biba
Mitglied: moesch123
moesch123 30.08.2007 um 17:01:11 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich muss Biba wohl recht geben. Dieser Pfad ist wirklich nicht vollständig. Aber es ist ja auch nicht immer leich eben ein \ zu machen.

Also wenn du noch Hilfe brauchen solltest, kannst du ja nochmal den richtigen Pfad posten. Aber eigentlich hat Biba schon alles gesagt.

Bis dann.

Moesch
Mitglied: danix
danix 30.08.2007 um 17:42:34 Uhr
Goto Top
Ihr habt vollkommen Recht, das war ein Copy Paste Fehler, dem ich mir jetzt auch bewusst bin ;-) face-wink hab da vergessen den "\" zu kopieren.

Zum Punkt zwei muss ich sagen dass es diese Freigaben natürlich gibt. Data ist die Freigabe und darunter befinden sich diese Verzeichnisse.

Wenn DOS keine UNC Pfade unterstütz, wieso klappt es dann Daten mit dem xcopy Befehl genau da hin zu kopieren?

Viele Grüße
Daniel
Mitglied: talkinghands
talkinghands 30.08.2007 um 17:55:51 Uhr
Goto Top
bedenke dass Du eigentlich nicht DOS meinst sondern die Eingabeaufforderung !
der Kommadoprozessor (die Shell) ist hier cmd.exe.
Mitglied: danix
danix 30.08.2007 um 18:06:12 Uhr
Goto Top
ok die cmd ;-) face-wink stimmt, mit der müsste das ja gehen wie gesagt
Mitglied: talkinghands
talkinghands 30.08.2007 um 18:19:00 Uhr
Goto Top
ähm, was ich noch sagen wollte

RD /S/Q ist ja ein ziemlich radikaler Befehl ....
den würde ich nicht so ohne weiteres (ohne vorherige Tests) so einsetzten.

Gruss
TH
Heiß diskutierte Beiträge
info
Israelische Sicherheitsfirma kauft im großen Stil VPN-AnbieterLochkartenstanzerVor 1 TagInformationErkennung und -Abwehr15 Kommentare

Moin, Weil viel hier meinen, sie nutzen einen VPN-Anbieter im Ausland, um sich vor den "Behörden" zu verstecken. Die israelische Sicherheitsfirma Kape Securities kauf im ...

question
Netzwerkstruktur für ein Unternehmen errichtennasir21Vor 1 TagFrageNetzwerke18 Kommentare

Hallo liebes Forum :) Ich habe eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration gestartet und nun auch meine erste, kleine Projektaufgabe erhalten. Die Aufgabenstellung lautet wie ...

question
Drucker Gäste WLANmarkaurelVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless24 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Ich hab in einer kleinen Schule ein LAN aufgebaut. Mit der Zeit kam natürlich auch der Bedarf an ...

question
Virtualisierungsprojekt für die FacharbeitVentimonusVor 1 TagFrageVirtualisierung16 Kommentare

Heyho, Ich habe mal ein paar fragen, bezüglich meines Abschlussprojektes, ob das alles überhaupt so Sinnig ist wie ich es mir denke. Kurz zur Erläuterung: ...

general
HomeServer noch mal anfassen?dertowaVor 23 StundenAllgemeinServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, erst im Juli dieses Jahres habe ich mein Homeserver-System angefasst und ein paar Upgrades vorgenommen. Der Threadripper 1920x wurde durch einen Ryzen 5 ...

question
Welcher Harddisk Typ und welches Raid in ServerMazenauerVor 1 TagFrageServer-Hardware21 Kommentare

Grüezi zusammen Was würdet ihr - stand heute und jetzt - für einen Raid Typ erstellen und mit was für Disks? Wünschenswert wäre Ausfallsicherheit von ...

general
Backup "to go" für Laptops - wie macht ihr das? gelöst GrinskeksVor 1 TagAllgemeinBackup11 Kommentare

Hallo zusammen, ich frage mich gerade wie ihr das Thema Laptop und Backup angeht. Bei uns sollen nun einige Laptops angeschafft werden und ich tendiere ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 17 StundenFrageNetzwerke27 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...