Alter Hut, nur bei NT4.0 Server und DCP geht nichts.

Mitglied: kleinwusel

kleinwusel (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2011 um 23:27 Uhr, 2831 Aufrufe, 11 Kommentare

Windows NT4 Server gehört eihentlich ins Regal zu Anschauen. Nur bei mir läuft es noch. :-) face-smile Bitte um Verständniss wegen meiner Frage die eigentlich schon hätte 10 Jahre eher sein müssen. :-) face-smile

Hallo alle zusammnen

Nicht gleich schimpfen und meckern und sagen es gibt neuere BS. Habe ich ja auch, wie z.B. Windows 2003 Server. Was aber auch schon alt ist.
So nun aber zur Frage die man mir eventuell beantworten kann.

Ich habe eine zweite Netzwerkkarte eingebaut im Server. Habe auch DCHP Installiert und auch eine Adressenvergabe gemacht.
Kann auch mit allen pings und auch nslookups auf die Karte zugreifen. Kann auch die Homepage vom Rechner erreichen und Daten verwalten.
Nur was ich nicht kann ist ins Internet damit gehen. :-( face-sad Alle Versuche scheiterten. Nun benötige ich einen Menschen mit Jahrelanger Erfahrung.

DNS Server ist in Ordnung. Denke ich zumindest.
IP-Forwarding ist aktiviert.

Folgende gegebenheiten bzw. Konfiguration(Beispiel):

DSL-Router IP: 192.168.1.1

Server Karte 1 (geht zum DSL Router):
IP: 192.168.1.100
Maske: 255.255.255.0
Gateway: 192.198.1.1

Server Karte 2 (soll für Thinclients sein):
IP: 192.168.2.1
Maske: 255.255.255.0
Gateway:

DCHP-Server Einstellungen:
IP Bereich von: 192.168.2.100
IP Bereich bis: 192.168.2.199
Maske:255.255.255.0

Bereich: Router: 192.168.1.1
Bereich: DNS Server: 192.168.2.1
Bereich: Was es noch so gibt

Global denke ich mal ist Falsch oder?´
Auch mit ping 192.168.1.100 keine Chance.

Wo liegt das Problem? Oder habe ich was vergessen? Route einzutragen oder so?

Danke schon mal im vorraus.

Viele Grüße sagt Kleinwusel :-) face-smile
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
21.09.2011 um 23:37 Uhr
moin,

Wo liegt das Problem? Oder habe ich was vergessen? Route einzutragen oder so?

Yupp , imho hiess das damals Routing- und RAS-Verwaltung oder so ähnlich...

Aber ganz im Ernst - nehm dir einen TuxxServer, heute Nt4 ins Internet lassen, mach selbst ich alter Knochen nicht...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
22.09.2011 um 01:17 Uhr
Hi !

Auch wenn Dir mein Kommentar sicherlich nicht gefällt aber kauf Dir für ein paar Groschen einen Router oder ne kleine Firewall und lass den NT Server - NT Server sein. Das kannst Du daheim im stillen Kämmerlein höchstens noch als Anschauungsobjekt für das autodidaktische Geschichtsstudium verwenden aber sollte es sich bei deinem NT-Server-Bauwerk um eines für eine Firma handeln, dann lass es besser bleiben. Malware- und Spamschleudern gibt es so schon genug, da muss nicht auch noch ein OS-Veteran dabei sein, das hat das alte und in Ehren ergraute NT nun wirklich nicht verdient. ;-) face-wink

Der Support für NT von Seiten des Herstellers ist schon seit (gefühlten Licht-) Jahren abgelaufen, da tust Du dir wirklich keinen Gefallen mit - Glaube es mir und höre auf Leute mit jahrelanger Erfahrung.... Und wenn es am lieben Geld liegen sollte, dann verwende (wie TimoBeil oben schon schreibt) eine Linux Box oder eine Firewall Distribution (z.B. Monowall oder PFSense) und realisiere darüber die Anbindung ans welt weite Gewebe....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
22.09.2011 um 08:02 Uhr
Abgesehen davon:
Ich möchte nicht wissen wieviele Webseiten wegen des veralteten Browsers nicht vernünftig funktionieren...
Ich bin nicht so firm in NT, aber war der letzte IE nicht der 4er ?!

