Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows7 - 10 Installationen scheitern

Mitglied: Sirius91

Sirius91 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2016 um 17:19 Uhr, 1104 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo liebes Forum,

eine Neuinstallation eines Rechners bringt mich zur Verzweiflung.

Folgendes Szenario:

Ich habe hier einen Desktop-PC mit folgender Hardware:
<a href="http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=4125#ov" target="_blank">GA-78LMT-S2P (rev. 5.x)</a>
und einem AMD Phenom II X4 B50 Prozessor, RAM 4GB, 500GB HDD

Diese Infos vorab, vielleicht führt das zur Lösung.

Bisher war Windows XP 64bit installiert, was auch super lief, nur nicht mehr Zeitgemäß ist.

Die nachfolgend aufgezählte Software ist original Software aus Privatbestand und MSDN Subscription.
Die Festplatte ist unpartioniert und selbstverständlich bei jeder Neuinstallation formatiert worden.
Installation erfolgt über einen USB Stick (verschiedene getestet)

1. Versuch Installation Windows 10
Version: de_windows_10_multiple_editions_x64_dvd_6846954 (Heruntergeladen ca. 11/2015)

Installation war erfolgreich, allerdings konnte man das Startmenü nicht öffnen: weder mit Maus noch Tastatur
Mehrfach Neustart durchgeführt -> kein Erfolg

2. Versuch Installation Windows 10
Da der erste Versuch Win10 zu installieren nicht funktioniert hat, dachte ich mir die aktuelle Win10 Version herunterzuladen und diese zu installieren.
Jedoch auch ohne Erfolg.
Jetzt kommt schon von Installationsbeginn an die Fehlermeldung: Die Hardwareanforderungen konnten nicht erfüllt werden.
Version: de_windows_10_multiple_editions_version_1511_x64_dvd_7223737

3. Versuch Installation Windows 10
Jetzt versuchte ich wieder die alte Version zu installieren.
Installation startet, jedoch bei der Einrichtung des Computers (nach dem ersten Neustart, sobald alle Files auf die Platte kopiert sind), bei der man einen Benutzer eingeben muss (Optional noch Passwort) kann ich nicht auf "weiter" klicken... irgendwann startet der PC neu und ich gelang wieder zu selben Maske.

4. Versuch Installation Windows 10
Gleiche Installation erneut. Jetzt gelang ich bis zur Einstellungsseite "manuelle Einstellungen werden" oder "Express Einstellung vewenden"... ich kann nicht auf "weiter" klicken... irgendwann startet der PC neu und ich gelang wieder zu selben Maske.

5. Versuch Installation Windows 7 with SP1
Version: Das ist eine ältere Version die ich mal auf CD privat erworben hab.

Die Installation klappt, ich kann den Desktop sehen. Nur leider kann ich keine Updates herunterladen und verschiedene Software lässt sich nicht installieren. Auch lässt sich kein Office 2016 installieren. Es kommt eine Fehlermeldung die ich schon durch googlen fixen wollte, klappt jedoch auch alles nicht.

Diesen Versuch habe ich mindestens 3x gestartet. Mit Treiber installation, ohne Treiberinstallation.. es klappt einfach nicht


Nun bin ich am Punkt angekommen an dem mir nichts mehr einfällt außer den PC aus dem Fenster zu schmeißen.

Habt ihr Lösungsideen ???

Vielen Dank vorab!


Mitglied: tomolpi
13.02.2016 um 17:48 Uhr
Moin,

Hast du schonmal den RAM getestet? (memtest)

Wie verhält sich das Ganze unter Linux? Hier kannst du eine Live-Variante sowie eine Installation versuchen.

LG,

tomolpi
Bitte warten ..
Mitglied: Sirius91
13.02.2016 um 18:02 Uhr
Memtest habe ich noch nicht geamcht, aber unter dem jetzigen installierten Win7 wird die maximal Kapzität (4GB) angezeigt.
Ja eine Linux Live-Variante (sollte Ubuntu ?15? 64bit gewesen sein) habe ich schon probiert -> auch hier hat das OS total gespackt
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
13.02.2016 um 18:07 Uhr
Dann teste mal den RAM, ansonsten würde ich sagen, das Board hat nen Schuss...

Rein äußerlich siehst du auf dem Board was? Aufgeblähte Kondensatoren oder so?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
14.02.2016 um 10:14 Uhr
Moin,

ich würde als erstes einen hardwaretest (RAM, HDD, Grafik) machen, z.B. mit der UBCD oder Hiren. knoppix oder ein anderes live-linux würde es zwar auch tun, aber da muß man schon sich ein wenig auskennen.

Wenn das alles tut, würde ich einfach ,al testweise wieder XP draufwerfe, um zu sehen, ob sich das wenigstens installieren läßt. ich hatte nämlich schon ein paar mal auch Systeme in den Fingern, die mit nichts aktuellerem als XP laufen wollten. Die waren aber schon museumsreif.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
14.02.2016 um 14:49 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

ich würde als erstes einen hardwaretest (RAM, HDD, Grafik) machen, z.B. mit der UBCD oder Hiren.

Das sollte natürlich der erste Schritt sein. Ich hatte allerdings auch schon mal einen Rechner (ein Medion-Notebook war es), wo wir (ein Bekannter und ich) auch an der Installation scheiterten.

Geholfen hat letztlich, ein Windows 7 auf einem anderen Rechner zu installieren, von dem frisch installierten Windows 7 per Acronis True Image ein Image zu erstellen und dieses mit der UniversalRestore-Option auf dem Notebook wiederherzustellen. Die weitere Installation (Treiber, Updates und Anwendungsprogramme installieren) war dann problemlos möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: Sirius91
14.02.2016 um 23:03 Uhr
Habe soeben UBCD zur Diagnose eingesetzt: Der RAM scheint in Ordnung zu sein!?
In 3 Durchläufen kamen insgesamt ca. 90 Fehler zustande.

