Active Directory DC mit Samba - Heimatverzeichnisse freigeben

Mitglied: Enrixk

Enrixk (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2021 um 13:47 Uhr, 303 Aufrufe

Hallo Admins,

ich möchte noch einmal um Hilfe bitten.

Meine Testumgebung:
Ich habe in Hyper-V einen Samba-AD-DC-Server, einen Ubuntu Fileserve und einen Win 10 Client. Alle sind miteinander in der Domäne EXAMPLE. Gearbeitet wird auf dem Windows-Client.

Mein Ziel:
Egal an welchem Gerät sich ein User anmeldet, es wird ihm immer sein gesamtes Heimatverzeichnis zur Verfügung gestellt, das sich auf dem Fileserver befindet. Zu Testzwecken habe ich erstmal nur den einen Win10 Client.

Mein Problem:
Die Heimatverzeichnisse werden zwar auf dem Fileserver angezeigt, sind aber leer. Sie enthalten nicht die typische Windows-Verzeichnisstruktur Desktop, Dokumente, Eigene Bilder etc.

Mein Vorgehen

Zuerst habe ich den Fileserver zum Domain-Member gemacht und die folgenden Einstellungen in die smb.conf eingetragen:
Als nächstes habe ich auf dem Fileserver das Verzeichnis für die Heimatverzeichnisse der Benutzer erstellt. Als Gruppe habe ich dem Verzeichnis 'domain admins' zugewiesen. Wie die Eigentümer auch, hat die Gruppe Vollzugriff.
Dann habe ich ein Verzeichnis für die Profile erstellt.
Dann habe ich mich als Domänen-Administrator auf dem Win10-Client angemeldet und mit dem RSAT-Active-Directory-Tool eine neue OE unter dem Namen 'Family' angelegt. In der OE habe ich die zwei (Sicherheits-)Gruppen ergänzt. Eine heißt 'eltern', die andere 'kinder'.
Nun habe ich zwei Benutzer angelegt und sie der Gruppe 'eltern' hinzugefügt: Nennen wir sie tom und tiffy.

Als nächstes habe ich die Eigenschaften des Benutzers tom geöffnet. Bin dann auf den Reiter 'Profil' gegangen und habe den Pfad zum Basisordner festgelegt. Dort habe ich '\\fileserver\users\tom' angegeben. Profilpfad und Anmeldeskript habe ich frei gelassen (siehe Screenshot).

Danach habe ich mich auf dem Win10 Client mit den Benutzerdaten von Tom angemeldet und ein paar Datien erzeugt.

Schließlich wollte ich mich vergewissern, dass sich die Dateien auch auf dem Fileserver befinden. Darum habe auf dem Fileserver den Befehl

ausgeführt. Ich habe dann Toms Heimatverzeichnis geöffnet und festgestellt, dass es leer ist.

Im Verzeichnis, welches für die Heimatverzeichnisse vorgesehen ist, habe ich den Befehl

ausgeführt. Er ergab:

basisordner zuweisen - kopie - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 16 StundenFrageHTML16 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Exchange Server
0-day Exploit Chain für Exchange Server - Patches verfügbar
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server6 Kommentare

Zur Info: Microsoft warnt vor einer Exploit-Chain, bei der vier 0-day-Schwachstellen für gezielte Angriffe auf Exchange per Outlook Web App kombiniert werden (eine chines. ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...

Hardware
Fritzbox 7590 ändert selbständig die FTP-Adresse nach ca. 24h
Wicky1Vor 1 TagFrageHardware15 Kommentare

Hallöchen, ich habe da ein sehr kurioses Problemchen mit meiner Fritzbox. Doch erst mal eine kurze Beschreibung des Aufbaus: - Fritzbox 7590 (1&1 Edition) ...

Netzwerke
Smarthome Heimnetzwerk absichern
hell.wienVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo. Ich mach mir gerade gedanken wie ich meine neue Wohnung sicher mache Überischthalber zur Hardware: Vorhanden: Modem APU4D4 Cisco SG250X-24P Mikrotik cAP ac ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...