bolle01
Goto Top

Datenausführungsverhinderung läßt sich nicht deaktivieren unter Vista

Hallo,
habe mir mit dem letzten Windows Update die Datenausführungsverhinderung mit installiert leider funktioniert seit dem Itunes nicht mehr "ein Problem hat die richtige Ausführung verhindert". Daraufhin hab ich 1 Befehl "bcdedit /set nx AlwaysOff" gefunden um die Datenausführungsverhinderung zu deaktivieren nach dem dem Neustart des Rechners blieb das Problem weiterhin bestehen. Bin als Administrator angemeldet. Hat wer ne Idee woran das liegen kann ???

Windows Vista Home Premium 32 bit
AMD Turion 64 X2 TL-60 2 GHz

mfg bolle01

Content-Key: 113798

Url: https://administrator.de/contentid/113798

Printed on: June 19, 2024 at 00:06 o'clock

Mitglied: 66027
66027 Apr 14, 2009 at 14:32:22 (UTC)
Goto Top
Hi,

füg doch ITunes einfach zur Liste der Ausnahmen von DEP hinzu und das Problem ist gelöst.
Computer, Eigenschaften, Erweitert, Leistungen ~Einstellungen, Dateiausführungsverhinderung, Hinzufügen.
Mitglied: 78789
78789 May 22, 2009 at 10:32:02 (UTC)
Goto Top
hab dasselbe problem: nur, itunes lässt sich nicht zur liste der ausnahmen hinzufügen. "dieses programm muss miet datenschutzausführungsverhinderung ausgeführt werden. es lässt sich nicht deaktivieren für dieses programm"