Application Popup - Prozessname?

Mitglied: KingNothing

KingNothing (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2010 um 12:45 Uhr, 4276 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

mein Problem ist etwas ungewöhlich und hat mehr mit Frickelei als mit suaberem Scripting zu tun.
Es geht um diese Popups, die jeder bestimmt schon einmal gesehen hat. Der Inhalt ist
"Fehler beim Zugriff mit 0x0000000 auf Speicherstelle 0x0000000. Der Vorgang 'read' konnte nicht ausgeführt werden".

Wir haben auf mehreren Produktivservern das Problem, dasse eine nicht sauber programmierte Software mehr oder weniger regelmäßig mit diesen Fehlermeldungen abstürzt. Daran lässt sich auch nichts ändern. Die Software läuft in einer getrennten Konsolensitzung, dies ist die einzige Möglichkeit, die Fehlermeldungen zu sehen. Es existiert auch noch ein Eintrag im Eventlog.
Mittlerweile sind wir auch soweit, dass die der Software zugehörigen Prozesse dann entsprechend per Script abgeschossen und neugestartet werden. Einzig die Fehlermeldungen verbleiben. Wunsch der zuständigen Abteilung ist es, dass diese auch noch automatisiert beendet werden. Das Problem: Ich habe keine Ahnung, unter welchem Prozessnamen diese Popups laufen. im Eventlog steht zwar "Application Popup", aber des gibt keinen Prozess mit diesem Namen. Ich kann auch leider nicht selber auf die Server zugreifen, da ich das Passwort für den hinterlegten Benutzerkontext nicht habe. Sonst würde ich im ProcMon nachschauen, aber das geht ja, wie gesagt, nicht.

ich habe schon mehrere Stunden mit Suchen verbracht, aber in der Regel suchen die Thread-Ersteller/User eher nach der Ursache des Problems und nicht nach einer Möglichkeit, diese Popups per Script "wegzuklicken".
Kennt vielleicht jemand zufällig die Lösung für mein Problem oder hat einen Tip, wo ich sinst noch suchen könnte?
Oder kennt jemand sogar den Prozessnamen?

Vielen Dank schon mal für eure Mühen.

Gruß Martin
Mitglied: iVirusYx
09.02.2010 um 13:52 Uhr
Kleingeld beim Chef anfragen und auf neue Software migrieren... das würde ich dir raten...

Diese Meldungen verlaufen normalerweise glaube ich unter explorer.exe
Wenn du die Meldung im TaskManager sehen kannst (was ich bezweifele),
dann mache ein rechtsklick und dort findest du sowas wie "go to process"

Aber das bringt so GARNICHTS.
Bitte warten ..
Mitglied: KingNothing
09.02.2010 um 16:16 Uhr
Das mit der Software liegt leider nicht in meinen Kompetenzen, wir stellen nur die Server bereit, die Software gehört einer anderen Abteilung. Da ist auch leider gar nichts dran zu rütteln.
Wir basteln im Moment leider nur einen Weg, um den Prozess wenn abgestürzt, automatisch neu zu starten. Wie gesagt, das läuft, nur die Meldungen sind halt noch da.
Aber wenn die unter "explorer.exe" laufen, ist das doch schon mal ein Ansatz. Muss mal schauen, ob man unter VBS auch gezielt Fenster schließen kann, oder ob das nur mit Prozessen geht. Und ob man der Software den Explorer unterm Hintern wegschießen kann.

Aber das bringt so GARNICHTS.

Ist mir auch klar. Aber ich kann da nix machen außer flicken. Den Programmierer würd ich mal gern persönlich kennen lernen.

Gruß Martin
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 1 TagFrageHTML17 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

LAN, WAN, Wireless
8 Geräte - verteilen oder auf einen Switch?
DoKi468Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo liebe Admins, eine kurze Frage: Ich habe hier eine FB 6190 Cable stehen sowie einen noch unmonitored switch mit 8 Anschlüssen. Momentan sieht ...

Windows Server
Server-Internetverbindung kurz trennen und wieder aktivieren
gelöst imebroVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, wir haben im Moment fast täglich immer wieder Ausfälle unserer Internetverbindung. Unser Provider sagt, dass er kein Problem feststellen kann. Aber wenn vom ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...

Netzwerke
Hardware-Firewall - NGFW - UTM für Privatgebrauch
LordVoodooVor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo liebe Community, seit mehreren Wochen beschäftige ich mich nun schon mit dem Thema Hardware-Firewall, ausgelöst durch Begriffe wie UTM / NGFW / Layer-7-DPI. ...

Hardware
Kabelfernsehen in anderen Raum "übertragen" ?
cramtroniVor 1 TagFrageHardware6 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich hätte eine Frage und zwar gibt es in unserem Haus nur einen Kabelanschluss (Coax) für das Kabelfernsehen, nun hätte ich ...

Firewall
HTTPS Webfilter ohne Zertifikat möglich?
leon123Vor 2 TagenFrageFirewall7 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche gerade nach einer Möglichkeit einen Webfilter für ein offenes WLAN zu implementieren. Die meisten Lösungen die ich bisher gefunden habe ...