24er Switch und 24er Patchpanel

Mitglied: cuwie.de

cuwie.de (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2016 um 12:28 Uhr, 1661 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo zusammen,

vermutlich stehe ich gerade nur auf der Leitung, aber:
Wie soll es eigentlich funktionieren, wenn man ein 24er Patchpanel hat und über einen 24er Switch patcht, wenn der Switch dann noch Verbindung zu einem Router zwecks Verbindung ins Internet bekommen soll? Die Switche, die ich bisher dafür gefunden habe, haben alle keinen (25.) separaten Uplink-Port und somit müsste ich ja einen der 24 Ports nehmen, der mir dann aber wieder für das Patchpanel fehlt.

Danke schonmal für sachdienliche Hinweise!

Carsten
Mitglied: wiesi200
LÖSUNG 12.04.2016 um 12:35 Uhr
Hallo,

wer sagt denn das das zusammenpassen muss?

Nur weil du ein Patchpanel mit 24 Ports hast bedeutet das z.b. nicht das du auch alle Patchen willst.
Dann könnte es natürlich auch sein das die "Zuleitung" über das Patchpanel geschieht.

Dann sind in der Regel SPF Ports dabei da man die Verkabelung zwischen den Switchen oft "notwendigerweise" über LWL macht.
Diese sind dann teilweise Separat.
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
LÖSUNG 12.04.2016 um 12:36 Uhr
Wer sagt denn das du 1:1 patchen musst?

Ich bezweifle das deine Installation eine genau durch 24 teilbare Anzahl an Netzwerkanschlüssen hat und wenn das zufällig so sein sollte dann hast du einfach pech gehabt und musst einfach mehr Ports bereit stellen.

Und natürlich gibt es auch Switches mit mehr als 24 Ports. Auch Glasfaser kommt als Uplink in Betracht.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
12.04.2016 um 12:37 Uhr
Hallo,

Zitat von @cuwie.de:
Wie soll es eigentlich funktionieren
Gar nicht.
Mehrere Switche
Grösserer Switch

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.04.2016, aktualisiert um 12:40 Uhr
Und außerdem....
Wenn du einen Port direkt auf den Router steckst ohne übers Patchpanel zu gehen hast du sogar noch einen Port FREI auf dem Patchpanel !!
Ob Uplink oder Combo Port oder was auch immer ist doch alles völlig Latte fürs Patchpanel oder die Verkabelung...oder stehen wir jetzt hier alle auf dem Schlauch ?!
Den Sinn oder besser Unsinn dieses Threads muss man aber auch erstmal verstehen...?! Oder nicht verstehen... Oder alles Bahnhof oder was..?!
Bitte warten ..
Mitglied: Valexus
LÖSUNG 12.04.2016, aktualisiert um 13:02 Uhr
Moin,

schließe mich den Kollegen oben an und es gibt sehr wohl Switches mit mehreren Uplinks falls du alle Ports benötigst, zählt dann halt als 28 Port Switch.
z.B. http://geizhals.de/cisco-500-series-sg500-28-sg500-28-k9-g5-a770299.htm ...

VG
Val
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
LÖSUNG 12.04.2016 um 13:43 Uhr
Hallo,

Kinders, lasst ihn doch...

Ja es gibt verschiedene Lösungen....

Ich glaube der TO meinte er müsste die 24 Port des Patchfeldes auf die 24 Port des Switches müssen.....

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: cuwie.de
12.04.2016 um 13:46 Uhr
Danke schonmal für die schnellen Reaktionen!
Dann stehe ich scheinbar gar nicht so breit auf der Leitung wie ich dachte, aber es ist tatsächlich so, dass in dem Büro 2x24+8 (56...) LAN-Dosen auf genau passenden Patchpanels liegen... Wenn ich also alle Dosen versorgen möchte, hätte ich tatsächlich das "Problem".

Danke für die Infos!

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: chiefteddy
LÖSUNG 12.04.2016 um 14:04 Uhr
Hallo,

dann kaskadiere doch 3 24-Port-Switche in einem Stack ( https://en.wikipedia.org/wiki/Stackable_switch ).
Das sind dann mehr als ausreichende Ports für Deine 56 Anschlüsse. Und für die möglichen Server bzw. NAS ist auch ein Port-Trunking ( https://de.wikipedia.org/wiki/Link_Aggregation ) möglich.

Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
LÖSUNG 12.04.2016 um 15:02 Uhr
Für solche Anforderungen gibt es Switch mit 28 und 52 Ports.
Also 4 mehr als auf dem Patchfeld.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
12.04.2016 um 15:07 Uhr
Moin,
Ja es gibt verschiedene Lösungen....
jupp. Man kann ja auch ein kleines WLAN-Patchfeld kaskadieren :-) face-smile

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.04.2016 um 16:32 Uhr
Ich glaube der TO meinte er müsste die 24 Port des Patchfeldes auf die 24 Port des Switches müssen.....
Oha...wenn er das wirklich glaubt hat er aber ein ganz anderes Problem !!

Na ja gelöst und Case closed...
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
12.04.2016 um 16:35 Uhr
Hi

ich kann den TO aber verstehen, wir rüsten aktuell auch komplett nach um alle Ports zu 100% gepatched zu haben, alle gerade nicht benötigten Ports werden dann am Switch abgeschaltet, erspart einen doch des öfteren die lauferei und man kann so schneller reagieren und man hält Ordnung im Schrank weil man nicht mal "eben" eine Leitung diagonal durch den Schrank zieht weil es mal wieder schnell gehen musste :-) face-smile - und man muss es nur 1 x Dokumentieren und nicht nach jedem "patchen" die Doku anfassen.

Gruß
@clSchak
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
12.04.2016 um 16:43 Uhr
Wir versuchen auch beim Kunden immer alles voll zu verpatchen aus den gleichen Gründen.
Aber mann muss schon Pech haben wenn die am Patchfeld belegten Ports der Anzahl am Switch entsprechen.
Auch ein 24Patchfeld muss ja nicht voll belegt sein.

Stefan
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 1 TagFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 1 TagFrageWindows 1045 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 1 TagTippHumor (lol)14 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming12 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Windows Server
Windows Admin Center DC
maximidVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Windows Admin Center und zwar schaue ich es mir aktuell etwas an da mir die zentrale Verwaltung ...

Grafikkarten & Monitore
Monitorhalterung mit 80cm Armlänge
ben1300Vor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore7 Kommentare

Guten Abend ! ich bin auf der Suche nach einer Monitorhalterung, im besten Fall ohne Bohrung für einen 28" Monitor (Vesa Halterung). Nun kommt ...

SAN, NAS, DAS
Synology DS213j - Volume nach HDD Austausch vergrößern
gelöst JasperBeardleyVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Moin, ich hab meinem NAS zwei neue 8TB spendiert, da die 3TB Platten jetzt 6 Jahre alt sind. Da die beiden Platten im JBOD ...

Cloud-Dienste
Cloud PBX bzw. IP Telefon für Ausland
decehakanVor 1 TagFrageCloud-Dienste3 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich suche Cloud Telefon ( Cloud PBX, IP-Telefon), sodass ich von Ausland aus über eine deutsche Rufnummer auf mein Handy erreichbar bin. ...