Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

2 Standardgateways die richtige Lösung?

Mitglied: cypo

Sind zwei Standartgateways die richtige Lösung falls ein L3 Switch ausfällt? (Redundanz)

Hi Leute,

Ich hab mein Problem mal "simpel" in einem Bild zusammengefasst um die Erläuterung zu Erleichtern:

http://www.bilder-hochladen.net/files/88kw-2-jpg.html

Zur Problematik:

Ist es die richtige Lösung beim den oberen Rechnern zwei Standartgateways (192.168.0.1 und 192.168.0.2) einzutragen damit die kommunikation mit dem unteren Rechner (192.168.2.2) noch funktioniert falls die Leitung gekappt wird (markiert durch den Blitz).

Zur Erläuterung:
- Die zwei unteren Switche sind L3 switche und können routen)
- Jede Farbe stellt ein eigenes Netz da

Über eine Auskunft währe ich sehr dankbar!

so long...

Content-Key: 100662

Url: https://administrator.de/contentid/100662

Ausgedruckt am: 31.07.2021 um 14:07 Uhr

Mitglied: filippg
filippg 30.10.2008 um 20:03:59 Uhr
Goto Top
Hallo,

man kann keine zwei Standartgateways eintragen...
Und wenn einen Ring mit Switchen bildet hat mein ein Problem. Es sei denn, die Switches sind gut. Dann können sie SpanningTree oder ähnliches und können sie zu allen Zielen einen Weg aushandeln, und diesen bei Störungen des Weges ändern. Gleiches gilt für Router, nur dass die Protokolle hier OSPF oder ähnlich heißen.

Gruß

Filipp
Mitglied: polYtoX
polYtoX 30.10.2008 um 22:22:34 Uhr
Goto Top
Könntest Du die Frage ein wenig genauer stellen ??
Was ist genau gefordert? Welches Betriebssystem ? Ich kenn mich nur unter MS halbwegs aus.

Im Prinzip reicht es wenn Du den rechten unteren Router als Gateway einträgst (mir ist es rätselhaft wie man 2 Gateways einträgt, aber vielleicht geht das ja irgendwie...). Wenn die Routen stimmen kommst du dann in alle Netze.

lg
Peter
Mitglied: aqui
aqui 31.10.2008 um 09:47:16 Uhr
Goto Top
Was du hast ist ein ganz normales Standard Hochverfügbarkeits Szenario.
Redundant angeschlossene Layer 2 Access Switches auf einen redundanten Layer 3 Core.
98% aller größeren netzwerke sehen so aus und generell ein sauberes Design !

Dein Zauberwort heisst VRRP !!
Was das ist kannst du hier nachlesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Virtual_Router_Redundancy_Protocol

Bei manchen Herstellern heisst das auch HSRP. Wie auch immer...deine L3 Switches können das mit Sicherheit auch.
Leider verschweigst du uns ja bewusst den Hersteller und auch die Konfig so das man dir nicht wirklich weiterhelfen kann... :-( face-sad

Letztlich rennt es aber so:
Die Layer 3 IP Adressen der Switches teilen sich eine IP Adresse vom sog. Master System. Der routet dann primär und ist auch das Gateway für alle Endgeräte. Fällt dieser aus übernimmt automatisch der 2te Core Switch diese IP Adresse.
Endgeräte merken also nicht wenn ihr Gateway wegbricht.

Ein Netzdesign sähe dann so aus:

b7cb8a40e8086f71cf1ec244f022bfbe-redswitch

was ja letztlich auch deinem Design genau entspricht.
Eine Beispielkonfig sähe dann z.B. so aus:

Switch-1
interface vlan 1
ip address 192.168.0.1 /24
ip vrrp vrid 1
ip address 192.168.0.1
master

Switch-2
interface vlan 1
ip address 192.168.0.2 /24
ip vrrp vrid 1
ip address 192.168.0.1
backup

Redundantes Gateway hier ist dann die 192.168.0.1
Analog machst du das dann auch für deine Netze .1, .2 und .10 !

Damit hast du dann eine volle Layer 3 Redundanz in Bezug auf deine Endgeräte gateways, denn 2 Gateways kann man hier nicht konfigurieren !!
Mitglied: cypo
cypo 31.10.2008 um 11:56:57 Uhr
Goto Top
Hi,

erstmal VIELEN VIELEN Dank für die Lösungsvorschläge, ich wollte euch natürlich nichts verheimlichen ;)
Es handelt sich um eine reine MS - Umgebung. In WinXP Pro sind 2 Standartgateways übrigens möglich
Start-> Einstellunge -> Systemsteuerung -> LAN-Verbindung -> Eigenschaften -> TCP/IP -> Eigenschaften -> Erweitert -> Standartgateways!

