Defrag: Speicherplatz verfügbar weniger als angezeigt ?

js2005
Goto Top
Hallo!

Bei der üblichen Überprüfung von Defrag in W2k-sp4-rollup ist mir schon öfters aufgefallen, dass (siehe Bild) weniger Speicherplatz verfügbar ist, als im Explorer etc angezeigt wird..
Welcher Wert stimmt nun ?
Auf der Balkenanzeige sind jedenfalls relativ wenig weisse Flecken zu sehen, scheinbar ist der freie Platz wirklich belegt ?!

Hat dieses Problem schon einmal jmd von euch gehabt - woran liegt es und wie gibt es Abhilfe ?

danke & mfg


<img src='/images/articles/72b64d2a1ce71fb80a4c6e0c551a5fc7-defrag.gif' align='default' hspace='0' vspace='0' border='0'>

Content-Key: 16562

Url: https://administrator.de/contentid/16562

Ausgedruckt am: 11.08.2022 um 20:08 Uhr

Mitglied: Karo
Karo 23.09.2005 um 08:50:06 Uhr
Goto Top
Moin,

der tatsächliche Platz einer Partition vermindert sich unter NTFS durch die MFT (Master File Table). Der Exporer zeigt sich davon unbeeindruckt. Der kleinere Wert ist der korrekte! Sehr schön kann man sowas z.B. mit OODefrag anzeigen lassen.

Karo

PS: Du solltest unbedingt Deine PArtition defraggen (mehrmals) face-wink)))
Mitglied: 17243
17243 23.09.2005 um 09:33:05 Uhr
Goto Top
Vor dem defraggen solltest du noch ca. 500MB Daten wegspeichern...so dass defrag Platz zum Arbeiten kriegt.
Nach meiner Erfahrung kann er so wie deine Partition aussieht nicht wirklich schlau arbeiten.

gretz drop
Mitglied: js2005
js2005 23.09.2005 um 15:49:35 Uhr
Goto Top
Vor dem defraggen solltest du noch ca. 500MB
Daten wegspeichern...so dass defrag Platz
zum Arbeiten kriegt.
Nach meiner Erfahrung kann er so wie deine
Partition aussieht nicht wirklich schlau
arbeiten.

gretz drop

Ja, danke ersteinmal!
Finde ich schon frech,dass die mft nicht mitberechnet wird!
Und andererseits nimmt sie ja schon einiges Platz weg!!
Werde OODefrag mal checken.