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
22.09.2011 um 08:31 Uhr
Hallo,

Ich meine ich mich zu errinnern, dass man bei vielen Aktionen in NT4 das SP6a einmal drüberbügeln mußte.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
60730 (Level 5)
22.09.2011 um 09:10 Uhr
moin,

(1/2OT)
  • NT4 war ab SP4 zu gebrauchen
  • mit SP6a liefs immer noch, SP5 war - wie fast alle vorherigen SP mit ungerader Ziffer Schrott
  • RRAS brauchte (um stabil zu laufen) SP4
  • IE 6 war der letzte, der auf NT4 lief (den gabs sogar für "Achtung" Buzzword More Errors)
  • Er will den ja offensichtlich als Router nutzen, damit die dahinter steckenden Clients drüber sürfen können.
(/1/2OT)

Ich würd trotzdem ein abgespecktes Tux nehmen.
Und wenn wir schon so nostalgisch sind, wie hiess noch mal der 3.5" Router?
Fli4all ;-) face-wink

Release der stabilen fli4l-Version 3.6.0 2011-04-29

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.09.2011 um 09:57 Uhr
Hat der NT4-Rechner noch andere Aufgaben, als die Systeme mit DHCP zu versorgen und zwei Netze zu verbinden?

Wenn nicht, einfach fli4l, eisfair, m0n0wall o.ä draufklatschen und gut is. Allerdings ist es bei dem Stromverbrauch der "alten" Server vermutlich gübstiger sich irgendwo einen kleinen Router zu ersteigern und damit das Routing zu machen.

Und wenn er noch zusätzliche Aufgaben hat, wie z.B. "legacy" Anwendungen, dann laß den Server das machen und nimm einen kleinen Router um die Netze zu verbinden. Ist im Endeffekt effektiver.

Ansonsten:

Aus Deiner Frage geht nicht ganz hervor, von welchem System Du welches andere erreichen willst. z.B. Client im 192.168.2.0/24-netz ins Internet? Oder nur bis zum NT4?

Oder vom NT4 andere Systeme im jeweiligen lokalen Netz?

Bekommen die TC keine IP? oder funktionieren die und können nur nicht ins Internet?

lks


Nachtrag: ich gehe davon aus, daß es ein i386-System ist, daher die Tips mit fli4l & Co.

Es gibt zwar auch für MIPS oder Alpha-Systeme linux, da ist der Aufwand ein klein wenig höher. (Am besten debian mit Hand konfiguriert).
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.09.2011 um 09:59 Uhr
Zitat von @StefanKittel:
Ich meine ich mich zu errinnern, dass man bei vielen Aktionen in NT4 das SP6 einmal drüberbügeln mußte.


Nach jeder Installation. wenn er die Original-CD verlangt hat. Daher hat man sich eine NT4-CD "geslipstreamt" oder gleich eine Kopie des geslipstreamten i386-verzeichnisses auf die Platte gelegt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: kleinwusel
22.09.2011 um 12:04 Uhr
Hallo alle zusammen

Danke erst mal für die ganzen Antworten.

Der alte PII 400MHz Server ist nur noch ein Hobby von mir. Habe zu viel Material(Bücher/Hardware) darüber.
Also für den VOLLEN Einsatz heutzutage nicht mehr geeignet. :-( face-sad
Höstenst als Backupgerät etc.. Für meine zwecke reicht er. :-) face-smile Die alte Software passt leider nicht mehr für mein SBS 2003 Server.

@Lochkartenstanzer: Danke auch Dir für deine Bemühungen.

Also der Client ist an Karte 2 (192.168.2.1) angeschlossen hat auch vom DCHP eine IP bekommen. Sprich vorher an einen Hub. :-) face-smile
Wie gesagt kann ich alle Dinge ausführen auf den Server. Nur mit ping 192.168.1.100 ist nicht. Genau wie Internet.
Bin schon beim Überlegen den MS Proxy Server 2.0 zu Installieren.
Werde mich aber noch heute hinsetzten und nochmal was probieren. Eventuell nochmal SP6a aufsetzen.

Wünsche euch allen einen unbeschwerten Tag.

Viele Dankende Grüße sagt euch Kleinwusel
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.09.2011 um 12:13 Uhr
Zitat von @kleinwusel:
Nur mit ping 192.168.1.100 ist nicht. Genau wie Internet.

