Windows 7 System-Festplatte auslesen mit Windows XP

Mitglied: balloonhead

balloonhead (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2011, aktualisiert 11:09 Uhr, 8669 Aufrufe, 8 Kommentare

Ein Windows 7 System auf einem Notebook wurde leider per Hand zerstückelt und zuviele Dateien wurden gelöscht. Das System ist nicht mehr startbar und es wurde schon in einen Recoverymodus versetzt, der jedoch abgebrochen wurde.

Bevor das Recovery durchgeführt wird, soll noch eine zusätzliche Sicherung der User-Einstellungen und Dateien erfolgen, die nicht mit der Windowssicherung erfasst wurden. Leider kann ich nur auf 2 von 3 Partitionen zugreifen, das gilt sowohl für Linux als auch für Windows XP. Bei XP wird mir noch eine dritte Partition angezeigt, die mit Sicherheit die Systempartition von Windows 7 ist. Jedoch kann ich nicht darauf zugreifen.

Gibt es eine Möglichkeit das XP soweit zu patchen, daß Zugriff darauf gewährt wird?
Mitglied: Logan000
04.10.2011 um 11:17 Uhr
Moin Moin

Das kling alles etwas konfuss.

Als Du hat die Platte ausgebaut und als zusätzliche Platte in einen PC mit WIn XP eingebaut?
Bei XP wird mir noch eine dritte Partition angezeigt, die mit Sicherheit die Systempartition von Windows 7 ist.
Jedoch kann ich nicht darauf zugreifen.
Was heist kann nicht zugreifen? Evtl. Zugriff verweigert?
Übernimm den Besitz und erteil Dir die Rechte die du benötigst.
Rechtklick > Eigenschaften > Sicherheit > Erweitert sote dich ans Ziel führen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: balloonhead
04.10.2011 um 11:23 Uhr
XP erkennt das Filesystem auf der Partition nicht. Linux erkennt es auch nicht und mountet nur die anderen beiden Partitionen (Recovery und Daten).

1. Partition ca. 20GB mit Recoverydaten
2. Partition ca. 80GB unbekannt sieht aus wie die Win7-Systempartition
3. Partition ca. 200GB Daten inklusive WindowsImageBackup letzter Stand vom 23-Sep-2011

Bei dem Backup weiß ich leider nicht, ob die Userdaten wie z.B. Bilder, Dokumente, Musik mitgespeichert wurden. Deshalb will ich auf das Userprofil in der Systempartition zugreifen, die jedoch weder unter Linux noch unter XP zu mounten ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
04.10.2011 um 11:52 Uhr
XP erkennt das Filesystem auf der Partition nicht. Linux erkennt es auch nicht und mountet nur die anderen beiden Partitionen (Recovery und Daten).
Das kann eigentlich nur 2 Ursachen haben:
- Die Partition ist komplett hinüber (evtl. nach formatieren noch einsatzfähig)
- oder Verschlüsselt (was für eine Systempartition eher unglücklich ist).
In beiden Fällen sehe ich aktuell keine andere Möglichkeit als auf Backup zurückzugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: balloonhead
04.10.2011 um 11:58 Uhr
Zitat von @Logan000:
> XP erkennt das Filesystem auf der Partition nicht. Linux erkennt es auch nicht und mountet nur die anderen beiden Partitionen
(Recovery und Daten).
Das kann eigentlich nur 2 Ursachen haben:
- Die Partition ist komplett hinüber (evtl. nach formatieren noch einsatzfähig)
- oder Verschlüsselt (was für eine Systempartition eher unglücklich ist).
In beiden Fällen sehe ich aktuell keine andere Möglichkeit als auf Backup zurückzugreifen.



