gelöst Windows 2003 Server - Zugriff verweigert bei den Netzlaufwerke

Mitglied: Morpheus2oo8

Morpheus2oo8 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2010 um 13:44 Uhr, 7225 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo liebe Forengemeinde,

Ich habe hier ein kleines Problem mit meinen Netzlaufwerken in meiner AD-Umgebung vielleicht könnt ihr mir dabei helfen.

Also ich hier einen Windows 2003 Server am laufen.

Auf diesem Server habe mehrere Freigaben auf meinem Fileserver liegen.
Ich möchte das jeder nutzer beim Start immer sein eigenens Netzlaufwerk gemappt bekommt und bei Herunterfahren wieder getrennt bekommt.

Das habe ich auch alles soweit hin bekommen (war ja nicht so schwer)
Und zwar habe ich da 2 Batch Datein geschrieben und die in die jeweilige OU als GP reingelegt.

Jetzt kommt das Problem. Bei meinem Öffentlichen Netzlaufwerken hat jeder in meiner Domäne Zugriff.
Die Persönlich Netzlaufwerke der nur der Nutzer selbst.

Ich habe das ganz mit dem " NET USE" Befehl geschrieben. Die Laufwerke werden auch eingebunden und werden angzeigt beim Start
aber sobald der USER auf sein eigenes Laufwerk zugreifen möchtte kommt immer die Meldung "Zugriff Verweigert"


net use K: \\xxx.xxx.xxx.xx\A /persistent:no
net use I: \\xxx.xxx.xxx.xx\B /persistent:no
net use Y: \\xxx.xxx.xxx.xx\C /persistent:no

Ich habe auch danach nochmal nach geschaut ob die Zugriffsregel stimmen. Da drin ist immer der jeweilige Nutzer und nartürlich der ADMIN eingetragen.
Komischweise kann ich drauf zugreifen aber Nutzer selbst nicht auf den Öffentlich Laufwerken funktioniert das ganze nur teilweise ich habe einmal ein
Netzlaufwerk "Info" und "Austausch" die beiden haben fast die gleich regeln nur das auf dem "Info" nicht jeder schreiben darf sondern nur bestimmte USER.

Auf das "Info" kommt jeder drauf aber Ergo auf das "Austausch" nur ich.


So das war mein Problem. Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen und ich habe mit meiner Fehler beschreibung keinen verwirrt.
Ich bin um jede Hielfe dankbar und vielleicht hat einer mal eine Schönere Lösung als eine BAT-Datei für mich.

mfg
Morpheus2oo8
Mitglied: nEmEsIs
31.03.2010 um 14:31 Uhr
Hi

Hast du bei den Ordnern auch die Sicherheitseinstellungen (neben Freigabe) konfiguriert ??? weil da sollte auch noch eingetragen sein, dass nur der jeweilige User
das Recht hat da was zu schreiben, lesen ....

MFG Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: daadaa
31.03.2010 um 16:13 Uhr
Hallo,

wir lösen das mit diesem Batch pro user nur die Laufwerke aktiv, die er braucht, aber die Laufwerksbuchstaben für alle gleich:
*@echo off
cls
net use /persistent:no >nul
  • net time \\sbsclemens /set /yes >nul
REM * Verkauf Versand*
net use B: \\VPN_Server\allgemein /user:andereDomäne\user (hier ist gleiches PW gesetzt)
  • net use L: \\lokalerServer\personal
  • net use G: \\lokelerServer\ISBGuide
.
.
.
wobei unterschieden wird: User mit Vista bekommen die im eigenen Netz vorhandenen Shares über Gruppenrichtlinien (hier ist mir gerade aufgefallen, dass vorherige Tests mit XP Rechnern die Gruppenrichtlinie nicht richtig interpretiert hatten, der Rechner, an dem ich gerade sitze aber XP hat und die Gruppenrichtlinie korrekt interpretiert, da werd ich wohl noch mal bei müssen).., na jedenfalls werden über das Script, im Profil des Anwenders gesetzt, die benötigten Laufwerke verbunden. Das nur für den Anwender nutzbare Laufwerk "H" ist ebenfalls im Anwenderprofil definiert. Die Berechtigungen kommen wiederum von den OU's und werden den Freigaben zugeordnet, die Anwender wiederum den OU's. Das Script beinhaltet alle Shares, die nicht benötigten sind mit dem * ausgeschlossen.

mfg
daadaaa
Bitte warten ..
Mitglied: Morpheus2oo8
01.04.2010 um 09:26 Uhr
Hi!

