Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

7-Zip v19.0 MSI silent uninstall - wennst nicht läuft

Mitglied: Dirmhirn

Dirmhirn (Level 2) - Jetzt verbinden

10.12.2019, aktualisiert 16.12.2019, 1109 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,

ich versuchte grade 7-Zip v19.0 MSI silent zu deinstallieren.

    • mit msiexec /x stürzt mir immer der Explorer ab. explorere.exe starten hilft auch nicht. Nur logoff/logon.
    • msiexec option MSIRMSHUTDOWN=2 hilft ebenfalls nicht. das hatten einige für v 16 als Lösung gepostet.
    • Wenn ich über ARP deinstalliere, dann wird ohne Probleme in 2 Sekunden deinstalliert. Ohne GUI Abfrage.

In der registry ist als UninstallString "MsiExec.exe /I..." eingetragen. Das funktioniert mit der REMOVE=ALL Option.

Silent uninstall:
ist mir bis jetzt noch nicht untergekommen. vll hilfts.

sg Dirm
Mitglied: mayho33
10.12.2019 um 18:00 Uhr
Hi!


Eigentlich sollte es reichen in der Commandline den Parameter /i mit /x zu ersetzen und /qn anzuhängen. Dass das die Explorer.exe abschießt, höre ich zum ersten mal. Wir verteilen die v19 via SCCM und haben keine Probleme.

Optional kannst du aber auch msiexec /x <Pfad zur MSI> /qn verwenden.
oder msiexec /x {GUID der MSI} /qn

wenn "RESTARTMANAGERCONTROL=Disable" dann hilft dir der Parameter MSIRMSHUTDOWN nichts.

https://docs.microsoft.com/en-us/windows/win32/msi/msirmshutdown

Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
10.12.2019 um 19:22 Uhr
Hi,

du meinst /x und remove=all? Ah das hab ich nicht probiert.

/x allein reicht nicht. Ja es dürfte schon bei 16.x nur manche Clients betroffen haben. Ev. betriffts auch nur gewisse Clients die vorher 16..x oben hatten.

RESTARTMANAGERCONTROL - das muss ich nachschauen.

Sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
10.12.2019 um 22:39 Uhr
Zitat von Dirmhirn:

Hi,

du meinst /x und remove=all? Ah das hab ich nicht probiert.


Nein! Ich meine nur /x. REMOVE=ALL verwenden Installer ala Advanced-Installer. bei 7-Zip ist es eine Installshield-Installer.

/x allein reicht nicht.
Ist mir total neu. Habe ich bei 7-Zip noch nie vernwendet.

Ja es dürfte schon bei 16.x nur manche Clients betroffen haben. Ev. betriffts auch nur gewisse Clients die vorher 16..x oben hatten.
Ich weiß, dass bei irgendeiner Version der Installer fehlerhaft war, aber welcher?


Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: GrueneSosseMitSpeck
11.12.2019 um 08:23 Uhr
es kann eher mal sein daß die Installation nicht korrekt gelaufen ist und deshalb die Deinstallation zickt... es kommt öfters mal vor, und dann kann nur das Konto die Deinstallation durchführen , das auch die Installation gemacht hat. Da der Sccm das grundsätzlich mit local system tut kann man als User das dann nicht tun sondern man muß sich mit dem Psexec eine Kommandozeile bauen die den Cmd unter local system startet und da kannste die Deinstallation mit msiexec /x {guid} /qn probieren . Ist auch hilfreich um die Installation zu testen denn unter 100 Setups ist garantiert immer eins das unter dem Sccm nicht geht bzw das unter loxal system nicht korrekt durchläuft


7zip ist gewissermaßen das Hello World des Sccm weil es eher nie Probleme macht, deshalb glaube ich nicht daß es am 7zip lag
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
11.12.2019 um 08:54 Uhr
Zitat von GrueneSosseMitSpeck:

es kann eher mal sein daß die Installation
nicht korrekt gelaufen ist und deshalb die
Deinstallation zickt...

Bei MSI, zumindest jenen die mit IS erstellt wurde, schließe ich so ein Verhalten eher aus. Wenn der Entwickler da nichts extrem falsch gemacht hat, liefert die MSI einen Error Code und führt ein Rollback der Installation aus.

es kommt öfters mal vor, und dann kann nur > das Konto die Deinstallation durchführen ,
das auch die Installation gemacht hat.

7Zip muss generell mit administrativen Rechten Installiert werden und sinnigerweise auch so deinstalliert werden. Daran liegt es bestimmt nicht. Andernfalls würde die UAC anspringen.

Da der Sccm das grundsätzlich mit local system tut...

