Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

DOS-Programm soll auf Windows-Netzwerk-Drucker drucken.

Mitglied: superdupper

superdupper (Level 1) - Jetzt verbinden

22.12.2004, aktualisiert 09.02.2008, 58245 Aufrufe, 11 Kommentare

Vielleicht off-Topic , dennoch :

Ich hab mit viel gewürge ein Uralt-DOS Programm auf einem Rechner zum laufen gebracht, das Programm bietet mir zum drucken den Port LTP 1 an und druckt auch auf einem lokalen Drucker einwandfrei.

Wie schaff ich es das Programm zu überlisten und Druckaufträge an den LTP 1 - Port an einen Netzwerk drucker umzuleiten. Geht so was überhaupt ???


Betriebssystem ist Win NT und das Programm läuft im DOS-Fenster.
Mitglied: joeklemm
22.12.2004 um 18:34 Uhr
Du kannst LPT1 zu einem Netzwerkdrucker umleiten über den folgenden Befehl:

net use LPT1 \\<Server>\<Drucker>

<Server>: das ist der Server oder Client, an dem der zu verwendene Drucker installiert ist. Kann auch ein zentraler Print-Server sein.

<Drucker>: Freigabe-Name des Druckers

Kennst Du den Namen des Druckers nicht, hilft:
net view \\<Server>

Hoffe, es hilft.
Gruß und schöne Feiertage
Bitte warten ..
Mitglied: joeklemm
22.12.2004 um 18:49 Uhr
Hier nochmal das ganze, diesmal mit Anführungszeichen, da "größer als" und "kleiner als" nicht angezeigt wurden:

"net use LPT1 \\server\drucker"

server: das ist der Server oder Client, an dem der zu verwendende Drucker installiert ist. Kann auch ein zentraler Print-Server sein.

drucker: Freigabe-Name des Druckers

Kennst Du diesen Freigabe-Namen nicht, hilft:
"net view \\server"
Bitte warten ..
Mitglied: superdupper
23.12.2004 um 08:09 Uhr
DANKE

Das heißt ich muss die Befehlszeile vor dem Start meines Programmes eingeben und die Zuweisung funktioniert dann die ganze Zeit über wird aber beim ausschalten des Rechners wieder rückgängig gemacht. Und ich geb die Zeile beim nächsten mal wieder neu ein.
Ich verändere dadurch jedenfalls nichts dauerhaft an meiner Rechner-Konfig.
Bitte warten ..
Mitglied: superdupper
23.12.2004 um 08:23 Uhr
und kann ich die Befehlszeile für meine DAU´s auch in eine kleine Datei verpacken (bat oder so) die sie vor dem eigentlichen Programm ausführen können ?
Bitte warten ..
Mitglied: joeklemm
23.12.2004 um 19:11 Uhr
Habe das für ein selbst geschriebenes DOS-Programm (Tipp-Verwaltung) als BAT-Datei gelöst. Hier die Zeilen:

"net use LPT1 /delete" (damit wird egal welche Zuordnung sicherheitshalber mal vorher gelöscht)

"net use LPT1 \\server\drucker" (die gewünschte Zuordnung)

"TIPP.EXE" (so heißt mein Programm)

"net use LPT1 /delete" (nochmal löschen, man(n) weiß ja nie...)

"net use" (zeigt Dir alle Zuordnungen anschließend an)

Jetzt legst Du einfach noch eine Verknüpfung auf dem NT-PC an und fertig.

Wenn Du noch 'ne Frage hast ...
Gruß und SWF
Bitte warten ..
Mitglied: superdupper
29.12.2004 um 19:11 Uhr
Danke ,
deine Tipps haben alle funktioniert, bin aber auf ein weiteres Problem gestossen, Ich muss einen Hardware-Dongel an LPT1 ansteuern und deshalb nicht auf einen Netzwerk-Drucker umleiten, Schade.

Aber dennoch vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: Lapislazuli
25.01.2008 um 19:20 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe ein ähnliches Problem und zwar habe ich zwangsweise noch ein DOS-programm auf WinVista laufen, das in den Druckeinstellungen nur LPT1 und 2 kennt. Mein Rechner hat allerdings gar keinen LPT-Anschluss, weswegen der Drucker über USB angeschlossen ist. Folge ist, dass ich den Drucker dem Programm nicht erkennbar machen kann. Das Programm startet sofort, ich habe gar keine Chance die oben genannten Befehle einzugeben.
Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten?

vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: joeklemm
26.01.2008 um 22:10 Uhr
Hallo Lapislazuli,
an meinem PC hängt ebenfalls ein Drucker per USB. Da ich bisher nicht mit Vista arbeite, hier eine Kurzanleitung für XP:
  • unter "Drucker und Faxgeräte" den angeschlossenen Drucker freigeben (rechte Maustaste auf Drucker, dann EIGENSCHAFTEN, dann Register FREIGABE, dann Freigabe aktivieren und Namen festlegen

  • DOS-Programm aus einer Batch-Datei starten mit folgendem Inhalt:
1. Zeile: net use LPT1 \\dein-pc\freigabe-name-des-druckers

2. Zeile: start /max /wait Dein-DOS-Programm

3. Zeile: net use LPT1 /delete

Den Befehl "start" in der zweiten Zeile habe ich benutzt, damit die 3. Zeile erst ausgeführt wird, wenn die 2. Zeile beendet, sprich, Dein DOS-Programm geschlossen wird.