Also das mit den Freigaberegeln ist ja z.B. bei den Ordner "Info" und "Austausch" gleich nur das nur eine Gruppe Schreiben darf in dem Info Ordner.
Das Problem ist aber das nur ich jetzt noch auf den Info Ordner drauf komme und die andren nicht mehr!

Und wenn ich die Standart Ordner jeder Abteilung einbinde über ein Script steht da auch immer noch Zugriff verweigert!

*@echo off
cls
net use /persistent:no >nul

•net time \\sbsclemens /set /yes >nul
REM * Verkauf Versand*
net use B: \\VPN_Server\allgemein /user:andereDomäne\user (hier ist gleiches PW gesetzt)

Das sieht ja schon gut aus aber das problem ist wenn ich da ein PW reinschreibe muss ich das Script ja alle 30 Tage ändern weil sich die PW von dem Nutzer auch ändern!

Da muss es doch eine schönere Lösung geben?
Bitte warten ..
Mitglied: Morpheus2oo8
01.04.2010 um 17:40 Uhr
Hi!

Also das Problem hat sich jetzt gelöst. Ich habe die Batchdatei verworfen und habe einfach eine bessere VBS gemacht die sich wesentlich besser umsetzten lies!
Aber trotzdem vielen dank nochmal an alle die mir geholfen haben!

mfg
Morpheus2oo8
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Druckserver Domäne GPO
arik12FrageWindows Server22 Kommentare

Hallo zusammen, Ich möchte einen Druckserver einrichten und Drucker auf dem Druckserver installieren. Die Drucker sollen dann per GPO ...

Netzwerke
Sicherheitsbetrachtung virtualisierte Umgebung
gelöst Philipp711FrageNetzwerke22 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe eine kleine Frage bzgl. der Netzwerksicherheit in virtualisierten Umgebungen. Beispiel: Ich habe einen Hypervisor ...

Off Topic
Wie geht ihr mit grantigen "Kunden" um?
AbstrackterSystemimperatorErfahrungsberichtOff Topic22 Kommentare

Moin Kollegen, mal eine Offtopic Frage in die Runde gestellt. Wie geht ihr mit grantigen "Kunden" (interne IT) / ...

Outlook & Mail
Nach Update von Office 2013 auf 2016 funktioniert das Autodiscover nicht mehr
gelöst StefanKittelFrageOutlook & Mail14 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen PC mit Win10 Prof (20H2). Darauf installiert war Office 2013 Home and Business. Dieses ...

Exchange Server
Exchg2016: ECP-Anzeigefehler oder echtes Problem?
winackerFrageExchange Server12 Kommentare

Hallo, mein Exchg16 (auf SRV16) hat ein Phäomen was bislang keiner aufklären kann - und ich weiß nicht ob ...

Off Topic
Adventskalender 2020
LochkartenstanzerInformationOff Topic11 Kommentare

Was haltet ihr von einer Sammlung von Adventskalendern? (Hier im Thread z.B.) Ich fang mal mit dem Heise-Kalender an: ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Netzlaufwerk - Zugriff verweigert
Jannis92FrageFestplatten, SSD, Raid2 Kommentare

Moin Administratoren, ich habe ein Problem mit unserem Share-Laufwerk und benötige mal einen kleinen Denkanstoß. Wir stellen auf unserem ...

Windows 10
Windows 10 Task Zugriff verweigert
MarabuntaFrageWindows 10

Hallo, ich will Truecrypt über die Aufgabenplanung start, dazu hatte ich einen Task der die Truecrypt.exe aufruft. Seit kurzem ...

Windows Server

Zugriff verweigert (Sicherheitsfilterung)

n0cturneFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, seit kurzem habe ich das Problem, dass GPOs, die sich auf Clients anwende, nicht mehr greifen. Mein ...

Netzwerkmanagement

Fehlermeldung: Zugriff verweigert

gelöst HannodyFrageNetzwerkmanagement9 Kommentare

Hallo, kann mir jemand sagen, warum ich den Befehl: Enter-PSSession -ComputerName herkules in ISE (als Administrator) ausführe, bekomme ich ...

Windows 7

Ordner Zugriff verweigert

gelöst chnie123FrageWindows 72 Kommentare

Hallo Zusammen, Folgende Situatuion: ein Nutzer aus der Domäne kann auf einen freigegeben Ordner nicht Zugreifen. Es kommt die ...

Windows 10

Psexec - Zugriff verweigert - WIN10

gelöst knittiFrageWindows 103 Kommentare

Hallo, möchte Befehle von einem Win10 PC auf einen anderen Win10 PC senden. -soll in der Firma genutzt werden ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud