1werner1
Goto Top

Windows 10 Tricks

Moin,

Ich habe noch so einige Tipps zusammengestellt.
*
Windows Treiber Update Installation abstellen.
mit dem neuen Windows werden automatisch alle Windows Treiber aktualisiert.
Nun kommt es bei Grafikkartenhersteller häufig vor, das dort Bugs enthalten sind.

Verhindern automatischer Treiber-Updates in Windows 10
Im Falle von Treibern sind aber auch Windows-Nutzer nicht an Zwangsupdates gebunden.
Hier lassen Updates sich durch den Nutzer unterbinden.
Die Option findet sich in der Systemsteuerung unter
System und Sicherheit > System > Erweiterte Systemeinstellungen > Hardware > Geräteinstallationseinstellungen.
Dort müssen die Punkte „Nein, zu installierende Software selbst auswählen“ sowie „Nie Treibersoftware von Windows Update installieren“ aktiviert werden.
*
Viele Programme verlangen Net Framework 3.5, damit Sie sich installieren lassen.
Netframework 3.5 installieren
Windows 10 CD einlegen
CMD.exe auf Desktop legen
Als Administrator starten
Im CMD fenster als Administrator diesen Befehl eingeben.
Netframework 3.5
Befehl:
DISM /Online /Enable-Feature /FeatureName:NetFx3 /All /LimitAccess /Source:d:\sources\sxs
Netframework 4.0
Befehl:
DISM /Online /Enable-Feature /FeatureName:NetFx4 /All /LimitAccess /Source:d:\sources\sxs

Start – Menu wie früher:

Classic Shell installieren
Evtl. muss man die Classic Shell umbennen auf Menu.exe.
http://www.chip.de/downloads/Classic-Shell_39396490.html

101f0726580b5376d9116256635157ff

Mit den Gottmodus kann man sehr leicht über ein Verzeichnis alle wichtigen Einstellungen im Windows System erreichen.
Wenn man einen PC neu installiert, kann man hier alle Einstellungen vornehmen, dannach löscht man das Verzeichnis und der User hat alles eingestellt.

Gottmodus
Um den Gott Modus in Windows 10 Technical Preview zu aktivieren, klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf dem Desktop und wählen nun im Kontext-Menü "Neu Ordner" aus. Anschließend klicken Sie mit der rechten Maus auf den neu angelegten Ordner, wählen im Kontextmenü "Umbenennen" aus und ändern den Namen des Ordners wie folgt:

GottModus.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

4c64439640214499bbbc345f2d25d266
*
Arbeiten mit mehreren Desktops:
Auf das Symbol Taskansicht in der Taskleiste unten klicken und dann rechts + Desktop hinzufügen.
*
Verborgene Funktionen aktivieren

Win Taste +R

dann "Optionalfeatures" eingeben.

0a9f0d4749b1ddf3ba70c80e426ecb1d

4bec6ab4d3d0887c67b6443e917a8a23


*
Neue Hotkeys:
Tastenkombination Aktion
Windows-Taste-Strg-D Einen neuen virtuellen Desktop öffnen
Windows-Taste-Strg-linke-Pfeiltaste oder
rechte Pfeiltaste
Zwischen virtuellen Desktops umschalten
Windows-Taste-Strg-F4 Aktuell geöffneter virtueller Desktop schließen
Windows-Taste-eine der 4 Pfeiltasten Die App wird auf dem Desktop „gesnappt“
Windows-Taste- I Das Fenster „Einstellungen“ öffnet sich
Windows-Taste-A Das neue Benachrichtigungs-Center klappt auf
Windows-Taste-S Sucheingabefeld wird aktiviert
Windows-Taste-Pfeiltaste-links-Pfeiltastehoch
(alle gleichzeitig drücken)
Aktuell aktives Fenster wird im linken Bildschirmbereich

*

Schell Befehle.
Auch die untenstehenden Schell Befehle funktionieren unter Windows 10.
Man kann Sie nutzen um z.B im Starter Menu des Dateimanager Totalcommander einzutragen.
Dann erreicht man alle wichtigen Menüs mit einen Klick:
Systemfunktion Kommando
Sicherheit und Wartung ____ shell:::{BB64F8A7-BEE7-4E1A-AB8D-7D8273F7FDB6}
Eine Netzwerkadresse hinzufügen ____ shell:::{D4480A50-BA28-11d1-8E75-00C04FA31A86}
Verwaltung ____ shell:::{D20EA4E1-3957-11d2-A40B-0C5020524153}
Alle Systemsteuerungselemente ____ shell:::{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}
Alle Aufgaben ____ shell:::{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}
Applications ____ shell:::{4234d49b-0245-4df3-b780-3893943456e1}
Automatische Wiedergabe ____ shell:::{9C60DE1E-E5FC-40f4-A487-460851A8D915}
Bitlocker-Laufwerkverschlüsselung ____ shell:::{D9EF8727-CAC2-4e60-809E-86F80A666C91}
Bluetooth-Geräte ____ shell:::{28803F59-3A75-4058-995F-4EE5503B023C}
Suchergebnisse ____ shell:::{9343812e-1c37-4a49-a12e-4b2d810d956b}
Command Folder ____ shell:::{437ff9c0-a07f-4fa0-af80-84b6c6440a16}
Common Places FS Folder ____ shell:::{d34a6ca6-62c2-4c34-8a7c-14709c1ad938}
Dieser PC ____ shell:::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}
WLAN-Verbindungen ____ shell:::{38A98528-6CBF-4CA9-8DC0-B1E1D10F7B1B}
Systemsteuerung ____ shell:::{26EE0668-A00A-44D7-9371-BEB064C98683}
Anmeldeinformationsverwaltung ____ shell:::{1206F5F1-0569-412C-8FEC-3204630DFB70}
Standardprogramme ____ shell:::{17cd9488-1228-4b2f-88ce-4298e93e0966}
Geräte und Drucker ____ shell:::{A8A91A66-3A7D-4424-8D24-04E180695C7A}
Anzeige ____ shell:::{C555438B-3C23-4769-A71F-B6D3D9B6053A}
Center für erleichterte Bedienung ____ shell:::{D555645E-D4F8-4c29-A827-D93C859C4F2A}
Family Safety ____ shell:::{96AE8D84-A250-4520-95A5-A47A7E3C548B}
Favoriten ____ shell:::{323CA680-C24D-4099-B94D-446DD2D7249E}
Dateiversionsverlauf ____ shell:::{F6B6E965-E9B2-444B-9286-10C9152EDBC5}
Datei-Explorer-Optionen ____ shell:::{6DFD7C5C-2451-11d3-A299-00C04F8EF6AF}
Schriftarteinstellungen ____ shell:::{93412589-74D4-4E4E-AD0E-E0CB621440FD}
Spiele ____ shell:::{ED228FDF-9EA8-4870-83b1-96b02CFE0D52}
Programme beziehen ____ shell:::{15eae92e-f17a-4431-9f28-805e482dafd4}
Windows-Hilfe und Support ____ shell:::{2559a1f1-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}
Heimnetzgruppe ____ shell:::{6785BFAC-9D2D-4be5-B7E2-59937E8FB80A}
Heimnetzgruppe freigeben ____ shell:::{67CA7650-96E6-4FDD-BB43-A8E774F73A57}
Heimnetzgruppe erstellen ____ shell:::{B4FB3F98-C1EA-428d-A78A-D1F5659CBA93}
Installierte Updates ____ shell:::{d450a8a1-9568-45c7-9c0e-b4f9fb4537bd}
Spracheinstellungen ändern ____ shell:::{BF782CC9-5A52-4A17-806C-2A894FFEEAC5}
Bibliotheken ____ shell:::{031E4825-7B94-4dc3-B131-E946B44C8DD5}
Medienserver ____ shell:::{289AF617-1CC3-42A6-926C-E6A863F0E3BA}
Eigene Dokumente ____ shell:::{450D8FBA-AD25-11D0-98A8-0800361B1103}
Netzwerkumgebung ____ shell:::{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}
Netzwerk ____ shell:::{F02C1A0D-BE21-4350-88B0-7367FC96EF3C}
Netzwerk- und Freigabecenter ____ shell:::{8E908FC9-BECC-40f6-915B-F4CA0E70D03D}
Netzwerkverbindungen ____ shell:::{7007ACC7-3202-11D1-AAD2-00805FC1270E}
Infobereichsymbole ____ shell:::{05d7b0f4-2121-4eff-bf6b-ed3f69b894d9}
Ordner für Offline-Dateien ____ shell:::{AFDB1F70-2A4C-11d2-9039-00C04F8EEB3E}
Anpassung ____ shell:::{ED834ED6-4B5A-4bfe-8F11-A626DCB6A921}
Tragbare Geräte ____ shell:::{35786D3C-B075-49b9-88DD-029876E11C01}
Energieoptionen ____ shell:::{025A5937-A6BE-4686-A844-36FE4BEC8B6D}
Drucker ____ shell:::{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}
Programme und Features ____ shell:::{7b81be6a-ce2b-4676-a29e-eb907a5126c5}
Wiederherstellung ____ shell:::{9FE63AFD-59CF-4419-9775-ABCC3849F861}
Papierkorb ____ shell:::{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}
Remote-App- und
Desktop-Verbindungen ____ shell:::{241D7C96-F8BF-4F85-B01F-E2B043341A4B}
Removable Storage Devices ____ shell:::{a6482830-08eb-41e2-84c1-73920c2badb9}
Ausführen ____ shell:::{2559a1f3-21d7-11d4-bdaf-00c04f60b9f0}
Speicherplätze ____ shell:::{F942C606-0914-47AB-BE56-1321B8035096}
Synchronisierungscenter ____ shell:::{9C73F5E5-7AE7-4E32-A8E8-8D23B85255BF}
Sync Setup Folder ____ shell:::{2E9E59C0-B437-4981-A647-9C34B9B90891}
System
Problembehandlung ____ shell:::{C58C4893-3BE0-4B45-ABB5-A63E4B8C8651}
Benutzerkonten ____ shell:::{60632754-c523-4b62-b45c-4172da012619}
Benutzerdateien ____ shell:::{59031a47-3f72-44a7-89c5-5595fe6b30ee}
Windows Defender ____ shell:::{D8559EB9-20C0-410E-BEDA-7ED416AECC2A}
Windows Features ____ shell:::{67718415-c450-4f3c-bf8a-b487642dc39b}
Windows-Firewall ____ shell:::{4026492F-2F69-46B8-B9BF-5654FC07E423}
Windows Update ____ shell:::{36eef7db-88ad-4e81-ad49-0e313f0c35f8}

*

Allgemeiner Datenschutz und Konten
Die grundlegenden Einstellungen zum Datenschutz finden sich in dieser Sektion. Die Verwendung der Werbungs-ID sollte Apps grundsätzlich untersagt werden. Die Aufzeichnung des Schreibverhaltens oder von Arbeitsschritten sowie der Zugriff auf die Sprachliste sollten ebenfalls unterbunden werden. Wenn Sie planen, den Windows Store für Ihre Nutzer zuzulassen, sollten Sie das Screening der von Windows-Store-Apps verwendeten Webinhalte (URLs) eingeschaltet lassen.
In Windows 10 kann man auch festlegen, ob Apps das Recht erhalten, auf Informationen des Microsoft-Kontos zugreifen zu dürfen und welche Kontodaten mit externen Geräten synchronisiert werden sollten. Dabei handelt es sich vor allem um Smartphones oder Tablets, die Daten mit Windows 10 synchronisieren.
Auch kann man steuern, welche Daten zwischen Rechnern synchronisiert werden, die das gleiche Microsoft-Konto verwenden. Arbeiten mehrere Mitarbeiter mit dem gleichen Konto, ist es unbedingt empfehlenswert, genau zu überprüfen, welche Daten mit den anderen Rechnern synchronisiert werden. Denn neben grafischen Einstellungen, kann Windows 10 auch heikle und persönliche Daten wie Kennwörter synchronisieren. An dieser Stelle lässt sich die Synchronisierung auch komplett deaktivieren.

781ed6579100eebd577f41ac20d2d40c

c3bdf6c05af8bfc2a2c24f9f6d063e17

f12ef8d3f25e6e113aae3ca96d86a233

f9c50dd9260f15d04b1c72e25d5d994b

cfa2b5026a48aa2767d7631363775836

*


Installation von Windows 10 (64 bit) ausgehend von ein Windows 7 / 8 (32bit)
Vorbereitung
Wichtig ist das man im Vorfeld prüft, ob alle Programme mit Windows 10 funktionieren. Mit einem Programm wie z.B: Licence Crawler alle Seriennummer heraussuchen lassen.
d32b5fbe99f7bcf411a796766947fb75
http://www.klinzmann.name/licensecrawler_de.htm
(für den Fall, dass man Windows 7/8 neu installieren muss und die Seriennummer ist weg!)
Dann sollte man mit einem Programm wie z. B. Driverbooster die Treiber aktualisieren.

Technische Abwicklung
1.Vorbereitung
Windows 10 ( 64bit ) iso auf DVD brennen.
Windows 10 ( 32bit) iso in ein Verzeichnis entpacken.
Komplette Installation automatisch durchlaufen lassen
Eine bat Datei mit dem Befehl:
setup.exe /auto upgrade
erstellen und in das Verzeichnis des Windows 32 bit kopieren und starten.

Installation:
Das entsprechende Verzeichnis auf PC kopieren und die bat Datei starten.
Das dauert je nach Konstellation des PC, 2 Stunden oder mehr, dann sollte Windows 10 starten.
Falls das nicht der Fall ist kann man unter dem Versteckten Verzeichnis $WINDOWS.~BT\Sources\Panther\setuperr.log ansehen und versuchen hier den Fehler zu finden.
Meist sind das exotische Treiber oder Programme.

Wenn dann Windows 10 startet, bitte nachschauen ob es aktiviert ist.
Somit ist Ihr PC in einer Datenbank bei Microsoft gespeichert, der erzeugte Windows 10 Key ist nur Proforma.

Clean install
Möchte man ein komplett sauberes System haben, kann man evtl. neue Festplatte oder auch die Partition von dem PC löschen, wo man vorher per Upgrade die neue Windows 10 Version installiert hat.
Bitte die gebrannte 64bit DVD einlegen.
Am Anfang bitte auf keinen Key vorhanden gehen, da der PC ja schon vorher aktiviert wurde.
3a953a4e36e261b4170d7e36e10fd0fe

Dann bitte bei der Installation auf Benutzerdefiniert gehen um nur Windows installieren.
03b52688bf334fdc45a5f80c26ff6fd7

Hier wieder aufpassen, möchte man das System nur im Netzwerk verwenden, sollte man auf diesen Schritt überspringen ! gehen.
cd1822f24bbbe129a42a23805930f7bd

Hier normales Konto anlegen, das man im Netzwerk / Domäne verwenden kann
d0ae2196c29edcb51f1c4ffca1efbd03

Jetzt hat man ein 64bit Windows Betriebsystem, das jetzt automatisch aktiviert sein sollte.
d1af7391791d98aeb7b3edbc5dd0463c




Gruss

1werner1
Kommentar vom Moderator Biber am Jul 15, 2015 um 14:56:11 Uhr
Zitat von @1Werner1:
...
Classic Shell installieren
Evtl. muss man die Classic Shell umbennen auf Menu.exe.
Set /a rgc+=1
#918
Dieses Feature wird uns wohl bis Windows 37 erhalten bleiben.

Content-Key: 277382

Url: https://administrator.de/contentid/277382

Printed on: February 8, 2023 at 21:02 o'clock

Member: Snowman25
Snowman25 Jul 15, 2015 at 13:49:48 (UTC)
Goto Top
Zitat von @1Werner1:

Viele Programme verlangen Netframework Modus, damit Sie sich installieren lassen.
  • verlangen das .net Framework
Netframework 3.5 installieren
Windows 10 CD einlegen
CMD.exe auf Desktop legen
Als Administrator starten
Im CMD fenster als Administrator diesen Befehl eingeben.
Netframework 3.5
Befehl:
DISM /Online /Enable-Feature /FeatureName:NetFx3 /All /LimitAccess /Source:d:\sources\sxs
Netframework 4.0
Befehl:
DISM /Online /Enable-Feature /FeatureName:NetFx4 /All /LimitAccess /Source:d:\sources\sxs

Vorrausgesetzt, man hat ein CD-Laufwerk und es hat den Laufwerksbuchstaben D:
Aber seit Windows Vista haben die Betriebssysteme doch den SxS-Ordner auch in %systemroot%\winsxs?


