alchimedes
Goto Top

MacOS wo ist die Tilde ?

Hallo,

ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser erreichbar sind.
Leider fehlt aber das Tildezeichen ~ !
Nach trial and error fand ich es bei der F18 Taste....
Unter dem qwertz findet man es unter alt N.

Gruss

Content-Key: 361470

Url: https://administrator.de/contentid/361470

Printed on: April 18, 2024 at 02:04 o'clock

Member: max
max Jan 17, 2018, updated at Jan 18, 2018 at 10:55:30 (UTC)
Goto Top
Hi,

ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser erreichbar sind.

hört sich sehr umständlich an.

Mein Tipp: Benutze eine reguläre Windows Tastatur und schalte auf einen angepassten PC-Tastatur-Treiber um. Dann hast du auch unter Mac alle Sonderzeichen an der Stelle, wo sie auf der PC Tastatur auch drauf stehen.

Unser aller Webmaster hat da vor langer Zeit mal einen Treiber dazu veröffentlicht:
Siehe dazu Deutsche PC Tastatur am Apple Mac einrichten

cu
max
Member: aqui
aqui Jan 18, 2018 updated at 12:44:35 (UTC)
Goto Top
F18 ??? Unsinn, das ist Option N
Guckst du auch hier:
https://www.maceinsteiger.de/mac-os-shortcuts/sonderzeichen-unter-mac-os ...
Aber warum einfach machen wenn es umständlich auch geht...
Member: JohnLamox
JohnLamox Jan 18, 2018 updated at 13:09:41 (UTC)
Goto Top
@aqui:
das sonderzeichen in verschiedenen sprachen auf anderen tasten liegen können, ist dir aber schon klar? face-wink

gut, f18 klingt natürlich auch reichlich merkwürdig. allerdings hat das magic keyboard wirklich f-tasten bis f19. :-P
auf der us-tastatur sollte die tilde allerdings rechts oben auf der ersten taste in der zeile mit den ziffern liegen.
https://store.storeimages.cdn-apple.com/4662/as-images.apple.com/is/imag ...
Member: Alchimedes
Alchimedes Jan 18, 2018 updated at 15:15:59 (UTC)
Goto Top
Hallo Aqui,

auf Deutsch liegt die Tilde unter Option N wie ich oben beschrieb auf der Mac Tastatur mit qwertz Layout.
Normalerweise liegt die Tilde beim US-Layout links neben der 1, das ist aber hier nicht der Fall
wenn man das Layout aendert.

Als Beispiel mal die Azio Tastatur:

http://www.aziocorp.com/webe/html/products/index2.aspx?num=130

Klar kann ich diverse Tastaturen mit US Layout nutzen aber dann fehlen die Sondertasten wie die Eject Taste und vieles mehr.
Auch kann man natuerlich die Tasten unter Mac OS konfigurieren, hab ich auch schon gemacht aber dann gibt es lustige Nebeneffekte
das in der shell ploetzlich andere Zeichensaetze gelten, daher keine gute Idee.

Ich kaufe mir eine Originale Mac Tastatur mit US-Layout dann ist das Problem behoben.

Danke und Gruss

Nachtrag...

Hab gerade mit Applehaendler telefoniert, Bestellung dauert 2 Wochen und kosten 159,- Euro mit Zahlenblock face-sad
Da es keine mehr mit USB Anschluss gibt, sondern alle mit Ionenaccu.
Nein danke !
Member: Nemo-G
Nemo-G Feb 14, 2018 updated at 10:23:07 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Alchimedes:
...
Hab gerade mit Applehaendler telefoniert, Bestellung dauert 2 Wochen und kosten 159,- Euro mit Zahlenblock face-sad
Da es keine mehr mit USB Anschluss gibt, sondern alle mit Ionenaccu.
Nein danke !
Wenn es sich nur um ein Einzelstück handelt: Warum nicht über die Bucht?
Eine von meinen beiden älteren mit QWERTZ willst Du ja wohl nicht...

Gruß, Nemo
Member: Alchimedes
Alchimedes Feb 15, 2018 at 06:29:55 (UTC)
Goto Top
Hallo Nemo-G ,

Eine von meinen beiden älteren mit QWERTZ willst Du ja wohl nicht...

Haha, nein die hab ich ja selbst aber danke fuer den ebay Hinweis, auch wenn ich ebay nicht nutze.

Gruss