Da fehlt eindeutig das routing. War iirc, wie auch weiter oben erwähnt bei RAS mit dabei. ich habe damals (vor ca. 15 Jahren) schon linux-router genommen, weil die NT-Kisten (3.x und 4.x) mehr Arbeit gemacht haben, wenn es um Netzwerke ging (routing, firewalls, dns, etc).
Bitte warten ..
Mitglied: kleinwusel
22.09.2011 um 13:00 Uhr
Hallo alle zusammen

Das denke ich mal auch mit Routing.
Die Datenpakete werden ja nicht weitergeleitet.
Mit route print ist auch keine Route ersichtlich die von 192.168.2.1 nach 192.168.1.xxx.
Werde mir wie gesagt noch was Probieren. :-) face-smile

Ja das mit NT4 ist wirklich eine schwere Sache. Was falsch eingegeben oder angefangen geht es schon los mit fehlern.
DNS ist garnicht so schwer wenn alles bei Netzwerk DNS Einstellung stimmt. Dann ist oder war wichtig das immer zuerst die Reverse-Lookup-Zone gemacht wurde.
Routing und Firewalls sind wirklich eine Sache für sich. :-( face-sad Da habe ich jetzt meine Probleme. :-) face-smile
NT5 usw., sogar MAC Server 10.6 sind da 1000 mal besser und leichter. Anwenderfreundlich. :-) face-smile

Nun gut, erst mal essen und heute Abend geht es nochmal ran. :-) face-smile

Viel Grüße sagt euch der Kleinwusel
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
23.09.2011 um 17:31 Uhr
Hi !

Zitat von @cardisch:
Ich bin nicht so firm in NT, aber war der letzte IE nicht der 4er ?!

Nein, IE6 läuft noch problemlos auf NT4. Für die problemlose Installation musste man jedoch basteln und eine Datei (glaub es war die Schannel.dll) vorher umbenennen/entfernen....

Edit: Ooops sorry! Hat ja Timo unten schon geschrieben....

mrtux
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 1 TagFrageHTML20 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

LAN, WAN, Wireless
8 Geräte - verteilen oder auf einen Switch?
DoKi468Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo liebe Admins, eine kurze Frage: Ich habe hier eine FB 6190 Cable stehen sowie einen noch unmonitored switch mit 8 Anschlüssen. Momentan sieht ...

Windows Server
Server-Internetverbindung kurz trennen und wieder aktivieren
gelöst imebroVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, wir haben im Moment fast täglich immer wieder Ausfälle unserer Internetverbindung. Unser Provider sagt, dass er kein Problem feststellen kann. Aber wenn vom ...

LAN, WAN, Wireless
"Ethernet verfügt über keine gültige IP-Konfiguration"
gelöst archITVor 18 StundenFrageLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Moin, folgendes Problem: Jedes mal, wenn ich meinen PC an mache, muss ich die Problembehandlung auf der Ethernet schnittstelle ausführen, dass ich Internet habe. ...

Netzwerke
Hardware-Firewall - NGFW - UTM für Privatgebrauch
LordVoodooVor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo liebe Community, seit mehreren Wochen beschäftige ich mich nun schon mit dem Thema Hardware-Firewall, ausgelöst durch Begriffe wie UTM / NGFW / Layer-7-DPI. ...

Hardware
Kabelfernsehen in anderen Raum "übertragen" ?
cramtroniVor 1 TagFrageHardware6 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich hätte eine Frage und zwar gibt es in unserem Haus nur einen Kabelanschluss (Coax) für das Kabelfernsehen, nun hätte ich ...

Switche und Hubs
Ist bei einem kleinen Switch Rackmount Kit dabei?
CubeHDVor 1 TagFrageSwitche und Hubs5 Kommentare

Hallo, ich möchte den "HPE OfficeConnect 1420 16G Switch" kaufen. Der Switch hat 16 Ports und ich möchte diesen in einen Standard 19 Zoll ...

Microsoft
PDF editor mit spezieller exportfunktion
FlorianHeVor 18 StundenFrageMicrosoft9 Kommentare

Hi leute. Ich habe eine Frage. Bei uns in der Instandhaltung kommt es oft vor das wir änderungen an den Elektrischen Anlagen oder Mechanichen ...