Gottmodus
Um den Gott Modus in Windows 10 Technical Preview zu aktivieren, klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf eine
leere Stelle auf dem Desktop und wählen nun im Kontext-Menü "Neu Ordner" aus. Anschließend klicken Sie
mit der rechten Maus auf den neu angelegten Ordner, wählen im Kontextmenü "Umbenennen" aus und ändern den
Namen des Ordners wie folgt:

GottModus.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}
Und was bringt mir das dann?
In Spielen macht mich ein GottModus typischerweise unverwundbar. Aber in einem OS?

Verborgene Funktionen aktivieren

Win Taste +R
dann "Optionalfeatures" eingeben.
Nutzen? Was sind diese Optional Features?

Neue Hotkeys:
Windows-Taste-S Sucheingabefeld wird aktiviert
Ist das etwas anderes als Windows + F?

Windows-Taste-eine der 4 Pfeiltasten Die App wird auf dem Desktop „gesnappt“
Windows-Taste-Pfeiltaste-links-Pfeiltastehoch: Aktuell aktives Fenster wird im linken Bildschirmbereich
Sind nicht neu. Gibt's seit Aero. Nennt sich Aero-Snap


Gruß,
@Snowman25
Member: 1Werner1
1Werner1 Jul 15, 2015 updated at 16:09:05 (UTC)
Goto Top
Moin Snowman,

ich habe für mich zum Installieren meiner PC von Windows 7 auf Windows 10 diese Tipps zusammengestellt.
Danke für den Netframeworkmodus, da ist mir ein Rechtschreibfehler unterlaufen.
Für Spiele Computer waren diese Tipps auch nicht gedacht.

Aber man sollte schon Windows 10 installiert haben, dann kann man manche Tipps gut gebrauchen.

Gruss

Werner
Member: Snowman25
Snowman25 Jul 15, 2015 at 14:37:27 (UTC)
Goto Top
Hallo Werner,

leider bist du auf keine meiner Fragen eingegangen.

Gruß,
@Snowman25
Member: 1Werner1
1Werner1 Jul 15, 2015 at 16:23:01 (UTC)
Goto Top
Moin Snowman,

ich habe bewusst nicht auf deine Fragen geantwortet, da ich davon ausgehen muss,
das du noch nicht Windows 10 installiert hast.
Wenn du die Tipps bei Windows 10 ausprobierst, wird alles selbsterklärend sein.
Natürlich habe ich vorrausgesetzt, man hat die Windows 10 CD in Laufwerk in D:.

Installiere doch mal Windows 10 und probier die Tipps aus.
Ich werde hier meinen Beitrag um gute Tipps erweitern,
wenn Ihr hier im Forum mir noch gute mailt.

Gruss

Werner
Mitglied: 122990
122990 Jul 15, 2015 at 16:25:55 (UTC)
Goto Top
Schon übel was hier so an "qualitativen" Beiträgen in einem Admin-Forum reinkommt.

Gruß grexit
Member: 1Werner1
1Werner1 Jul 15, 2015 at 16:34:37 (UTC)
Goto Top
Moin Grexit !

Zitat Grexit:"Wahrscheinlich in letzter Zeit zu viel Uso gesoffen, das Zeug killt nicht nur die Gehirnzellen von griechischen Politikern "
Schon sehr seltsam deine Kommentare !

Gruss

Werner
Member: SarekHL
SarekHL Jul 15, 2015 at 19:06:42 (UTC)
Goto Top
Zitat von @1Werner1:
Gottmodus

Was zum Teufel ist denn ein Gottmodus? Gibt es in der Windows-Welt noch mehr als Administrator?


Zitat von Biber
Set /a rgc+=1
#918
Dieses Feature wird uns wohl bis Windows 37 erhalten bleiben.

Was soll das für ein Feature sein?
Member: wiesi200
wiesi200 Jul 15, 2015 at 19:15:00 (UTC)
Goto Top
Hallo @SarekHL

der Gottmodus ist eigentlich in der Windows Welt Schw....inn und gab's auch schon in den Vorgängerversionen.
Im Endeffekt ist noch eine Auflistung von allen Einstellungspunkten unter Windows.