Auch über die Switching-Devices möchte ich euch natürlich nicht unaufgeklärt lassen!
Die "kleinen" sind Cisco 2660 und die "großen" 3660! Also denke ich schon "recht nette" Dinger ;)

Ich werd mir das jetzt gleichmal mit GNS3 Simmulieren und anschauen ob das so läuft und ob ich das Verstanden habe!

Merci soweit!
Mitglied: aqui
aqui 31.10.2008 um 12:18:06 Uhr
Goto Top
Dann ist das ganz einfach und die Lösung für dich heisst Cisco HSRP !!!

Hier steht alles was du dazu machen musst:

http://www.cisco.com/en/US/docs/switches/lan/catalyst3560/software/rele ...

HSRP ist Cisco proprietär und funktioniert nur mit Cisco Komponenten.
Wenn du lieber den Standard VRRP möchtest um kompatibel mit anderen Herstellern zu sein kann das der Cisco natürlich auch !!! Siehe dazu:

http://www.cisco.com/en/US/docs/ios/ipapp/configuration/guide/ipapp_vrr ...

So oder so hast du damit dein Gateway Problem auf Schlag gelöst. Auch wenn du bei XP 2 eingeben kannst funktioniert das automatische Failover mit XP so nicht !! Das geht nur mit HSRP oder VRRP.
Heiß diskutierte Beiträge
question
VPN-Verbindung Home Office - was sieht mein Arbeitgeber?kalakkaiVor 1 TagFrageRouter & Routing17 Kommentare

Hi zusammen, wenn ich von meinem privaten Laptop und von zu Hause aus über eine VPN-Verbindung mit dem Netzwerk meines Arbeitgebers verbunden bin, kann dann ...

info
Happy System Administrator Appreciation Day0xFFFFVor 1 TagInformationHumor (lol)7 Kommentare

Guten Morgen Byteschubser, ihr seid die superhelden der Wirtschaft! _Danke dass es euch (uns #eigenlob) gibt. Mögen Eure Systeme stets Viren- und Hackerfrei bleiben, eure ...

question
Aktuelle Informationen bezüglich Sicherheitslückenadm.mksVor 1 TagFrageBlogs7 Kommentare

Hallo Liebe Community, woher bezieht ihr die neuesten Informationen über Sicherheitslücken (im speziellen Windows Server BS)? Ich bediene mich an Seiten wie Borns IT, Frankys ...

question
Einfache Software zur Mitarbeiter ZeiterfassungJonas42Vor 1 TagFrageUtilities5 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer ganz einfachen (!) kostenlosen oder günstigen Lösung, um die Anwesenheit von 5 Mitarbeitern zu erfassen. Ich denke ...

question
Outlook hängt sich auf aber nur auf einem PCconquestadorVor 1 TagFrageOutlook & Mail14 Kommentare

Hallo Community, auf einem PC hängt sich das Outlook während der Benutzung regelmäßig für wenige bis viele Sekunden auf. Genutzt wird Office 2016 Standard in ...

question
2 Netze - 2 Fritzboxen - 2 Raspis Routing?A34246622Vor 1 TagFrageRouter & Routing4 Kommentare

Hallo, wir haben: Netz A Fritzbox 192.168.1.1 + raspi 192.168.1.8 (wg 10.168.0.8) + PC 162.168.1.10 Netz B Fritzbox 192.168.3.1+ raspi 192.168.3.9 (wg 10.168.0.9) + NetzDrucker ...

question
Welche VSCode Version?TckDEVVor 1 TagFrageIDE & Editoren1 Kommentar

Guten Abend zusammen! Ich habe vor ein paar Tagen meinen PC zurückgesetzt. Aktuell bin ich dabei alle Programme wieder zu Installieren. Ich bin nun auf ...

question
LAG über 3 Funkbridges mit Mikrotik SwitchOliverSKVor 1 TagFrageMikroTik RouterOS5 Kommentare

Hallo, Ich möchte zwischen 2 Mikrotik eine LAG über 3 Ports aufbauen. Aber ich habe keine direkte physische Verbindung der Switches, sondern 3 Ubiquiti Funkbridges. ...