Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Besteht eine DFÜ-Verbindung?

Mitglied: Frank

Frank (Level 5) - Jetzt verbinden

18.01.2001 um 10:13 Uhr, 82535 Aufrufe

Schreiben Sie eine Anwendung mit Internet-Anbindung, einen Gebührenzähler oder ähnliche Anwendungen? Dann sollten Sie wissen, ob überhaupt eine Verbindung besteht (die Einschränkung gleich vorweg: hier wird es nur um Verbindungen des DFÜ-Netzwerks gehen - proprietäre Einwählprogramme wie T-Online, AOL werden nicht erfaßt).

Das 32 Bit-API bietet hierfür die Funktionen RasEnumConnections, die die aktiven Verbindungen des DFÜ-Netzwerks auflistet:
01.
' 32 Bit
02.
  Private Type RASCONN
03.
    dwSize As Long
04.
    hRasConn As Long
05.
    szEntryName(256) As Byte
06.
    szDeviceType(16) As Byte
07.
    szDeviceName(128) As Byte
08.
  End Type
09.

10.
  Private Declare Function RasEnumConnectionsA& Lib "RasApi32.DLL" _
11.
    (lprasconn As Any, lpcb&, lpcConnections&)
Zunächst wird ein Array der Struktur RASCONN dimensioniert, das dazu dienen soll, alle bestehenden DFÜ-Verbindungen zu erfassen. Vor dem Aufruf übergeben wir die Größe der Struktur mit 412 Bytes, um Windows mitteilen zu können, wieviel Puffer wir zur Rückgabe von Informationen zur Verfügung stellen werden. Nun kann mit der Abfrage mittels RasEnumConnections begonnen werden, indem die Startadresse des Arrays (das erste Element des Arrays mit dem Index 0) als erster Parameter übergeben wird. Da theoretisch bis zu 256 Verbindungen möglich sind, übergeben wir im nächsten Parameter die ermittelte Größe der RASCONN-Struktur (multipliziert mit 256) in der Variablen lpcb. Als letzten Parameter übergeben wir eine als Long dimensionierte Variable, in der Windows uns informieren wird, wieviele Verbindungsinformationen im Array abgelegt wurden:
01.
  Dim lprasconn(255) As RASCONN, lpcConnections As Long, _
02.
    lpcb As Long, hRasConn As Long, NameRasConn As String
03.
  lprasconn(0).dwSize = 412
04.
  lpcb = 256 * lprasconn(0).dwSize
05.

06.
  If RasEnumConnectionsA(lprasconn(0), lpcb, lpcConnections) = 0 Then
07.
  '....
Liefert Windows in lpcConnections eine 0 zurück, können wir uns jede weitere Anstrengung sparen - es besteht keine Verbindung. Andernfalls können wir (für die weitere Verwendung wie beispielsweise einen Verbindungsabbruch mittels der Funktion RasHangUp) die Handle der Verbindung im Parameter hRasConn der RASCONN95-Struktur ermitteln und den Verbindungsnamen (der noch in Unicode umgesetzt und des abschließenden Escape-Zeichens vbNullChar beraubt werden will) deren Parameter szEntryName entnehmen:
01.
'....
02.
  If lpcConnections > 0 Then  ' Eine DFÜ-Netzwerkverbindung ist aktiv
03.
      hRasConn = lprasconn(0).hRasConn  ' Handle der Verbindung
04.
      NameRasConn = StrConv(lprasconn(0).szEntryName, vbUnicode)
05.
      NameRasConn = Left$(NameRasConn, InStr(NameRasConn, vbNullChar) - 1)
06.
      MsgBox "Folgende DFÜ-Netzwerkverbindung ist aktiv: " & NameRasConn
07.
    End If
08.
  End If
Auf analoge Weise können Sie die Statistik aller Verbindungen abfragen, die Windows zurückgeliefert hat: Deren Indizes liegen zwischen 0 und lpcConnections - 1.
Ähnliche Inhalte
Google Android

Android Custom Rom flashen trotz abbrechender Verbindung zum PC

Tipp von 121016Google Android

Liebes Forum, immer wieder bekomme ich das ein oder andere Android Smartphone auf meinen Tisch um dort ein Custom ...

Exchange Server

Nach Umzug der Postfächer von Exchange 2010 nach Exchange 2016 keine Verbindung zum Postfach mit Outlook 2010 und 2013 möglich

Tipp von diemilzExchange Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich bin gestern bei unserer Exchange-Umstellung über einen nervigen Fehler gestolpert, der mich einen Teil meiner Nerven ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 11 StundenWindows 10

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 20 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 1 TagLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...