Im großen und ganzen geb ich aber Grexit recht, und es liegt nicht am Ouzo sondern an dem Beitrag.
Das einzige was interessante ist hier die Auflistung der neuen Hotkeys, sorry
Member: Biber
Biber Jul 15, 2015, updated at Jul 16, 2015 at 08:24:26 (UTC)
Goto Top
[OT]
Zitat von @SarekHL:


Was zum Teufel ist denn ein Gottmodus? Gibt es in der Windows-Welt noch mehr als Administrator?
Im Gottmodus kannst du den Bluescreen-Hintergrund individuell aus über 18793443 Farben definieren.
Und nimmst automatisch an einer Verlosung für ein Linux Mint teil.


> Zitat von Biber
>
> Set /a rgc+=1
> #918
> Dieses Feature wird uns wohl bis Windows 37 erhalten bleiben.

Was soll das für ein Feature sein?
Gemeint war das offensichtlich zeitlose und immer aufwärtskompatible Feature des "Umbennens".
Flash, Silverlight und die F.D.P. vergehen, aber es wird auch noch im nächsten Jahrhundert umbannt, da wettich.
Siehe https://www.administrator.de/faq/46

Grüße
Biber
[/OT]
Mitglied: 122990
122990 Jul 15, 2015, updated at Jul 16, 2015 at 07:22:45 (UTC)
Goto Top
> Zitat von @1Werner1:
Schon sehr seltsam deine Kommentare !
Ach nee, du hast wohl zu viel Zeit ... Man muss hier schon ab und zu den Baum im Wald lassen, vor allem in dem Beitrag wo ich das geschrieben hatte, hatte der TO keinen blassen Schimmer von dem was wir Ihm gesagt hatten, und sprach dann selber davon, als wüsste er worum es geht, das geht ja gar nicht!
Schau dir mal meine anderen produktiven Kommentare an, davon gibt es hier derer genug mein Herr ...

Und wenn ich hier einen Tipp schreibe würde ich den dann schon vernünftig formatieren. Aber solche Tipps in einem Admin-Forum sind hier meine ich, fehl am Platz. Die gehören eher in die Kategorie http://www.windows-noob.com/forums/
Member: mrtux
mrtux Jul 16, 2015 updated at 05:03:07 (UTC)
Goto Top
Hi!

Wieso willst Du denn auf einem Windows 10 ein Classic Shell installieren? Der C++ Gott hat doch das "Startmenü" extra darum wieder "hinein brokrammiert" nach dem er es bei Windows 8/8.1 im Auftrag der zwölf Jünger des Gottes der gehirnschwurbeligen Margetingexbärden extra "heraus brokrammieren" musste.. face-wink

Update: Und ja, ich habe ClassicShell (und drumrumm) auch schon mal gesehn aber deshalb brauch ich des in der Firma noch lang ned auf WX - Nicht das darum hier wieder ein Skihad ausbricht und @Biber den "Godmode" enabled... ;-P

mrtux
Member: SarekHL
SarekHL Jul 16, 2015 at 04:44:40 (UTC)
Goto Top
Zitat von @mrtux:

Wieso willst Du denn auf einem Windows 10 ein Classic Shell installieren?

Classic Shell stellt ein paar mehr Dinge wieder her als nur das Startmenü. Und in der letzten Windows10-Version, die ich getestet habe, gab es zwar ein Startmenü, aber kein hierarchisches. Sprich, man konnte keine Ordner und Unterordner im Startmenü anlegen, um Icons zu gruppieren. Geht das inzwischen?
Member: Snowman25
Snowman25 Jul 16, 2015 at 06:09:58 (UTC)
Goto Top
Zitat von @1Werner1:
ich habe bewusst nicht auf deine Fragen geantwortet, da ich davon ausgehen muss,
das du noch nicht Windows 10 installiert hast.
Wenn du die Tipps bei Windows 10 ausprobierst, wird alles selbsterklärend sein.
Natürlich habe ich vorrausgesetzt, man hat die Windows 10 CD in Laufwerk in D:.
Dieses Forum wird vorallem auch durch "Googlende" gelesen. Deshalb kannst du sowas hier einfach nicht bringen. Dein Posting ist essentiell nutzlos.

