22MBit und 54Mbit mit Router?

Mitglied: 7422

7422

16.12.2004, aktualisiert 17.12.2004, 4971 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich hab einen W-LAN Router (untertützt 54Mbit) und nutzen diesen über eine 11Mbit Karte. Nun will ich eine zweite Karte mit 54Mbit für einen weiteren Computer kaufen und frage mich ob dies Vorteile bringt. Arbeitet dann der Router nur im 11Mbit-Modus (wegen der 1. Karte) ? Am Router kann ich zwischen 'mixed mode' und 'g-mode' wählen...

Vielen Dank für eure Antworten!
Mitglied: Juri
16.12.2004 um 13:10 Uhr
Hallo Tom

So wie ich das sehe, musst du den Router im 'mixed mode' betreiben, wenn du mit verschiedenen Standards arbeitest. Der 802.11b ist der 11 MBit-Standard und der 802.11g ist der 54 MBit-Standard.
Denke mal, dass mit 'g-mode' der 802.11g-Standard gemeint ist.

Gruess Juri
Bitte warten ..
Mitglied: 6035
6035 (Level 1)
16.12.2004 um 13:55 Uhr
Da bin ich nicht ganz deiner Meinung Juri...

Die Standards sind abwärtskompartibel (soviel ich weiß) daher kann er auch im 54MBit-Modus den 11'er ungestört betreiben.

Wenn ich mich Irre bitte drauf hinweisen...
Bitte warten ..
Mitglied: Juri
16.12.2004 um 14:54 Uhr
Hallo Praktikant

Das mit dem abwärtskompatibel da hast du recht.
Da ich nicht weiss, was für einen WLAN-Router Tom betreibt, kann ich auch nicht genauer auf die beiden Einstellungen 'mixed-mode' und 'g-mode' eingehen. War einfach eine Interpretation von mir.

@ Tom
Was für einen WLAN-Router betreibst du? Schau sonst mal im Manual nach was die beiden Modi bedeuten.

Gruess Juri
Bitte warten ..
Mitglied: 7422
7422 (Level 1)
16.12.2004 um 19:49 Uhr
Es handelt sich um D-Link DI-624+ Router (war im DSL Packet dabei).
In punkto Manual kann man D-Link in die Tonne schmeissen, da sind die gesamten erweiterten Einstellungen mit keinem Wort erwähnt, in der internen Hilfe des Router-Konfigurationsprogramms steht als Erklärung für 'Wireless Mode' : "This mode support all range of data transmission and receiving mode, including 802.11b, 802.11b+, 802.11g and 802.11g+ " <--- wie bereits erwähnt habe ich dort zwei Auswahlmöglichkeiten, ich weiss nicht was da diese Erklärung soll?!
Bitte warten ..
Mitglied: Juri
16.12.2004 um 22:36 Uhr
Hallo Tom

Habe folgendes gefunden:

So machen Sie Ihren neuen Wireless-Router kompatibel
Kompatibel sind die Geräte nur, wenn der Router oder Access Point richtig eingestellt ist. Wichtig sind dafür je nach Router zwei Einstellungen. Zum einen muss der Router im ?Mixed Mode? arbeiten, zum anderen muss der Router die Geschwindigkeitssteuerung mit der Einstellung ?Auto? selbst übernehmen.

Um mit einer 11-MBit-W-LAN-Karte auf ein 54-MBit-Netz nach G-Standard zuzugreifen, muss der Nutzer an seiner Konfiguration nichts verändern. Steht die Geschwindigkeit des Routers hingegen fest auf 54 MBit/s, können sich Rechner mit 802.11b-Karte nicht am Netz anmelden.

Also 'mixed-mode' einstellen, wie ich es bereits heute Mittag geschrieben habe.

Gruess Juri
Bitte warten ..
Mitglied: 6035
6035 (Level 1)
17.12.2004 um 09:26 Uhr
ok dann weiß auch ich bescheid...

Danke
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
MiniPC Empfehlung AliExpress
winlinVor 1 TagAllgemeinHardware25 Kommentare

Hallo Zusammen, Hat schon mal jemand hier einen Mini pc bei AliExpress gekauft und kann einen empfehlen??? Suche etwas wo ich 2vms problemlos virtualisieren ...

Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscullVor 1 TagAnleitungWindows 102 Kommentare

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...

Cloud-Dienste
Server mieten - wo?
ZZaaiiggaaVor 1 TagFrageCloud-Dienste9 Kommentare

Hallo zusammen, suche einen Windows Server für SQL zum mieten, mit mindestens: 256GB SSD 32GB Ram Welche Anbieter eignen sich am besten? Und muss ...

Windows 10
Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch
Pineapple27Vor 1 TagFrageWindows 104 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand ein gutes Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch und hat eventuell auch schon Erfahrungen damit gemacht? Da ich es rein privat nutzen ...

Switche und Hubs
Frage zu Jumbo Frames
gelöst White-Rabbit2Vor 19 StundenFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo. Vielleicht ist dies keine Frage, die man pauschal beantworten kann - vielleicht kann es aber doch jemand halbwegs einschätzen: Wir haben hier Cisco ...

LAN, WAN, Wireless
Suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung
homenetVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo, suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung. Benoetigt fuer: Smartphones, Laptops, Radio - max. ca. 10 Geraete gleichzeitig, ueblicherweise ca. 4 Geraete dauernd ...

Netzwerkgrundlagen
VLANs und unterschiedliche Subnetze
m8ichaelVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einmal eine generelle Frage an die Netzwerkspezialisten: Wir haben unser Netzwerk in verschiedene VLANs eingeteilt und es stellt sich nun ...

LAN, WAN, Wireless
MikroTik: kaskadisches Core-Netzwerk CCR-CRS-CRS mit Satelliten-Swichtes+APs - ein Versuch einer Anleitung von A-Z
gelöst PackElendVor 15 StundenFrageLAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Hallo zusammen, da ich mit der gelieferten Konfiguration meiner MikroTiks nicht so zufrieden bin, fange ich von vorne an. Das liegt daran, dass ich ...