Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Apache Ordnerzugriffsrechte

Mitglied: emmus

emmus (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2006, aktualisiert 04.10.2006, 11710 Aufrufe, 9 Kommentare

Ahoi ich mal wieder, jetzt stelle ich hier meine Frage nochmal etwas anders.
Was muss ich tuen um einem Ordner die Berechtigungen zu geben die einem chmod 777 gleichkommen wenn ich einen Apache Webserver unter Windows 2003 laufen habe.

Und nein mit einer Webfreigabe und der Benutzergruppe _Jeder_ alle Rechte zuweisen ist es nicht getan. Mag daran liegen das sich dies nur auf den IIS bezieht soweit ich das jetzt nachvollziehen konnte.
Mitglied: tmedv79
02.10.2006 um 15:26 Uhr
Hallo,

hast du nicht nur unter der Freigabe "Jeder" mit Recht "Vollzugriff" ("Ändern" soltle eigentlich auch reichen!), sondern auch unter dem Reiter "Sicherheit" den Zugriff für "Jeder" angepasst?

Viele Grüße
Tilman
Bitte warten ..
Mitglied: emmus
02.10.2006 um 15:31 Uhr
Danke für die rasche Antwort aber daran scheint es nicht zu liegen, über google finde ich 100erte Leute mit meinem Problem nur doof das jeder Thread irgendwann ungelöst wieder im Erdboden versinkt.
Vermute spontan das ich etwas über htaccess regeln muss.

Traurig das ich an so einem noob Problem hängen bleibe.

Beste Grüße

emmus
Bitte warten ..
Mitglied: tmedv79
02.10.2006 um 15:38 Uhr
Hallo noch mal,

ich habe mit Apache auch schon länger nicht mehr gearbeitet. Das einzige was ich noch wüsste, wäre, dass seinerzeit Apache sehr sensibel war, was die Groß- und Kleinschreibung von Benutzernamen angeht.
Ansonsten hoff ich mal, dass vielleicht jemand anders eine erfolgsversprechendere Idee hat!
Bitte warten ..
Mitglied: emmus
03.10.2006 um 14:38 Uhr
Weiß den in dieser rießen Community keiner mehr Rat?

Dürfte doch kein Problem sein oder?

Gruß

emmus
Bitte warten ..
Mitglied: emmus
04.10.2006 um 17:32 Uhr
Hab das gefühl Threads versinken nach 5min so tief das sie überhaupt nicht mehr gelesen werden schade. ;(
Bitte warten ..
Mitglied: axelarnoldbangert
15.03.2010 um 10:41 Uhr
Hi,
das Problem ist grundsätzlich und ausführlich allerdings auch ohne endgültige Lösung hier diskutiert:
http://www.issociate.de/board/post/229659/Verzeichnisrechte_unter_Windo ...
Es gibt das Tool CACL und XCACL von Microsoft. Das löst die Sache aber auch nicht.

Es liegt daran, dass der Apache die Verzeichnisrechte von Windows zwar lesen kann aber nicht
nicht überschreiben kann. Gelesen wird ganz primitiv das Häkchen des "Schreibschutzes" in Windows.
Dieses Häkchen läßt sich bei Windowsverzeichnissen nicht vollständig für das Verzeichnis entfernen,
weil es vom "Rootverzeichnis" als Obejeklteigenschaft vererbt wird (das ausgegraute Häkchen).

Das wird immer wieder neu gesetzt und Apache kann genau das nämlich lesen und erkennt einen
Schreibschutz für das Verzeichnis.

Ich vermute, dass man das mit ActiveDirectory oder LDAP oder sogar mit einer .net Programmierung
in der win32 API Umgebung entfernen muss. Ich suche auch noch danach, wie man das machen könnte.

Axel Arnold Bangert - Herzogenrath 2010
Bitte warten ..
Mitglied: tmedv79
15.03.2010 um 13:57 Uhr
Mal ganz ohne das ausprobiert zu haben und davon abgesehen, dass der Thread vor meinem Vorredner 2006 das letzte Mal bedient wurde:

Könnte man ggf. mit Cygwin die Datei-/Ordnerrechte korrekt setzen? Ich stelle das einfach mal so in den Raum, da ich nicht vor der Problematik stehe und das nicht ausprobieren kann.

Gruß
T.
Bitte warten ..
Mitglied: axelarnoldbangert
15.03.2010 um 14:10 Uhr
Hallo Herr T.
zunächst einmal vielen Dank für den Tipp. Ich kannte diese Linux-Schreibrechte-Emulation für Windows noch nicht.
Das könnte gehen, weil es scheinbar einen "Proxie-Wrapper" für das Windows-Schreibrechteobjekt bildet. Ich werde
das ausprobieren und das Ergebnis posten.
Vielen Dank.
Axel Arnold Bangert - Herzogenrath 2010
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 10 StundenWindows 10

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 20 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 1 TagLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...