Bei Fragen fragen.

Gruß Klemmi
Bitte warten ..
Mitglied: Lapislazuli
27.01.2008 um 11:01 Uhr
Hallo und vielen Dank schon mal!

Klappt noch nicht ganz alles:

net use LPT1 \\home-base\c1
start /max /wait sb.exe

- funktioniert wunderbar


net use LPT1 /delete

- taucht gar nicht auf. D.h. die dritte Zeile wird nicht ausgeführt... was mache ich falsch?


und im Programm selber kommt dann dieselbe Fehlermeldung wie vorher auch "Drucker ist nicht bereit"

Wenn ich die dritte Zeile ganz weglasse komme ich nach Zeile 1 bei Fehler 85 raus: Der lokale Gerätename wird bereits verwendet. ...?


Aber bis auf die Kleinigkeit scheint es schon zu funktionieren

Liebe grüße
Bitte warten ..
Mitglied: joeklemm
30.01.2008 um 07:56 Uhr
Hallo nochmal,
solange das DOS-Programm den Drucker als "nicht bereit" erkennt, haben wir ja noch das gleiche Problem. Funktioniert der Drucker, wenn Du Zeile 1 und Zeile 2 in einer DOS-Eingabe eintippst? Ist es möglich, daß ich es selbst einmal mit Deinem Programm testen kann?

Gruß Klemmi
Bitte warten ..
Mitglied: Lapislazuli
09.02.2008 um 10:11 Uhr
Hallo,

nein der Druckter tut leider gar nicht. Ich muss schon alle Zeilen in eine Datei reinschreiben oder? Das Programm kannst du gerne haben, wenn du dir die Mühe machen möchtest, ich verzweifel langsam obwohl das sicherlich nur ein kleiner Dreher drin ist den ich nicht sehe...

Liebe Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Druck option
Frage von jensgebkenWindows 1010 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem. Ich muss aus einer Anwendung drei Drucke erstellen 2x schwarz weiss 1 x Farbe 1 ...

Windows 10

Programm für Automatischen Druck + Erstellung einer Trennseite

Frage von spongebob24Windows 107 Kommentare

Hallo Zusammen ich habe Ordner in denen täglich mehrere PDF´s erstellt werden. Sobald diese einen bestimmten Dateinamen haben, sollten ...

Microsoft Office

Office Druck fehler

Frage von DaistwasimBuschMicrosoft Office19 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe jetzt seit etwa einer Woche das Problem das ich nicht mehr aus den Office ...

Netzwerkgrundlagen

Ausfallsicheren Druck mit Windows Bordmitteln

Frage von AndroxinNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Moin, moin. Ich habe hier einen Prozess, an dessen Ende immer ein Stück Papier produziert werden muss. Es stehen ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Tools
Rsync datenvolumen reduzieren mit -fuzzy
Anleitung von NetzwerkDude vor 2 TagenLinux Tools

Moin, aus der Kategorie "Häufig übersehene Parameter": Meistens benutzt kaum jemand den fuzzy Parameter von rsync, und er taucht ...

Sicherheit

Citrix ADC, Gateway u. SD-Wan: Schwachstellen patchen

Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit

Keine Ahnung, wie viele Admins von Citrix-Applicances hier unterwegs sind und ob die Versorgung mit Advisories klappt. Aber im ...

Off Topic

Im Tel Raum von Hamburg (040) sind mal wieder viele Indische Microsoft Anrufer unterwegs

Information von TomTomBon vor 5 TagenOff Topic16 Kommentare

Moin Moin, Die sind so schlecht das sogar meine Frau sofort die erkannt hat was die sind. Und Ihr ...

Router & Routing

FritzOS 7.20 kommt auch auf Deine Fritze (wahrscheinlich)

Information von Visucius vor 6 TagenRouter & Routing21 Kommentare

Nachdem ich hier die Hassliebe zu den kleinen Kistchen kenne, sollten wir das nicht zu breit ausdehnen. Ein paar ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
OneDrive: GUI lädt, move nicht
Frage von holliknolliWindows 1026 Kommentare

Hallo liebe alle, befindet sich jemand aus dem Kreise der MS-Developer, speziell Onedrive unter den Teilnehmern hier? Frage: warum ...

Router & Routing
Fritzbox Feste IP-Adresse Zugang
gelöst Frage von TobiTobiRouter & Routing19 Kommentare

Guten Tag liebes Forum, Ich habe ein Problem wo ich nicht weiterkomme! Situation: Netzwerk: DSL-Modem(daytrec)-OPNSense-Netzwerk Habe aktuell mein Anschluss ...

Router & Routing
Traffic von VPS ins Heimnetz routen oder tunneln ?!
Frage von MrFeedRouter & Routing11 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe (erneut) vor dem Problem mit dem Dual Stack Lite Zugang. Ich betreibe mehrere Game Server ...

Netzwerke
Wake on Lan funktioniert nicht durch VLANs
gelöst Frage von NetworkersvennyNetzwerke11 Kommentare

Hi Leute, Ich versuche derzeit Wake on Lan in unserem Betrieb zu etablieren. Bios Einstellung sind an Rechnern durch ...