CAT5 LAN Kabel zusätzlich 2 Adern für Fax?

Mitglied: isarc01

isarc01 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2021 um 11:47 Uhr, 1201 Aufrufe, 17 Kommentare, 2 Danke

Hallo

meine Frage: Es geht um mein 100 Mbit Netzwerk. Bzw um einen separaten Faxanschluss.

CAT5 Kabeln sind alle gepachtet. Nun möchte ich für einen Arbeitsplatz ein Analog Fax anschließen. Meine Idee:
Von dem bereits verlegten 8 adrigen CAT5 Kabel -> 2 Andern klauen und eine TAE Dose anschließen. Ist das möglich?

Wer weiß Rat...
Dankeschön!
Mitglied: gilligan
LÖSUNG 31.03.2021 um 12:52 Uhr
Bei 100 MBit: Ja.
Google mal nach 4040849689093
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 31.03.2021 um 12:52 Uhr
Bei 100Mbit geht es, ja, damit verbaust du dir aber auf Dauer Gigabit.

Gibt es auch als fertige Adapter zu kaufen, nur nicht auf TAE sondern auf Westernstecker. Dafür gibts aber passende Kabel.

Wenn es sich um einen IP-Anschluss handelt oder die Telefonanlage intern SIP kann, könnte man auch einen ATA verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 31.03.2021 um 12:53 Uhr
Zitat von @gilligan:

Bei 100 MBit: Ja.
Google mal nach 4040849689093
Die höherwertige Variante wäre BTR 130548-02-E
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 31.03.2021, aktualisiert um 13:01 Uhr
Ja, das klappt problemlos !
Dafür gibt es sogar preiswerte, fertige Splitting Adapter so das du nur noch stecken musst: ;-) face-wink
https://www.reichelt.de/modularverteiler-2xrj45-buchsen-1xstecker-rj45-v ...
Oder noch besser gleich einen der auf dem 2ten Port Center Pinning hat:
https://www.amazon.de/Wentronic-Netzwerk-Adapter-Ethernet-Stecker/dp/B00 ...
Damit kannst du dann die stinknormalen Standard RJ-11 - TAE Kabel verwenden und musst nix löten oder schrauben ! ;-) face-wink
https://www.reichelt.de/tae-anschlusskabel-n-stecker-modular-stecker-3-m ...
Hier ggf. auf N oder F Kodierung an deiner TAE Anschlussdose achten !
Bitte warten ..
Mitglied: Snagless
LÖSUNG 31.03.2021, aktualisiert um 13:35 Uhr
Hallo,

tu dir einen Gefallen und spare nicht am Adapter, BTR ist OK.

Es gibt Adapter die aus 1GBit 2 * 100 MBit machen oder aus 1 GBit 2 * ISDN, der Unterschied ist die Belegung. ISDN ist ja 3456 belegt. Imho brauchst Du einen Adapter für Gbit auf 2 * 100 MBit und musst Dir dann leider die Anschlusskabel selber patchen, denn 10 Mbit belegen ja nur Pin 1, 2, 3 und 6.

Oder nen Switch und ein Cisco SPA112, dafür fummelt man dann an der Programmierung des 112er

PS. Tip 2 von Aqui sieht ordentlich aus und ist passend.
Bitte warten ..
Mitglied: wellknown
LÖSUNG 31.03.2021 um 13:36 Uhr
So lief bei uns über 10 Jahre der Faxserver. ISDN-Empfang und Rückgabe der Faxe ans Exchange über ein Kabel, dafür reichten die 100MB. Waren dort zur Miete und mussten Lösung finden. Jetzt im neuen eigenen Gebäude gibt es solch einen Engpass natürlich nicht mehr. Gab nie Probleme. Und wir hatten nicht einmal eine der Fertiglösungen sondern dass über 2 kleine Jumperboxen selbst geschaltet.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 31.03.2021 um 14:10 Uhr
Moin,

Wenn Du kein Gigabit brauchst, kannst Du mit Portdoublern/Kabelsplittern eine 4-paarige CAT5-Leitung in zwei 2-er Paare für Telefonie+Netzwerk aufsplitten. Du brauchst zwei von diesen Adaptern für eine Leitung.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: isarc01
31.03.2021 um 14:21 Uhr
ok vielen Dank!

