visucius
Goto Top

RB2011 heißt jetzt L009 - sonst ändert sich VIEL

Hallo in die Runde,

Mikrotik hat sich (endlich) der RB2011er-Serie angenommen. Einige Punkte, weshalb man bisher zum RB5009 greifen musste, dürften damit kostengünstiger erreichbar sein.

https://mikrotik.com/product/l009uigs_rm
https://mikrotik.com/product/l009uigs_2haxd_in

https://www.youtube.com/watch?time_continue=10&v=rIxkkNxsEhs&emb ...

Newsletter: https://mt.lv/news113


Architecture ARM 64bit
CPU IPQ-5018
CPU core count 2
CPU nominal frequency 800 MHz
Switch chip model 88E6190
Size of RAM 512 MB
Storage size 128 MB + ggfs. USB
Containerfähig
Format und Aufbau wurde offenbar vom RB5009 übernommen. Mit allen Vorteilen bei Platzbedarf und (fehlender) Lautstärke.


Aber Achtung:
a) Wifi-Modell liefert keine 5 Ghz
b) beide Modelle unterstützen weiterhin (nur) Passive PoE(out)

Content-Key: 7108622920

Url: https://administrator.de/contentid/7108622920

Printed on: February 23, 2024 at 07:02 o'clock

Member: commodity
commodity May 12, 2023 updated at 09:49:56 (UTC)
Goto Top
Danke für die Info face-smile

Zum Gerät: Überzeugt mich nicht wirklich.
1/7 der Leistung eines RB5009 bei halbem Preis? OK, das RB5009 braucht niemand @home, aber:
1/2 der Leistung des hAP ax2 bei höherem Preis? Dafür allerdings Rackmountable, SFP, solider gebaut und schicker designt.
Wird für den, der die Specs liest nur selten eine Option sein. Der Markt der Nicht-Specs-Gucker wird sich aber drauf stürzen. Ist ja rot face-smile

Edit: Das Ding ist kaum schneller als ein hEX - der ja auch ein feines Gerät ist.

Viele Grüße, commodity
Member: Visucius
Visucius May 12, 2023 updated at 10:25:31 (UTC)
Goto Top
Wie gesagt, auch das beschnittene Wifi auf 2,4 only ist ziemlich speziell.

Aber ich könnte mir z.B. ein gemischtes Setup vorstellen, wenn ein einzelner RB5009 nicht ausreichend Ports hat und man die Aufgaben ggfs. zwischen den Geräten verteilt.

Der/das RB2011 ist ja - seit einigen Jahren - auch ein Kompromiss an allen Ecken und Enden.
Mitglied: 7010350221
7010350221 May 12, 2023 updated at 10:33:23 (UTC)
Goto Top
Mikrotik Router mit genügend CPU Bums => Gerne
Mikrotik Router als Wifi PointToPoint Vernetzung => Gerne
Mikrotik Router als APs für Clients => möp kannste in die Tonne kloppen, da nimmt man lieber was anderes (CISCO/Aruba/Zyxel&Co.)! Das ist Wifi-Hardware aus dem letzten Jahrzehnt für Entwicklungsländer ohne große Anspüche.
Member: commodity
commodity May 12, 2023 at 15:50:22 (UTC)
Goto Top
... für Entwicklungsländer ohne große Anspüche.
Verstehe, was Du meinst und es ist technisch gesehen korrekt, aber die "großen Ansprüche" sind es, die (wahrscheinlich nicht nur in D) oft eine sinnvolle IT verhindern. Alle wollen nur das beste und tollste Gerät und das Gesamtgefüge gerät aus dem Blick.
Aber ich könnte mir z.B. ein gemischtes Setup vorstellen, ...
Dast tut Mikrotik offenbar auch. Welches Setup soll das sein? Was in aller SoHo-Welt sollte ein RB5009 nicht bedienen können? Ggf. kommt ein Switch dahinter. Für mehr Ports/größere Ansprüche gibt es dann das immer noch gute RB1100 bzw. den CCR2004-16G.

Wie gesagt, ich denke, das Ding wird trotzdem ein Schlager, wenn auch keine Legende. Es bedient eben vorzüglich den SoHo-Markt mit ausreichend Leistung und ist so günstig, dass noch Geld fürs Wifi bleibt.

Viele Grüße, commodity
Member: Visucius
Visucius May 17, 2023, updated at May 18, 2023 at 10:44:02 (UTC)
Goto Top
https://i.mt.lv/cdn/product_files/L009UiGS-2HaxD-IN_230524.png

Ein imho eher überraschendes Setup mir Port 1, direkt auf der CPU. Macht im Hinblick auf der FW evtl. durchaus Sinn. (Rest gelöscht)


Aber über 2,4 Ghz only in (fast) Zeiten von Wifi 6e werde ich wohl nie hinweg kommen 🙄
Member: commodity
commodity May 17, 2023 updated at 23:23:02 (UTC)
Goto Top
Aber über 2,4 Ghz only in (fast) Zeiten von Wifi 6e werde ich wohl nie hinweg kommen
Das liegt vielleicht an einer etwas engen Sicht der Welt. Die Produkte sind tatsächlich nicht nur exklusiv für Dich face-wink, ja nicht einmal nur für das verwöhnte und sehr oft übertrieben featurefixierte Deutschland (schon mal international gecampt?), nicht einmal für das schon meist lockerere Europa/westliche Welt, sondern eben für den Weltmarkt und seine weniger verwöhnten (und mehr an Funktion und Nutzen) orientierten Bedürfnisse (siehe oben auch das Beispiel zum Toyota). Und auch dort dreht sich die Erde. Erstaunlich, gell? Vielleicht mal nicht nur im Resort Urlaub machen face-wink

Du kommst dann vielleicht auch nicht über manche Bauweisen oder Ernährungsgewohnheiten in der restlichen Welt hinweg, wenn Du unser Leben hier zum Welt-Standard erhebst.

Unglaublich, aber wahr: Während der Teilekrise habe ich keien cAP ac bekommen und tatsächlich bei einem Kunden (eigentlich nur übergangsweise) zwei cAP-Lite installiert. Hat dort noch kein Anwender beanstandet. face-big-smile

Viele Grüße, commodity

P.S.: Dein Link geht zum falschen Chip (6390). Verbaut ist ein 6190. Ob der 10 Gbit/s unterstützt, wissen wir nicht. Deine Behauptung, MT würde hier was beschneiden, geht also sehr ins Blaue. MT ist eben nicht Apple face-wink
Member: Visucius
Visucius May 18, 2023 updated at 11:12:16 (UTC)
Goto Top
Dein Link geht zum falschen Chip (6390). Verbaut ist ein 6190.
Ups, mein Fehler, ich Schussel face-wink Dann streiche ich das natürlich. Zum 6190er finde ich ebenfalls nichts aussagefähiges, nicht mal bei Marvell selber. Aber grundsätzlich ja plausibel, dass das - von der Bezeichnung her - "kleinere" Modell weniger könnte. Ich hatte ehrlich gesagt eher Temperatur-Gründe vermutet, finde es aber natürlich schade, weil ich noch das "Bundle-Setup" mit dem 5009er im Hinterkopf hatte face-wink

Die Produkte sind tatsächlich nicht nur exklusiv für Dich face-wink, ja nicht einmal nur für das verwöhnte und sehr oft übertrieben featurefixierte Deutschland
Das will ich gar nicht bestreiten. Hier ist der Absatzmarkt für frei erworbene Heimrouter (ohne Modem) ja eh recht überschaubar. Nur wird das 2,4er Frequenzband bzw. die Anzahl der Kanäle darin ja in allen urbanen Zentren nicht größer und ich - mit meiner grenzenlosen Naivität - stelle es mir schwierig vor, Chips mit Wifi-6-Funktionalität für 2,4 only zu finden, die so viel günstiger sind, dass sich diese techn. Einschränkung gegenüber der Einschränkung des Absatzmarktes wirtschaftlich rechnet.

wenn Du unser Leben hier zum Welt-Standard erhebst.
Keine Sorge – davon bin ich weit weg, sowohl vom "erheben" noch von "unseren" Standards face-wink
Member: Visucius
Visucius Jun 01, 2023 updated at 12:08:23 (UTC)
Goto Top
https://m.youtube.com/watch?v=unNvyTsuBus

... über Elefanten im Raum.