Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

BartsPe will nich booten

Mitglied: Lizard
Wie es in der Überschrift steht, geht es hier um Barts PE

Und zwar hab ich das Problem, dass ich mir meine Version die ich schon hab erweitern wollte mit Drivern und und und.
Nur das ISO File von meiner ersten Boot CD hab ich nich mehr.

Nur noch die Boot CD.
Nun hab ich mir die CD auf den PC gespielt, habe mir dort die Sachen die ich erweitern wollte hineingespielt und wollte mir dann nen ISO File machen.

Das ISO File war nun noch nicht das Problem .

Also ich hab das ISO - File auf CD gebrannt.

Nun will aber der PC nicht mit der neuen CD Hochbooten.
Ich bekomm da dann immer die Meldung:

"Media test failure, check cable"

Mit der alten CD funktioniert es aber ohne Probleme.

Kann mir da jemand helfen bzw. hatte jemand schoneinmal so ein Problem?

Danke schon mal für eure Antworten.

MFG Lizard

Content-Key: 66845

Url: https://administrator.de/contentid/66845

Ausgedruckt am: 22.09.2021 um 13:09 Uhr

Mitglied: SF7703
SF7703 22.08.2007 um 17:35:37 Uhr
Goto Top
Du musst eine Bootfähige CD/DVD erstellen. (kannst Du im Nero auswählen) Auf Festplatte kopieren und wieder Brennen - so geht das nicht.
Du kannst natürlich auch einem dieser Links folgen:

http://www.wintotal.de/Artikel/pebuilder/pebuilder.php

http://www.ultimatebootcd.com/

Damit sollte es gehen. Wenn nicht einfach nochmal melden.

Viel Glück

Sven
Mitglied: cykes
cykes 22.08.2007 um 17:48:16 Uhr
Goto Top
Hi,

ich würde Dir vorschalgen, die CD komplett neu mit dem BartPE Builder zu erstellen, dann funktioniert es ganz sicher.

Gruß

cykes
Mitglied: SF7703
SF7703 22.08.2007 um 18:55:25 Uhr
Goto Top
ich würde Dir vorschalgen, die CD komplett neu mit dem BartPE Builder zu erstellen, dann funktioniert es ganz sicher.


Hab ich oben ja mit dem Link schon gemeint. Klick mal auf den ersten. (...wintotal.de...) :-) face-smile

Na vielleicht hätt ich es auch noch hinschreiben sollen.? :-) face-smile

Bye Sven
Mitglied: cykes
cykes 22.08.2007 um 19:53:41 Uhr
Goto Top
OK, Sorry, ich klick halt ned jeden Link ;-) face-wink
Mitglied: Lizard
Lizard 23.08.2007 um 07:40:06 Uhr
Goto Top
Danke für die Antworten.

Nur wieso geht es nicht so, wie ich esvor hatte, ...

Die Files sind 1:1 die selben + 2 weitere Programme, ...


Und die Idee mit dem neu Builden is ja nich schlecht nur zu Zeitaufwändig, ...

Drum versteh ichs nich, ... kann mir es wer erklären?

Wäre nice^^
Mitglied: cykes
cykes 23.08.2007 um 08:45:29 Uhr
Goto Top
Hi,

ganz einfach, die CD benötigt einen Bootsektor, den Du vor dem Brennen einbinden musst.
Ausserdem müsen die Plugins und Treiber richtig initialisiert und in die Registry der BartPE
CD eingetragen werden, damit sie beim laden des Systems auch gestartet werden.

Gruß

cykes
Mitglied: Lizard
Lizard 23.08.2007 um 10:42:56 Uhr
Goto Top
mhh

Danke für deine Antwort!
Nun hätte ich aber eine einfache Lösung gefunden.

Und zwar hab ich mir nen ISO Image von der funktionierenden CD gezogen.
Dieses Image hab ich nun mit Magic ISO aufgemacht.

Den mit Magic ISO kann man ja ISO Files erweitern
Das ist alles eigendlich kein Problem nur wenn ich dann das bearbeitet ISO-File Speichern will,
bleibt das Programm immer bei 50% Speicherstatus stehen.

Schieß ich dann dann Prog ab, weil es nichts mehr macht, ist die neue ISO-Datei vorhanden jedoch ohne vollständigem Inhalt.

Warum is das so?^^
Weis das vielleicht noch jemand?
Mitglied: cykes
cykes 23.08.2007 um 11:32:33 Uhr
Goto Top
Ist MagicISO vielleicht Shareware, die in der Trailversion eien BEschränkung hat, kenne MagicISO
nicht wirklich.
Mach es mit BartPE, das war schone in ernstgemeinter Rat, das erspart grössere Diskussionen
udn nun bastelst Du ja auch schon ne Weile an der Sache rum, da hättest Du das auch schon neu
erstellt mit dem PE Builder.

Den lässt Du dann einfach installiert, der speichert die letzten Einstellungen bezüglich der Plugins
und Treiber. Kann man sogar umkopieren inkl. der Konfiguration.

Gruß

cykes
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Outlook 2019 Konto hinzufügen - Kein Benutzername mehr bei IMAP Einstellungen - LösungFrankVor 23 StundenTippOutlook & Mail31 Kommentare

Eine weitere Kuriosität unter Office 2019 ist bei mir gerade hart aufgeschlagen. Ich wollte ein normales IMAP/SMTP Konto zu Outlook 2019 hinzufügen. Das war aber ...

question
Clonen einer SSD Platte auf eine grösserejensgebkenVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft habe in meinem Rechner eine alte SSD 128 und eine neu installierte mit Windows 10 drauf 512 GB nun möchte ich gerne die ...

question
Ablösung alte M.2 SSDUrx1974Vor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid7 Kommentare

Hallo, ich habe in einem (anderen) Laptop eine ITE-ON CV3-8D128-11 128GB M2 / M.2 SSD 2280 drin. Ich wollte diese jetzt durch eine 1TB SSD ...

question
Dienst-PCs per Image sichern?Yan2021Vor 21 StundenFrageBackup10 Kommentare

Hallo Ihr Lieben ;-) So, Urlaub vorbei und schon kommt mal wieder eine Frage von mir. Wir haben hier so rund gerechnet 10 PCs. Da ...

general
VPN-Einwahl für UnternehmensnetzwerkjoergVor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell beschäftige ich mich mit der Frage, ob unsere aktuelle User-VPN-Lösung noch die Richtige ist oder ob es bessere Alternativen gibt. Wir setzen ...

question
Problem mit gespiegelten BackupsystemfisiyouVor 1 TagFrageCluster8 Kommentare

Hi liebe Community, Bin derzeit als Umschüler (Fisi) im Betriebspraktikum unterwegs. Mir wurde jetzt ein Problem mit unseren Backupstorage mitgeteilt, wo ich mir eine Lösung ...

question
Webseite signierenUserUWVor 22 StundenFrageInternet9 Kommentare

Gelegentlich möchte man auf einer Webseite kritische Daten veröffentlichen, zum Beispiel Checksummen von Dateien/Programmen oder den Fingerprint eines Schlüssels. Frage: Wie kann man diese Information ...

question
"Aktualisieren und Herunterfahren" nach Windows Update erzwingenFrM222Vor 21 StundenFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo Zusammen, wir verteilen unsere Windows Updates über WSUS (2016) und haben hier inzwischen eigentlich einen ganz guten Stand. Die Updates werden sehr zügig auf ...