Aber ich benötige dann 2x Adapter, richtig?

Eingehend von der LAN Dose (wo nun RJ11 und RJ14 in den Adapter gehen)

und wiederum

Ausgehend an dem Patchpanel..
Bitte warten ..
Mitglied: Snagless
LÖSUNG 31.03.2021 um 14:32 Uhr
Ja zweimal den gleichen Adapter. RJ11 oder RJ14 passen auch da wo ein LAN Stecker reingeht. Es zentriert sich ja via des Clips in der Mitte ist manchmal etwas wackelig aber geht. Die Tel Pins sind die mittleren 2.

Wenn ich ein analoges Telefon an eine Datendose anschliessen muss dann mach ich da immer einen 8 poligen Stecker drauf. Das passt dann besser. Braucht man halt Stecke rund ne Crimpzange und wichtig, flache Kabel;=)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 31.03.2021 um 15:23 Uhr
ok vielen Dank!
Bitte dann auch nicht vergessen den Thread zu schliessen:
https://administrator.de/faq/32
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 31.03.2021 um 15:52 Uhr
Die BTR-Adapter kommen im Doppelpack. Damit die Anschlüsse nicht kaputt gehen, sollte man noch zwei RJ45-RJ11-Kabel dazu bestellen.
Bitte warten ..
Mitglied: usercrash
01.04.2021, aktualisiert um 10:59 Uhr
Hochinteressante Lösung, muss mich hier mal einklinken:

Kann man mit einem:
BTR 130548-03-E Cable sharing Adapter pnp 3 - Ethernet / Ethernet
https://www.reichelt.de/cable-sharing-adapter-pnp-3-ethernet-ethernet-bt ...
auch zwei vLans über eine Cat5-Leitung laufen lassen?

vLan1--|…………………………………………………………………………………… |--vLan1
……………--BTR 130548-03-E-----Cat5----BTR 130548-03-E--
vLan2--|…………………………………………………………………………………… |--vLan2

Und geht eine solche Zusammenfassung auch durch einen Switch durch?
Und falls ja: für Gb gibt es das nicht, nur 100Mb?

Danke + Gruß, Uc
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
01.04.2021, aktualisiert um 11:16 Uhr
Du hast mit einem solchen Adapter zwei unabhängige Verbindungen. Darüber kannst du zweimal das selbe VLAN, zwei unterschiedliche VLANs oder, wenn der jeweilige Switchport ein VLAN-Trunk ist, auch die vollen 4095 VLANs durchschicken. Das ist dem Adapter, ebenso wie jedem Netzwerkkabel egal.

Ja, 100Mbit ist das Maximum. Für Gigabit ist es unmöglich, da Gigabit und alle Folgestandards vier Paare benötigen, während 10Base-T und 100Base-TX mit zwei Paaren auskommen.

Und geht eine solche Zusammenfassung auch durch einen Switch durch?
Nein, du musst dann mittels Adapter wieder die Leitung aufteilen, mit beiden Anschlüssen gesondert in den Switch rein, wieder mit zwei Anschlüssen raus und wieder in einen Adapter rein. Wenn ein Switch in der Leitung ist, wird nur der Anschluss, der die Pins 1236 verwendet, bedient. Der andere Anschluss "stirbt" am Switch.

Für Gigabit bleibt nur der Weg via VLAN-Trunk und Switch zur Aufteilung.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.04.2021, aktualisiert um 12:34 Uhr
auch zwei vLans über eine Cat5-Leitung laufen lassen?
Wäre ja ziemlicher Quatsch in einem VLAN Umfeld mit VLAN Switches, denn das macht man ganz einfach über einen Tagged Uplink.
Würde nur Sinn machen in einem Umfeld mit NICHT managebaren Switches. Dann eben limitiert auf 100 Mbit und max. 2 VLANs.
Sinnvoller ist dann immer 20 Euro zu investieren und auf beiden Seiten einen kleinen VLAN Switch zu platzieren statt der Adapter. Damit hat man dann 1 Gig und kann 4096 VLANs per 1 Gig über einen Draht schicken wie Kollege @tikayevent es oben schon richtig gesagt hat:
https://www.amazon.de/TP-Link-TL-SG105E-Unmanaged-Metallgehäuse-Lif ...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.04.2021, aktualisiert um 19:20 Uhr
Zitat von @usercrash:

Hochinteressante Lösung, muss mich hier mal einklinken:

Kann man mit einem:
BTR 130548-03-E Cable sharing Adapter pnp 3 - Ethernet / Ethernet
https://www.reichelt.de/cable-sharing-adapter-pnp-3-ethernet-ethernet-bt ...
auch zwei vLans über eine Cat5-Leitung laufen lassen?

Natürlich kann man das, will man aber nicht.

Und geht eine solche Zusammenfassung auch durch einen Switch durch?

Nein.

Und falls ja: für Gb gibt es das nicht, nur 100Mb?

Genau.

Also:

Wenn Du VLAN-fähige Switche hast, vergißt Du am besten den Adapter und konfigurierst einfach die Ports als "tagged", was nichts anderes heißt, daß die switche dafür sorgen, daß die VLANs richtig auseinandersortiert werden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.04.2021, aktualisiert um 12:41 Uhr
Und geht eine solche Zusammenfassung auch durch einen Switch durch?
Zeigt eher das der TO gar nicht verstanden hat was Switches, VLANs und insbesondere VLAN Tagging ist. Aber vielleicht hilft ihm dafür ja die "VLAN Schnellschulung":
https://www.administrator.de/frage/heimnetzwerk-aufbauen-longshine-lcs-g ...
Wenn er sie denn einmal aufmerksam liest... ?!
Bitte warten ..
Mitglied: usercrash
01.04.2021 um 17:55 Uhr
Danke an alle, bzgl. vLans wirklich Newbie, gelobe aber Besserung ;)
VG Uc
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Frage der anderen Art
NeuerleVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hi an alle, Ich bin InformatikStudi. Habe Ende des Monats Klausur im Fach Netzwerke zu schreiben und komme gar nicht klar. Entweder ich bin ...

Ubuntu
Cups-Server mit SMB lehnt Verbindungen ab (smb.conf)?
ErikHeinemannVor 1 TagFrageUbuntu17 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen Ubuntu 20.04 Server mit Cups als Printspooler. Nun Soll noch Samba hinzugefügt werden für eine einfache Verwendung unter Windows. ...

Exchange Server
Kaspersky for Exchange Meldungen
gelöst wieoderwasVor 1 TagFrageExchange Server11 Kommentare

Guten Morgen, wir haben bei uns einen Exchange 2013 mit Kaspersky for Exchange und Sophos auf Dateiebene. Heute Morgen habe ich einige von diesen ...

Groupware
Lokale Mini-Groupware für Mail, Adressbuch und Kalender gesucht
AndreasKasselVor 1 TagFrageGroupware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe insgesamt 2 PCs, 1 Notebook, 1 Android-Tablet und ein Android-Smartphone. Weiterhin habe ich 2 Mail-Adressen bei 1&1 mit einer eigenen ...

Grafikkarten & Monitore
Unerklärliche Aussetzer Bildschirm und Maus
nixwissenderVor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore11 Kommentare

hallo! wir haben aktuell das unerklärliche phänomen, dass sich am arbeitsplatz vom mitarbeiter eines der beiden bildschirme kurzzeitig ausschaltet (und zwar der, der per ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter ausbauen
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir damals einen Fertig PC gekauft. Ich würde gerne den Arbeitsspeichern austauschen, allerdings muss ich dafür - so wie es ...

Backup
Backup Datei
gelöst KanrishaVor 1 TagFrageBackup5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine Frage ich will eine Backup bat Datei schreiben habe jedoch ein kleines Problem. Ich möchte ein Laufwerk in das ...

DNS
Android 10 und mein DNS Server
gelöst CyborgWeaselVor 1 TagFrageDNS7 Kommentare

Hallo allesamt, ich spiele gerade etwas mit einer Synology herum, habe unter Anderem einen eigenen DNS jetzt aufgesetzt. Die lokale Domäne ist HomeDomain.local und ...