Aruba VSF-2930F DHCP Problem

Mitglied: fbe280t

fbe280t (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2020, aktualisiert 14:21 Uhr, 567 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo Ihr da draußen,

wir haben drei Aruba VSF-2930F zu einem virtuellen Switch zusammengefügt und haben dort mehrere V-Lans konfiguriert, dies funktioniert auch soweit.
Vier der V-Lans werden als W-Lan über Unifi Cloud Key mit mehreren W-Lan Tellern im Haus verteilt. Drei der W-Lans funktionieren und bekommen vom Aruba IP Adressen zugewiesen nur das vierte nicht. Die DHCP Bereiche sind alle gleich konfiguriert und vergeben Adressen von xxx.xxx.xxx.11 - xxx.xxx.xxx.249 an drei der W-Lans werden diese Adressen auch verteilt und das vierte meldet dauerhaft folgenden Fehler: " No IP adresses to offer from pool Example " ( Name des W-Lans )

Hat jemand eine Idee wie man das Problem lösen kann oder mit solchen Fehlern Erfahrung.

Viel Grüße und jetzt schon mal herzlichen Dank für die Hinweise

Gruß Horst
Mitglied: Looser27
24.09.2020 um 14:11 Uhr
Moin,

da das an vielem liegen kann, poste bitte mal die Config von dem VLAN, den Ports, dem DHCP und dem Cloudkey für das nicht funktionierende WLAN.
Welche Controllerversion setzt du ein? Wenn es Version 6.xx ist und das nicht funktionierende VLAN ein Gastnetz ist, solltest Du zurück auf Version 5.xx gehen, da die aktuelle Version hier einen Bug hat.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: fbe280t
24.09.2020 um 14:18 Uhr
Hier der Config Report
vsf
enable domain 10
member 1
type "JL256A" mac-address 883a30-545640
priority 200
link 1 1/51
link 1 name "I-Link1_1"
link 2 1/52
link 2 name "I-Link1_2"
exit
member 2
type "JL256A" mac-address 883a30-54c140
priority 150
link 1 2/51
link 1 name "I-Link2_1"
link 2 2/52
link 2 name "I-Link2_2"
exit
member 3
type "JL256A" mac-address 883a30-532d80
priority 100
link 1 3/51
link 1 name "I-Link3_1"
link 2 3/52
link 2 name "I-Link3_2"
exit
port-speed 10g
exit
snmp-server community "public" unrestricted
vlan 1
name "Intern"
no untagged 1/25-1/42,2/23-2/44,3/21-3/44
untagged 1/1-1/24,1/43-1/50,2/1-2/22,2/45-2/50,3/1-3/20,3/45-3/50
ip address 172.16.0.245 255.255.255.0
ipv6 enable
ipv6 address dhcp full
exit
vlan 1210
name "Telefon"
untagged 1/31-1/36,2/39-2/44,3/39-3/44
tagged 1/43-1/48,2/45-2/48,3/45-3/48
ip address 10.12.10.253 255.255.255.0
dhcp-server
exit
vlan 1211
name "Ausstellung"
untagged 1/25-1/30,1/37-1/38,2/23-2/28,3/21-3/38
tagged 1/43-1/48,2/45-2/48,3/45-3/48
ip address 172.16.2.253 255.255.255.0
dhcp-server
exit
vlan 1212
name "Technik"
untagged 2/29-2/38
tagged 1/43-1/48,2/45-2/48,3/45-3/48
ip address 10.12.12.253 255.255.255.0
dhcp-server
exit
vlan 1215
name "Guest"
tagged 1/43-1/48,2/45-2/48,3/45-3/48
ip address 10.12.15.253 255.255.255.0
dhcp-server
exit
vlan 1298
name "Dcip"
untagged 1/39-1/42
no ip address
exit
no tftp server
no autorun
no dhcp config-file-update
no dhcp image-file-update
no dhcp tr69-acs-url
dhcp-server pool "Gast"
default-router "10.12.15.254"
dns-server "10.12.15.254"
lease 00:23:59
network 10.12.15.0 255.255.255.0
range 10.12.15.11 10.12.15.249
exit
dhcp-server pool "Technik"
default-router "10.12.12.254"
dns-server "10.12.12.254"
lease 00:23:59
network 10.12.12.0 255.255.255.0
range 10.12.12.11 10.12.12.249
exit
dhcp-server pool "Telefon"
default-router "10.12.10.254"
dns-server "10.12.10.254"
lease 00:23:59
network 10.12.10.0 255.255.255.0
option 43 hex "01075369656d656e73031773646C703A2F2F31302E31322E31302E313A3138343433ff"
range 10.12.10.11 10.12.10.249
exit
dhcp-server pool "Ausstellung"
default-router "172.16.2.1"
dns-server "172.16.0.2"
lease 00:23:59
network 172.16.2.0 255.255.255.0
range 172.16.2.50 172.16.2.200
exit
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
24.09.2020, aktualisiert um 14:24 Uhr
Welches funktioniert denn nicht?

Das hier vielleicht:

Bitte warten ..
Mitglied: fbe280t
24.09.2020, aktualisiert um 14:24 Uhr
Was ich noch mitteilen möchte ist dass das V-Lan 1212 nicht funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
24.09.2020 um 14:29 Uhr
Und die Config des Cloudkeys?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.09.2020 um 14:33 Uhr
Bekommst du denn eine gültige IP wenn du mal einen Laptop per Kupfer an einen der zwei 1212er untagged Ports 2/29 oder 2/38 klemmst ??
Das wäre ja mal der erste sinnvolle Test ob der DHCP überhaupt rennt.
Bitte warten ..
Mitglied: fbe280t
24.09.2020 um 14:37 Uhr
Hier ein Bild davonunifi cloud key - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: fbe280t
24.09.2020 um 14:38 Uhr
Nein leider nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
24.09.2020 um 14:44 Uhr
Kannst Du mit einer festen IP aus dem VLAN denn auf die gewünschten Sachen zugreifen?
Bitte warten ..
Mitglied: fbe280t
24.09.2020, aktualisiert um 14:57 Uhr
Ja das funktioniert, unser Hauptproblem ist dass der Admin der es eingerichtet hat zur Zeit nicht greifbar ist und ich leider keine Ahnung von der Programmierung habe.
Kann man für diese V-Lan den DHCP neu starten ?

