marcobrueck
Goto Top

Anmelden an TErminalserver nicht möglich. Zugriff auf Profil gesperrt

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:

Netzwerk mit 3 Servern, alle mit Windows 2003 R2.

1. Server: Domänencontroller/Fileserver/Tobit
2. Server: Terminalserver
3. Server: Abgleich und Backup mit Arcserve

Auf jedem Server läuft Acronis True Image Server 9.1 und Tobit Antivirus for Desktop ( McAfee ).
Der 3. Server sichert Nachts die Daten der anderen Server auf eine Sony Tape Library mit Arcserve und Openfile Agent.
Auf jedem Server sind 2 Netzwerkschnittstellen jeweils mit dem Switch verbunden.
Auf dem Terminalserver läuft Datev und eine Warenwirtschaft auf Access Basis. Die Warenwirtschaft wird mit der Access Runtime von Datev gestartet.

Insgesamt 25 User, 2 User können sich sporadisch nicht am Terminalserver anmelden, da ihnen der Zugriff auf ihr Profil
verweigert wird. Angeblich ist es noch von einem anderen Prozess geöffnet.

Die Userprofile lassen sich verständlicherweise nicht löschen, erst nach einem Neustart des Servers.
Beide User wurden neu angelegt. Die Anmeldung am TS klappt wunderbar durch das VPN bis der User sich morgens
das erste mal anmelden will, dann kommt die Meldung!

3 Dinge kommen meiner Meinung nach in Betracht:

1. Der Sicherungsprozess gibt die Datei nicht frei
2. Der Tobitvirenscanner blockiert die Datei
3: ?????

Gibt es ein Tool mit welchem ich sehen kann welcher Prozess auf das Userprofil zugreift?

Bin für jeden Tipp und Hilfe dankbar

MfG

Marco

Content-Key: 37733

Url: https://administrator.de/contentid/37733

Printed on: December 3, 2022 at 00:12 o'clock

Member: meinereiner
meinereiner Aug 10, 2006 at 11:53:40 (UTC)
Goto Top
Member: MarcoBrueck
MarcoBrueck Aug 10, 2006 at 12:02:16 (UTC)
Goto Top
Hallo Meinereiner,

dieses Tool hab ich auch schon installiert, hat mir ca 1 Woche Ruhe gebracht.
Aber jetzt sind wieder die gleichen Probleme.

Gestern wurde der eine User neu angelegt, um 21.30 lief alles top, mehrmaliges anmelden ohne Probleme. Wiederaufnehmen der Sitzung ohne Probleme. Erst wenn nacht die Datensicherungen gelaufen sind werden die Userdateien von irgendeinem Prozess verwendet oder nicht freigebeben!!

Marco
Member: MarcoBrueck
MarcoBrueck Aug 27, 2006 at 21:20:16 (UTC)
Goto Top
Hallo Leute,

gesern war konnte ich mal wieder das Problem genauer untersuchen.
Die Ntuser.dat wird vom System in Beschlag genommen und nicht mehr freigegeben.
Virenscanner ist deinstalliert!

Das Problem tritt nicht jeden Tag auf sondern nur alle 2-bis 3 Tage

Ich hab echt keine Ahnung was das sein könnte!!

Bin für jede Hilfe dankbar!

Marco