CPU Test: 44450000 iterations complete.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
15.02.2016 um 06:03 Uhr
Zitat von Sirius91:

Habe soeben UBCD zur Diagnose eingesetzt: Der RAM scheint in Ordnung zu sein!?
In 3 Durchläufen kamen insgesamt ca. 90 Fehler zustande.

Das nennst Du "in Ordnung"? Ein einziger Fehler wäre einer zu viel und könnte Dein Installationsproblem erklären.

Wenn Du mehrere Speicherriegel im System hast, kannst Du die jetzt noch mal einzeln testen, also alle bis auf einen rausnehmen, Memtext ausführen, dann das gleiche mit dem nächsten Riegel. Mit Glück ist nur einer defekt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.02.2016 um 08:11 Uhr
Zitat von Sirius91:

Habe soeben UBCD zur Diagnose eingesetzt: Der RAM scheint in Ordnung zu sein!?
In 3 Durchläufen kamen insgesamt ca. 90 Fehler zustande.

CPU Test: 44450000 iterations complete.

Offensichtkich hast Du einen Vertipper und meinst nicht in Ordnung.

Teste mal einzeln und ggf. noch mit memtest von knoppix. Es dürfen überhaupt keine Fehler auftreten!

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Sirius91
17.02.2016 um 21:18 Uhr
Habe nun ein neuen RAM bestellt und getestet.
Rausgekommen ist dabei das selbe Trauerspiel wie oben beschrieben.. Hat also nicht geklappt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.02.2016, aktualisiert um 21:27 Uhr
Zitat von Sirius91:

Rausgekommen ist dabei das selbe Trauerspiel wie oben beschrieben.. Hat also nicht geklappt.

Hast Du den neuen RAM auch mit memtest geprüft?

Eventuell ist ja das Board kaputt und da hilft noch so viel neuer RAM nicht weiter.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Sirius91
19.02.2016 um 23:57 Uhr
Ja waren auch wieder Fehler vorhanden. Jetzt probiere ich mal den zweiten RAM Slot aus.. Vllt klappt das ja. Ansonsten fliegt der Rechner.
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
08.03.2016, aktualisiert um 11:23 Uhr
Hi,

ich würde sagen dein Motherboard hat einen Schuss weg.
Lade Dir die aktuelle Knoppix -Version 7.6 herrunter und probiere es dann mal aus!

Gruß

Holli
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Installation fehlgeschlagen
Frage von steftsWindows 101 Kommentar

Hallo zusammen, bei einem Upgradeversuch von Windows 7 Prof 32bit auf einem Lenovo SL510 auf Windows 10 Pro bricht ...

Windows 10
Unbeaufsichtigtige Win 10 installation
gelöst Frage von legend81Windows 107 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde eine unbeaufsichtigte Win10 Installation durchführen, aber folgendes läuft schief: zum einen habe ich kein deutsches ...

Vmware
Installation Windows 10 VMware
Frage von Ghost108Vmware17 Kommentare

Hallo zusammen, versuche gerade mit Hilfe des vshpere clients eine virtuelle Windows 10 maschine aufzusetzen. 1. virtuelle Maschine erstellt ...

Windows 10
Windows 10-Installation friert ein
gelöst Frage von achkleinWindows 106 Kommentare

Hallo, ich habe Probleme bei der Installation von Windows 10 64 Bit. Die Installationsroutine (von DVD) läuft einwandfrei durch ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Südkoreas Regierung setzt auf Linux, um Windows 7 Clients abzulösen

Information von kgborn vor 1 StundeWindows 7

Kleiner Infosplitter zum Wochenanfang: Während München (LiMux) und die niedersächsische Finanzverwaltung von Linux auf einen Windows 10-Client (und Office) ...

Internet
Big Brother is Watching You
Information von transocean vor 12 StundenInternet

Moin, die Datenkrake Google fischt Informationen über Einkäufe ab, die GMail Nutzer im Netz tätigen. Gruß Uwe

Datenschutz
TeamViewer gehackt !
Information von aqui vor 14 StundenDatenschutz4 Kommentare

Hat schon einen Grund warum verantwortungsvolle Admins diese Software nicht einsetzen und sie in den meisten größeren Firmen aus ...

Netzwerke

Cisco Security Warnung für SoHo Switches der SG Serie

Information von aqui vor 1 TagNetzwerke3 Kommentare

Update auf eine aktuelle Version wäre also eine gute Idee ! ;-)

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Netzwerk IP Kamera nur an einem Rechner sichtbar
Frage von Lutz-ReNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Guten Abend Ich hab in einem IP 4 Netzwerk mit gleichen Subnetz zwei Kameras mit festen IP Adresse und ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselungsmethoden für Netzwerkdateien im Firmennetzwerk
Frage von kafipauseVerschlüsselung & Zertifikate7 Kommentare

Hallo, ich suche für meine Firma eine Verschlüsselungssoftware, um einige Ordner auf einem Fileserver zu verschlüsseln und verschiedenen Gruppen ...

Microsoft Office
Office 2010, 2013, 2016 und 2019 auf einem PC ohne Dualboot?
gelöst Frage von RT81-2019Microsoft Office6 Kommentare

Office 2010, 2013, 2016 und 2019 auf einem PC ohne Dualboot? In wie fern ist es möglich, das 2010 ...

LAN, WAN, Wireless
OpenVpn - Options error: Maximum option line length (256) exceeded - Editor Notepad++
Frage von mike7050LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo zusammen, ich komme nicht mehr weiter leider: Ich habe OpenVPN auf zwei Windows 10 Pro Notebooks eingerichtet. Notebook ...