Das ist so nicht ganz richtig. SCCM kann auch im User-Kontext installieren sofern man Applications verwendet.
Der TO spricht auch nirgends von SCCM. Das war ich und das auch nur als Referenz wegen der CMD die der TO angegeben hat.

Ist auch hilfreich um die Installation zu testen denn unter 100 Setups ist garantiert immer eins das unter dem Sccm nicht geht bzw das unter loxal system nicht korrekt durchläuft

Stimmt so auch nicht. Wir führen täglich Rollout durch, auf 1000de Clients. Schaut man im Monitoring nach, findet man meistens:
- Timeout
- Requirements not met
- user canceled.
- usw.


Ich glaube eher es ist der Parameter REMOVE=ALL. Den verwenden gerne Wix-Installer und Advanced-Installer bzw. setzen ihn voraus. In etwa so wie NullSoft-Installer 2 Silent-Parametern bereitstellt: SILENT und VERYSILENT.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
16.12.2019 um 10:02 Uhr
Hi,

hab den Titel etwas angepasst

ja stimmt, am Ende läufts über SCCM.

Ich teste immer zuerst local und dann ein paar Testclients im SCCM und erst dann für alle.

War auch der Meinung - aach 7-zip rein ins SCCM und schnell testen. Musste dann zurück an den Start

ich war nur etwas verwundert von dem Uninstall String und kannste die REMOVE=ALL option noch nicht.

dake für eure inputs.

sg Dirm
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
Neue 7 Zip Version
Information von sabinesEntwicklung1 Kommentar

Die Version 18.05 ist vor kurzem erschienen und schließt einige Lücken Näheres hier:

Sicherheit
Sicherheitsrisiko: Die Krux mit 7-Zip
Information von kgbornSicherheit11 Kommentare

Bei vielen Anwendern ist das Tool 7-Zip zum Entpacken von Archivdateien im Einsatz. Die Software ist kostenlos und steht ...

Webbrowser
FireFox als MSI Installer verfügbar
Information von SeaStormWebbrowser9 Kommentare

Hallo zusammen, Mozilla hat gestern endlich einen MSI installer für Firefox rausgebracht: Die Doku + Downloads gibts hier: Oneliner ...

Sicherheit

Nächster Alarm: die Sicherheitslücke Zip Slip wurde aufgedeckt

Information von kgbornSicherheit10 Kommentare

Vor wenigen Stunden haben Sicherheitsforscher eine Sicherheitslücke mit dem Namen Zip Slip aufgedeckt. Diese hat das Potential, so gut ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner
Emotet: IT-Totalschaden beim Kammergericht Berlin
Information von StefanKittel vor 1 TagViren und Trojaner7 Kommentare

Interne Daten wurden geklaut und "ein kompletter Neuaufbau der IT-Infrastruktur wird angeraten", heißt es im forensischen Bericht zum ...

Viren und Trojaner
Avast verkauft anscheinend browserdaten
Tipp von magicteddy vor 1 TagViren und Trojaner14 Kommentare

Moin, da es immer wieder Anfragen zu Virenscannern gibt denke ich das der Artikel von Heise Avast verkauft Bowserdaten ...

Router & Routing

Statische Route dauerhaft einrichten unter Ubuntu 18.04 LTS

Erfahrungsbericht von the-buccaneer vor 3 TagenRouter & Routing2 Kommentare

"Kann ja nicht so schwer sein, unter Ubuntu 18.04 LTS ne statische Route einzurichten", denkt der Windows-Admin und gelegentliche ...

Microsoft

Effect on customer websites and Microsoft services and products in Chrome version 80 or later

Information von Dani vor 4 TagenMicrosoft

Guten Abend zusammen, The Stable release of the Google Chrome web browser (build 80, scheduled for release on February ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Installation USG
Frage von jo23487LAN, WAN, Wireless53 Kommentare

Hallo zusammen, nach den beiden anderen Fragen habe ich mir den Cloud Key und auch ein USG gekauft - ...

Router & Routing
NAS im VPN zu langsam mit FritzBox 7490
Frage von holger3208Router & Routing19 Kommentare

Hallo, ich habe eine Telekom VDsl Leitung mit einer 50/10 Leitung. Einen Qnap NAS TS-231P2 (4GB RAM) Eine FritzBox ...

TK-Netze & Geräte
Empfehlung DSL Modem
Frage von CorraggiounoTK-Netze & Geräte18 Kommentare

Hi Leute, könntet ihr mir eine Empfehlung für ein DSL Modem aussprechen? Provider ist die Telekom dahinter steht gleich ...

Windows 10
Desktopverknüpfung für alle User
gelöst Frage von Zeus0815Windows 1014 Kommentare

Hallo zusammen, habe einen Schwung PCs gekauft. Dort hat der Hersteller einen Ordner auf C: abgelegt. Von dort aus ...