So gibt man doch kein Wissen weiter!
Gerade von einem Dipl.-Ing. erwarte ich mehr. Ich kann nur davon ausgeshen, dass du entweder deine Qualifikation vortäuscht oder schlicht und einfach kein Administrator sein solltest.

Höflichst,
@Snowman25
Member: 1Werner1
1Werner1 Jul 16, 2015 updated at 13:42:02 (UTC)
Goto Top
Moin Snowman,

zunächst einmal habe ich nur die Tipps eingestellt, die ich bislang bei Windows 10 nutze.
Für die Arbeit in einer Firma ist das normale Menü von Windows 10 einfach unpraktisch.
Kein User möchte sich umgewöhnen.

Da ich deine Qualifikation nicht in Frage stelle, möchte ich dich schon bitten, hier sachlich zu bleiben.

Natürlich habe ich hier keinen gezwungen, diese Tipps anzuwenden.
Diese Tipps findest du auch in Fachzeitschrifen wie PC Welt, CT usw.
Mit den Gottmodus kann man sehr leicht über ein Verzeichnis alle wichtigen Einstellungen im Windows System erreichen.
Wenn man einen PC neu installiert, kann man hier alle Einstellungen vornehmen, dannach löscht man das Verzeichnis und der User hat alles eingestellt.

Verborgende Funktionen
Hier kann man sehr schnell alle Funktionen nachinstallieren, die man braucht.

Windows + S

Microsoft hat die Suchfunktion neu überarbeitet.

Weiss du wie lange ich gebraucht habe, um zu finden, wie mann das Netframework 3.5 nach installiert ?

Also man liegt die Windows 10 CD in Laufwerk D ein.
Startet mit Administratorrechten .
gibt den Befehl:
DISM /Online /Enable-Feature /FeatureName:NetFx3 /All /LimitAccess /Source:d:\sources\sxs
in das Dos Fenster ein
und er installiert das Netframework nach.

So ich hoffe ich habe alle deine Fragen beantwortet.

Gruss

Werner
Member: Snowman25
Snowman25 Jul 16, 2015 at 13:39:47 (UTC)
Goto Top
Hallo Werner,

vielen Dank.
So ist das Thema doch noch sehr aufschlussreich geworden.

Gruß,
@Snowman25
Mitglied: 50793
50793 Jul 17, 2015 at 12:25:48 (UTC)
Goto Top
Servus,


Weiss du wie lange ich gebraucht habe, um zu finden, wie mann das Netframework 3.5 nach installiert ?

1Minute?
Google
netframework 3.5 von cd installieren
erster eintrag
bissl scrollen
fertsch


Also man liegt die Windows 10 CD in Laufwerk D ein.

hm... und wie bekomme ich die cd da rein? und was passiert mit meinen Daten und Programmen die auf d liegen?
besser wäre wohl wie schon erwähnt für die "normalen" User das so verständlich zu schreiben das diese auch den Laufwerksbuchstaben prüfen sollen und du in deinem Beispiel diesen als D hast.


in das Dos Fenster ein

Ich schmeiß mich weg *g*

ein schönes WE euch
Member: 1Werner1
1Werner1 Jul 20, 2015 at 11:51:04 (UTC)
Goto Top
Moin Masine !

leider läßt sich das Netframework 3.5 nicht einfach über die normale exe in Windows 10 installieren.
Dann hätte ich den Tipp aber auch nicht geschrieben.

Bei dem Dos Fenster ist es wichtig das du es als Administrator öffnest,
ansonsten funktioniert dieser Befehl nicht.

Gruss

Werner
Mitglied: 122990
122990 Jul 20, 2015 updated at 11:56:59 (UTC)
Goto Top
Naja geht wie immer auch über die Systemsteuerung ...

b4e50513be199b710b45e9effb16478d

War bei Windows 8 nicht anders
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Jul 20, 2015 at 14:08:48 (UTC)
Goto Top
Zitat von @50793:

> in das Dos Fenster ein

Ich schmeiß mich weg *g*

Also das DOS-Fenster (DOS-Box) gibt es doch seit Windows NT3.51 nicht mehr. face-smile
Das ist doch ein CLI (Command Line Interface) Neudeutsch Eingabeaufforderung.

schönen Tach noch.