Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Batch - Alle Dateien umbenennen

Mitglied: kruczie
Hallo Kollegen, ich stehe im Moment tierisch auf dem Schlauch dabei will ich etwas ganz einfachens machen und zwar: per Batch in einem Ordner aus allen Dateinamen alle Zahlen entfernen,
z.B. aus einem Dateinamen 123-qwer-tzui-20060514.* soll qwer-tzui.* werden.

Hoffe auf Unterstützung :-) face-smile

Content-Key: 32875

Url: https://administrator.de/contentid/32875

Ausgedruckt am: 29.11.2021 um 19:11 Uhr

Mitglied: Biber
Biber 19.05.2006 um 16:53:31 Uhr
Goto Top
Moin kruczie,

tja, wenn Du bei Dir standardmäßig "DelayedExpansion" eingestellt hast (so wie ich), dann macht das folgender lässig hingeworfener Oneliner vom CMD-Prompt aus:

...wobei das natürlich nur zur Demo ist.

Als Batch und mit ein paar Zeilenumbrüchen sieht das so aus (auch hier das ECHO löschen zum scharfmachen)


Hope that Helps
Biber
Mitglied: Biber
Biber 20.05.2006 um 11:03:39 Uhr
Goto Top
Kleiner Nachtrag....

Der Batch oben works as designed, ist aber aus zwei Gründen verbesserungswürdig.
a) strategisch
So wie die Schleifen aufgebaut sind, wird ja nicht nur jede zu entfernende Ziffer im Dateinamens-Text einzeln verarbeitet,
sondern auch jeweils einzeln mit "ren altername neuername" umbenannt.
Beispiel: "Bild_1239.jpg" wird umbenannt in "Bild_239.jpg" in "Bild_39.jpg" in "Bild_9.jpg" in "Bild_".jpg.
Was alles den Anforderungen entspricht, aber natürlich stinkelangsam ist.
In der Praxis sollten also die Ziffernentfernung aus dem Dateinamen und das tatsächliche Umbenennen in zwei Schritten erfolgen.
"Rename" erst, wenn der endgültige Name feststeht.
Das hätte auch den Vorteil, dass siche eine andere "vorletzte" Umbenennungsregel einbauen lässt,
nämlich z.B. das Entfernen aller Bindestriche bis auf einen.
(Ersetze nach der Ziffernentfernung alle "--" durch "-" oder ähnliches : %oldname:--=-%)

b) konzeptionell
Von Design her greift der Batch auch zu kurz IMHO.
Ist zwar im ersten Schritt die richtige Idee, alle Ziffern zu entfernen... und alle Ziffern kann ich wie oben mit einer FOR /L ...IN..DO-Anweisung abfackeln.
In der Praxis werden aber nicht nur Ziffern stören, sondern auch Punkte, Striche und Unterstriche, die in der Regel ja bei Datums-Stamps im Dateinamen mit verwendet werden.
Deshalb würde ich statt der FOR /L -Anweisung (die kann nur Zahlen/Ziffern verarbeiten) besser eine normale FOR-Anweisung empfehlen.
Folgendes Beispiel ersetzt dann beliebige Zeichen:
Der erste gepostete Schnipsel hätte -as designed - aus "bollerwagen-12.04.2006.txt" die Datei "bollerwagen-...txt" erzeugt.

Grüße
Biber
Mitglied: kruczie
kruczie 22.05.2006 um 10:11:01 Uhr
Goto Top
Hallo Biber,

perfekt - vielen Dank dafür.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Adminpasswort löschenaleks08Vor 1 TagFrageWindows 79 Kommentare

Bei einem Kollegen hat jemand den Rechner eingerichtet und dabei ein Adminpasswort vergeben. Das Adminpasswort kennt er aber nicht und der Einrichter ist nicht mehr ...

question
Medienwandler für Glasfaser gelöst Reamer76Vor 1 TagFrageHardware9 Kommentare

Guten Tag liebe Admins, ich bräuchte mal Eure Hilfe für die Anschaffung eines Medienwandlers. Wir werden nächsten Monat freigeschaltet, Anbieter ist Wemacom. Ich habe die ...

question
Ethernet-LAN und DSL über Telefonkabel gelöst 150103Vor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo Administrator-Forum, ich habe hier ein ungewöhnliches Szenario, dass ich euch gerne näher bringen würde. Auf einem Grundstück gibt 2 Häuser (H1 und H2). Im ...

question
AD Server von 2012 R2 auf Server 2019 R2 hochgesetzt. Domänenlevel noch 2012 Aber nun geht kein LDAPS . LDAP geht gelöst itititVor 23 StundenFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben die Server 2012 R2 mit Server 2019 R2 ersetzt. Neue Server kein Inplace. Die neuen DCs haben IP und Name gleich ...

question
Euro Zeichen geht nicht mehr gelöst GwaihirVor 21 StundenFrageWindows 1014 Kommentare

Hallo zusammen, bei einem User geht das Euro-Zeichen nicht mehr. Er kann es nur noch über Copy&Paste aus der Zeichentabelle einfügen. Auch STRG+ALT+E klappt nicht. ...

question
"Nicht identifiziertes Netzwerk" bei VPN VerbindungKatachi29Vor 1 TagFrageDSL, VDSL5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass, wenn ich mich daheim bei meinem Sophos SSL VPN Client anmelde, immer die Meldung: "Nicht ...

question
Bitlockerpartition versehentlich gelöscht Läppi findet nach Partitiosformatierung mbr gpt die Partition nicht wiederPCChaosVor 19 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem, das mir sonst einfach erschien. Ich hatte eine Bitlocker Partition D: auf meinem C: Laufwerk installiert. Weil Windows ...

question
Dauernd gesperrter User in der ADChristianIT2021Vor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem ich habe einen User der wird immer wieder gesperrt. Über die Eventlgs habe ich schon herausgefunden aus welcher ...