Jupp, sehe ich momentan leider genauso. Was ich noch machen werde ist die Platte an einen Windows 7 Rechner hängen und kucken ob dieser zugreifen kann. Bin mir nicht sicher, ob nach der Rücksicherung des Images die Userdaten erhalten bleiben.
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
04.10.2011 um 12:06 Uhr
Moin,

wenn die Partition erkannt wird, dann kannst Du das Dateisystem mit chkdsk reparieren (z.B. bei XP aus der Wiederherstellungskonsole). Falls es Probleme mit dem MBR gibt hilft Dir bei Windows 7 der Befehl "bootrec.exe /FixMbr".
Falls das alles nicht hilft, dann kannst Du mit TestDisk (http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_Download) Partitionen finden und wiederherstellen.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Addl123
04.10.2011 um 12:18 Uhr
Solltest du keinen Zugriff bekommen, würde es sich empfehlen, trotzdem ein Image der gesamten Platte zu machen. Was wird denn in XP in der Datenträgerverwaltung angezeigt? Steht da was für ein Dateisystem es ist? Evtl. ist es ExFat, dann kannst du nach ExFat-XP-Treibern suchen, oder Platte an Vista/7 hängen.

Grund zum zerstören der Daten gibt es nicht, ein GB kostet heutzutage 3 Cent, es spricht auch nichts gegen ein volles Image.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.10.2011 um 13:22 Uhr
Wie imemr in solchen Fällen:

Wenn Die Daten wichtig sind, ab zu jemandem, der sich damit auskennt.

Ansonsten,w enn es nur um die "Erkenntniserweiterung" geht:

  • Image ziehen.
  • Erst dann Programme wie chkdsk, testdisk, etc. drauf loslassen.

Dabei ist es unerheblich ob XP, Win7 oder linux genutzt wird.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: balloonhead
05.10.2011 um 09:52 Uhr
hat alles nicht geholfen. Es war nicht an die Partition dranzukommen. Recovery hat auch nicht funktioniert wegen Asusfehler "cannot load imagex 0 from src wim file".

Die Kiste wird jetzt eingeschickt, weil sich nichts mehr drauf installieren läßt.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Zero Day Hack - Wie entfernen?
gelöst mtaiitVor 1 TagFrageExchange Server83 Kommentare

Hallo, bei mir hat es einige Kundenserver getroffen Weiß einer wie ich diese WebShells wieder loswerde? Das löschen der betroffenen .aspx Dateien wird wohl ...

Exchange Server
Exchange-Hack (2021-03) war Angriff erfolgreich? Was dann?
FrM222Vor 10 StundenFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum, daher entschuldige ich mich schon mal im Voraus, falls ich beim Einstellen etwas falsch gemacht ...

Exchange Server
Wie grundsätzlich verfahren mit Exchange Zero-Day-Exploit?
StefanKittelVor 21 StundenFrageExchange Server14 Kommentare

Hallo, ich habe auf einem Server mit den Tool von Microsoft Zugriffsversuche am 26. und 27.02.21 gefunden. Das führt mich zu der Vermutung, dass ...

Ausbildung
Projektantrag abgelehnt (IHK)
StrowayerVor 11 StundenFrageAusbildung10 Kommentare

Guten Tag, mein Projektantrag für die IHK wurde leider abgelehnt mit der Begründung: "Bitte überarbeiten Sie Ihren Zeitplan. Die Projektdokumentation sollte nicht 25% der ...

Python
Könnt ihr bugs finden ?
adriaanVor 1 TagAllgemeinPython11 Kommentare

Guten Tag liebe Forenmitglieder, Ich schreibe heute diesen Beitrag, weil ich einen Python Zähler entwickelt habe. Diesen würde ich gerne härten und entsprechend gerne ...

Off Topic
So funktioniert das Internet! - Danke, Maus
em-pieVor 1 TagInformationOff Topic2 Kommentare

Anlässlich des Geburtstages unserer orangenen Freundin: So funktioniert das Internet: Alles Gute, liebe Maus :-)

Netzwerke
Cisco IOS: grep?
gelöst PeterGygerVor 1 TagFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo Falls jemand die Antwort aus dem Ärmel schütteln kann , danke ich im Voraus. In einem Vortrag wurde die Cisco IOS (Catalyst / ...

Virtualisierung
Virtualisierung von WIN10 unter Linux mit oder aus ursprünglichen Datenträger
Kai-aus-der-KisteVor 1 TagFrageVirtualisierung16 Kommentare

Hallo in die Gemeinschaft, wie ich in meinem ersten Beitrag schon schrieb, bin ich von WIN10 auf Linux umgestiegen. Da ich im letzten Jahre ...