Wenn ich meinem Laptop eine feste Adresse gebe kann ich ins Internet, sowohl über Kupfer am Port 2/29 als auch übers W-Lan.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
24.09.2020 um 14:57 Uhr
Dann kannst Du den Cloudkey ausschließen. Vermutlich hängt der DHCP Dienst.
Bitte warten ..
Mitglied: fbe280t
24.09.2020 um 14:58 Uhr
Kann man diesen neu starten ?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.09.2020 um 15:52 Uhr
Nein leider nicht.
Dann hat ja der DHCP Server im Switch schon grundsätzlich ein Problem ! Dann musst du auch alles andere erstmal gar nicht testen. Es ist ja zu erwarten das der Switch DHCP auf dem Switch selber sauber funktioniert !
Irgendwelche DHCP Errors im Switchlogg (show logg) ??
Bitte warten ..
Mitglied: fbe280t
25.09.2020 um 12:42 Uhr
Ich habe über die Telnetkosole den DHCP mal disabled und wieder enabled, dann hat es von gestern 16:00 Uhr bis heute Morgen um halb acht keine Fehler gegeben. Ab ungefähr 10 Uhr hat er auf einmal wieder gemeldet "No IP adresses to offer from pool Technik" und somit haben neue Geräte die sich angemeldet haben kein Internet weil diese keine IP Adressen bekommen.

Am Montag kommt der Kollege der es eingerichtet hat zurück und dann werden wir mal gemeinsam schauen.


Ich danke allen die mir hier unterstützend zur Seite standen recht herzlich und wünsche Euch allen weiterhin viel Erfolg und ein schönes Wochenende.

Gruß Horst
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.09.2020, aktualisiert um 16:23 Uhr
Bug in der Aruba Firmware ! Da ist dann auch ein Update auf das aktuellste Image wohl angesagt. Na ja...ist halt Billigheimer HP.
Ich danke allen die mir hier unterstützend zur Seite standen
Bitte dann auch
https://administrator.de/faq/32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Wireguard VPN (oder andere alternative) - Kompletter Traffic routen
gelöst KodaCHFrageRouter & Routing15 Kommentare

Guten Morgen Ich habe bisher mit OpenVPN und mit Wireguard VPN einige Tests gemacht. OpenVPN (Kostenlose Version): Hier habe ...

Server-Hardware
Konfiguration und Stromverbrauch ML350 Gen10
kosta88FrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo, ich versuche mal zu berechnen was ein ML350 verbrauchen würde. Ich weiß dass es von der Konfiguration und ...

Server
Kein Zugriff auf NAS bei DS Lite
martingerdesFrageServer11 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, dieses Thema kennen wahrscheinlich viele und ich selbst habe schon viele Forenbeiträge zu diesem Thema gelesen. ...

Windows Server
Hyper-V Server vs Datacenter?
holliknolliFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem - kostenlosen - Hyper-V-Server? Ich meine, warum teure Lizenzen für Datacenter zahlen, wenn ...

Grafikkarten & Monitore
Grafikkarte kaputt? Hier muss noch etwas hin, weil der andere Titel schon vergeben ist :)
Sir.classicFrageGrafikkarten & Monitore9 Kommentare

Hallo an alle, ich habe einen selbst gebauten PC und mein Problem ist, dass meine Monitore regelmäßig (alle 3h) ...

LAN, WAN, Wireless
Spanning Tree Probleme
predator66FrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, wir haben hier eigenartige Spanningtree Probleme, die wir zur Zeit nicht gelöst bekommen: New Root Port MAC ist ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Aruba 2930F - ACL Blackout
gelöst chgorgesFrageLAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo zusammen, nun muss ich doch selber auch mal eure Hilfe bei einem Thema in Anspruch nehmen, bei welchem ...

Switche und Hubs
HPE-Aruba: Stacking
gelöst DocuSnap-DudeFrageSwitche und Hubs11 Kommentare

Hallo, folgende Frage, es betrifft HPE3810-48G Switche. 3 Stück vorhanden, einer ist derzeit CoreSwitch die anderen einfache Member. Alle ...

Switche und Hubs
Netgear or Aruba Switches
gelöst SpanishFrageSwitche und Hubs7 Kommentare

Hi all, New installation with existing switches ARUBA 2930F 10 Port with POE+ and SFP+ slots (2 each aprox. ...

LAN, WAN, Wireless
HP Aruba 3810 Stacking
MeinSenfDazuFrageLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Hallo zusammen, ich hatte bisher immer nur Cisco Switches im Einsatz und habe nun 2x HP Aruba 3810 16 ...

LAN, WAN, Wireless
Aruba AP-325 + 7010
gelöst homermgFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hey Leute, ich versuche gerade Aruba Wifi Netzwerk zu planen. Was ich nun nicht 100% weiß ist ob ich ...

Switche und Hubs
HP-Aruba Management VLAN
mb1811FrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo Zusammen! Wenn ich auf einem Aruba / HP Switch per "management-vlan 2" VLAN 2 als eben solches definiere, ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT