Bestimmte Besprechungsanfragen automatisch annehmen

nudelsupp
Goto Top

mit Outlook XP

Hallo Zusammen,

ich suche nach einer Möglichkeit um mit Outlook XP Besprechungsanfragen die von einem bestimmten Nutzer gesendet werden automatisch anzunehmen.
D.h. :
Besprechungsanfrage von Nutzer XY, wie gehabt auf "Zusagen" oder "Absagen" klicken
Besprechungsanfrage von Nutzer Chef --> automatische Zusage und Damit Eintrag in Kalender

Hoffe auf Hilfe
Thx
Nudelsupp

Content-Key: 19820

Url: https://administrator.de/contentid/19820

Ausgedruckt am: 28.06.2022 um 19:06 Uhr

Mitglied: Bitworks
Bitworks 16.11.2005 um 16:41:38 Uhr
Goto Top
Hallo,
ähnliches Problem habe ich auch, allerdings mit Outlook 2000.
Problem: Termine (Besprechungsanfragen) in einem öffentlichen Kalender werden erst nach Öffnen durch Doppelklick in den persönlichen Kalender übertragen. Automatisches Zusagen ist eingestellt aber funktioniert nicht. Dadurch funktioniert Synchronisation mit PDA nicht, da dieser nur persönlichen Kalender sync. und somit die Termine fehlen.

@Nudelsupp:
Ich bin mir nicht sicher, ob die Einstellungen unter Outlook XP die selben sind aber evtl. hilft es dir:
Unter "Extras" -> "Optionen" im Bereich "Kalender" gibt es die Einstellung "Ressourcenplanung" (wo ich nicht sicher bin ob es diesen Button in XP gibt) wenn ja muss diese geöffnet werden.
Dort kann man einstellen, dass Outlook die Anfragen automatisch annehmen soll.
Hierzu muss allerdings im selben Fenster unter dem unten stehen Button "Berechtigungen" und dann im sich öffnenden Fenster im Register "Berechtigungen" derjenige Absender eingestellt werden, der das Recht zur automatischen Terminplanung hat.
Wir in unserem Firmennetz haben die Exchange-User in den Kontakten und können diese somit durch einfaches Auswählen in die Liste der berechtigten User setzen.
Soweit die Theorie ... leider (wie du oben lesen kannst) funktioniert diese Lösung bei uns auch noch nicht korrekt.

So... das ist leider auch alles was ich dazu sagen kann aber evtl. hilft es dir.
Hoffe jemand mit mehr Kenntnissen darüber kann uns mehr sagen.

Viel Glück, Bitworks
Mitglied: Nudelsupp
Nudelsupp 17.11.2005 um 07:57:37 Uhr
Goto Top
Ich bin mir nicht sicher, ob die
Einstellungen unter Outlook XP die selben
sind aber evtl. hilft es dir:
Unter "Extras" ->
"Optionen" im Bereich
"Kalender" gibt es die Einstellung
"Ressourcenplanung" (wo ich nicht
sicher bin ob es diesen Button in XP gibt)
wenn ja muss diese geöffnet werden.
Dort kann man einstellen, dass Outlook die
Anfragen automatisch annehmen soll.

Danke für Deine Antwort, diese Option kenn ich, aber bei dieser Einstellung heißt es alles oder nix, d.h. entweder er nimmt jede Besprechung automatisch an, oder eben keine. Je nachdem wie der Haken gesetzt ist.
Ich will aber nur die Anfragen einer einzigen, ganz bestimmten Person automatisch annehmen.

Gruß
Nudelsupp