TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 steht in Englisch bereit mit Unterstützung für Windows 10 1903 (May Update)

VGem-e
Moin Kollegen,

https://downloadcenter.trendmicro.com/index.php?clk=tbl&clkval=5257& ...

Dann kommt wohl demnächst auch die deutschsprachige/europäische Version zur Auslieferung.

Gruß
VGem-e

Content-Key: 473530

Url: https://administrator.de/contentid/473530

Ausgedruckt am: 25.01.2022 um 01:01 Uhr

Mitglied: departure69
departure69 15.07.2019 um 10:15:26 Uhr
Goto Top
Zitat von @VGem-e:

Moin Kollegen,
Dann kommt wohl demnächst auch die deutschsprachige/europäische Version zur Auslieferung.

Gruß
VGem-e

Wie üblich mit mehr als einem Vierteljahr Verspätung. Anscheinend nehmen die Entwickler bei TM an den ganzen Preview-Programmen nicht teil …


Danke Dir für Deine stets aktuelle Berichterstattung dazu ;-) face-wink


Viele Grüße

von

departure69
Mitglied: Sven91
Sven91 23.07.2019 um 11:01:30 Uhr
Goto Top
Leider steht die Version nur für Business Advanced zur Verfügung. Worry-Free Business Standard nicht :( face-sad
Mitglied: VGem-e
VGem-e 23.07.2019 um 11:06:02 Uhr
Goto Top
Mitglied: Sven91
Sven91 23.07.2019 um 11:28:36 Uhr
Goto Top
Servus,

da ist das SP1 nicht drinnen. Das ist nur die normale Installation. Schau mal auf das Datum ;)
Mitglied: VGem-e
VGem-e 23.07.2019 um 11:49:02 Uhr
Goto Top
Servus,

dann nimm doch den Download vom 12.07.19:

https://administrator.de/images/c/1/5/b2ca1ccb382813b599f451781dd58385.j ...
2019-07-23 11_47_45-trend micro software download center
Mitglied: Sven91
Sven91 23.07.2019 aktualisiert um 11:54:45 Uhr
Goto Top
Wer lesen kann .... Ich fasse mir selbst an die Nase :) face-smile DANKE !!!!
Mitglied: departure69
departure69 23.07.2019 um 11:58:33 Uhr
Goto Top
Version 10 SP1 sollte alle Patches von Ur-Version 10 enthalten, sonst wär's kein Service Pack. Wenn ich das richtig sehe, kann man mit der 10 SP1 sogar eine Neuinstallation durchführen, für die gäb's ja noch keine Patches, also müßte alles vorherige drin sein.

Ist aber, wie bei Advanced, vorerst nur die englischsprachige Version, würde ich auf einem deutschsprachigen WFBS nicht versuchen. Ich warte noch auf die deutschsprachige 10 SP1, allerdings auf die Advanced, weil ich einen Exchange betreibe.

Viele Grüße
Mitglied: Sven91
Sven91 23.07.2019 um 11:59:45 Uhr
Goto Top
Ist das eine Neuinstallation und finden die vorhandenen Clients diesen wieder oder muss ich diese nochmal neu installieren?
Mitglied: VGem-e
VGem-e 23.07.2019, aktualisiert am 24.07.2019 um 07:43:14 Uhr
Goto Top
Moin,

@Sven91:

Habe ich selbst noch nicht getestet, da ich bei einer Außenstelle die deutschsprachige Ausgabe betreibe und dann auch das entsprechende Update benötige..

Hast Du eine Testumgebung zur Verfügung, würde mich das Ergebnis auch interessieren...

Gruß

Nachtrag v. 24.07.2019:
Die Außenstelle meldete eben, dass über den WSUS das W10.1903 nicht installiert werden kann, da der dort installierte WFBS ohne SP1 nicht kompatibel ist!
Mitglied: Looser27
Looser27 05.08.2019 aktualisiert um 11:00:46 Uhr
Goto Top
Nachtrag v. 24.07.2019:
Die Außenstelle meldete eben, dass über den WSUS das W10.1903 nicht installiert werden kann, da der dort installierte WFBS ohne SP1 nicht kompatibel ist!

Deswegen warten wir alle immer noch auf das SP1 in deutsch......Eine Upgrade Installation mit der englischen Version wirft die Fehlermeldung aus, die MMC sei noch offen, weswegen die Installation nicht durchgeführt werden könne......
Mitglied: departure69
departure69 05.08.2019 um 11:23:30 Uhr
Goto Top
@Looser27:

Hallo.

Deswegen warten wir alle immer noch auf das SP1 in deutsch......Eine Upgrade Installation mit der englischen Version wirft die Fehlermeldung aus, die MMC sei noch offen, weswegen die Installation nicht durchgeführt werden könne...…

Unsere W10-Installationen laufen trotzdem alle schon auf 1903. Das war möglich, weil ich sowieso gerade einen WFBS-Serverumzug durchgeführt habe, und bei der Gelegenheit alle TM-Clients manuell deinstalliert habe (um sie danach, dann vom neuen Server aus, manuell neu zu installieren, der TM-Clientmover kann nicht zum Einsatz), bei der Gelegenheit konnte ich zwischen diesen Schritten überall auf 1903 aktualisieren. Der noch immer nicht kompatible WFBS-Client funktioniert nämlich wunderbar, wenn man ihn erst nach 1903 installiert. Das umgeht die Blockade, die seitens Microsoft hierfür besteht.

Das englischsprachige SP1 für WFBS 10 ist vor ungefähr 3 Wochen erschienen, ich tippe mal auf 1-2 Wochen, dann gibt's das auch in deutscher Sprache. Und dann können auch die 1809er auf 1903 inplace hochgezogen werden, ohne daß der WFBS-Client angemault wird.

Viele Grüße

von

departure69
Mitglied: VGem-e
VGem-e 07.08.2019, aktualisiert am 08.08.2019 um 07:17:27 Uhr
Goto Top
Moin,

noch als Ergänzung hierzu:
Die Client-PCs haben seit heute Morgen Probleme, die nicht sicherheitskritischen Office-Sicherheitsupdates von MS für den August 2018 zu deinstallieren!
Nachtrag:
Die nicht sicherheitskritischen Office-Updates konnten inzwischen installiert werden, es steht nur noch das Update für W10.1903 als nicht installierbar in den Windows Updates.

Gruß

Edit:
Hoffentlich kommt das deutschsprachige SP1 endlich nächste Woche, da doch da wieder die sicherheitskritischen MS-Updates für August erscheinen!!!
Mitglied: LauneBaer
LauneBaer 13.08.2019 um 08:18:30 Uhr
Goto Top
Guten Morgen,

ich habe das SP1 seit gestern installiert.
Nun beschweren sich die User, dass sie öfter mal Hinweise über gesperrte URL's bekommen. Im Agent ist jetzt standardmäßig die Benachrichtigung aktiviert:
wfbs

Leider finde ich in der Admin Konsole keinen Punkt um das einzustellen. (oder ich es ist die morgentliche Blindheit...)
Hat jemand einen Tipp?

Danke und Grüße
Mitglied: departure69
departure69 13.08.2019 um 09:59:40 Uhr
Goto Top
@LauneBaer:

Hallo.

Zu Deinem Problem kann ich leider nichts sagen, hab' aber eine Frage:

Du hast das englischsprachige SP1 auf einem deutschsprachigen System eingespielt?

Falls ja: Mutig. Wir warten hier alle auf die deutschsprachige Version (die leider immer erst Wochen später nach der englischsprachigen kommt - die Patche zwischendurch sind zum Glück multilanguage).

Nicht, daß Dein Problem damit zusammenhängt?


Viele Grüße

von

departure69
Mitglied: LauneBaer
LauneBaer 13.08.2019 um 10:14:00 Uhr
Goto Top
Zitat von @departure69:

Du hast das englischsprachige SP1 auf einem deutschsprachigen System eingespielt?


Heyho,

nein wir haben die englische Serverversion am laufen. Die Agents sind aber (teilweise) auf deutsch.
Funktioniert aber wunderbar bisher. :) face-smile

Grüße
Mitglied: departure69
departure69 13.08.2019 um 14:21:28 Uhr
Goto Top
Verstehe, Danke.

Der Countdown läuft. Bloß mit welcher Tageszahl er beginnt, wissen wir nicht ;-) face-wink.
Mitglied: e2Mario
e2Mario 05.09.2019 um 14:43:08 Uhr
Goto Top
HEUTE :) face-smile
Heiß diskutierte Beiträge
question
Ist diese Hardware sinnvoll für privaten Haushalt?stonevVor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo erstmal :) Meine alte Fritzbox 7490 spinnt seit gestern. Ich gehe von Alterschwäche aus, es wird also Ersatz fällig. Zufrieden war ich mit ihr ...

question
LTO-5 Bänder Löschen geht nichtkreuzbergerVor 1 TagFrageBackup23 Kommentare

Hallo ihr Helden, ich hab da ein blödes Problem: Ich habe einen Stapel gebrauchte LTO-5-Bänder bekommen, die soweit völlig i. O. sind. Mit welchem Programm ...

question
Teilenummer für weiße Esprimo Mini-PC?LochkartenstanzerVor 1 TagFrageHardware21 Kommentare

Moin, Ich habe eine eigenwillige Kundin, die einen weißen Fujitsu Esprimo Mini-PC haben will. Und der Kundin ist, wie sollte es anders sein, die Farbe ...

question
Ein Smartphone für privat und geschäftliche NutzungNebellichtVor 1 TagFragePeripheriegeräte5 Kommentare

Hallo, für die Firma werden aktuell Smartphone(s) gesucht, die da eine Dual Sim ermöglichen und zusätzlich trennende Sicherheit, d.h. ein Trennen von privaten Daten und ...

question
Tipp für Firewall mit mehreren DHCP-Instanzen für VLAN gesucht gelöst Holly484Vor 21 StundenFrageFirewall5 Kommentare

Hallo zusammen, hatte in einer Gemeinschaftspraxis bisher tolle Erfahrungen mit Netgear über die letzten vielen Jahre gesammelt. Jetzt ist Netgear aus dem Firewall-Business ausgestiegen. Bisher ...

question
Suche nach "Beschreibung"ThabeusVor 1 TagFrageVmware11 Kommentare

Moin, ich stehe gerade auf dem Schlauch bei der Suche nach einer Anleitung. Vielleicht kann mir jemand helfen die "Begrifflichkeit" zu finden. In meinem Netzwerk ...

question
User verschickt mit kryptischer Outlook.com Adresse aus on-prem Exchange 2016LauneBaerVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Servus in die Runde, ich habe ein für mich nicht nachvollziehbares Problem bei einem User, das heute zum 2ten mal aufgetreten ist. Und zwar verschickte ...

question
Windows Admin Center - Zugriff verweigertsaschakpVor 1 TagFrageWindows Update3 Kommentare

Hallo ich habe das Windows Admin Center Installiert, leider bekomme ich beim öffnen die Meldung: Zugriff verweigert Sie sind leider nicht zum Senden dieser Anforderung ...