Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Download bricht ab

Mitglied: Aya-chan
Hallo,

ich habe seit neustem ein Problem. Ich habe mir ein neues System zusammengestellt (Festplatte, RAM, Grafikkarte sind vom alten Rechner).
Betriebssystem: Windows XP SP2
Motherboard:
CPU Typ DualCore AMD Athlon 64 X2, 2000 MHz (10 x 200) 3800+
Motherboard Name Unbekannt
Motherboard Chipsatz ATI Radeon Xpress 200, AMD Hammer
Arbeitsspeicher 1024 MB (PC3200 DDR SDRAM)
BIOS Typ AMI (03/14/06)

Anzeige:
Grafikkarte RADEON X800 PRO Secondary (256 MB)
Grafikkarte RADEON X800 Series (256 MB)
3D-Beschleuniger ATI Radeon X800 Pro PCI-E (R423)
Monitor Fujitsu Siemens P19-2 [NoDB] (YEHG816807)

Multimedia:
Soundkarte ULi/ALi M5461 High Definition Audio Controller

Datenträger:
IDE Controller ALi M5229 PCI-Bus-Master-IDE-Controller
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
SCSI/RAID Controller SCSI/RAID Host Controller
SCSI/RAID Controller VAX347S SCSI Controller
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
Festplatte SAMSUNG HD160JJ (160 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Festplatte Maxtor 33073H3 (30 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk TSSTcorp CD/DVDW SH-W162C (DVD+R9:5x, DVD-R9:4x, DVD+RW:16x/8x, DVD-RW:16x/6x, DVD-ROM:16x, CD:48x/32x/48x DVD+RW/DVD-RW)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK
Netzwerk:
Netzwerkkarte Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC (192.168.1.3)
Netzwerkkarte WAN (PPP/SLIP) Interface (85.179.3.7)

Von einem Tag zum andern bekam ich das Problem, dass 90% der Downloads, die ich mit Firefox/IE starte abbrechen. Sie brechen ohne Fehlermeldung ab - eigentlich bleiben sie eher stehen/frieren ein. Ob nach 2 Sekuden oder nach 5 Minuten, es ist immer unterschiedlich. Ich kann normal weitersurfen, Downloads ueber FTP Clienten laufen normal weiter und ich hab auch Torrents versucht, welche ohne Probleme weiterlaufen. Manchmal läuft der Download ohne Probleme zu Ende, aber die meiste Zeit kommt es zu einfrieren.
Ich hab Virenprogramm drüberlaufen lassen, Spybot, HighJackThis, formatiert, Firewall ausgestellt gehabt und trotzdem taucht der Fehler immer wieder auf. Am Provider kann es nicht liegen, da ich vor kurzem erst mit dem Rechner bei einem Bekannten war und über seinen Zugang ins Netz bin - gleiches Problem (er konnte die gleiche Datei ohne Probleme runterladen).

Ich habs mit OnBoard Netzwerkkarte versucht und mit einer neuen Realtek, die ich vor kurzem erst gekauft habe. Gleiches Problem.

Was könnt ihr mir raten wie ich da vorgehen sollte?

MfG

Content-Key: 66600

Url: https://administrator.de/contentid/66600

Ausgedruckt am: 28.11.2021 um 18:11 Uhr

Mitglied: blueMamba
blueMamba 20.08.2007 um 12:47:02 Uhr
Goto Top
Hast Du die Cachegröße bei den beiden Browsern begrenzt?
Wenn ja (oder Du nicht sicher), überprüfen und den Wert erhöhen.
Besonders bei Firefox ist dieser Fehler gar nicht sooo selten.

Gruß ;-) face-wink
Mitglied: Aya-chan
Aya-chan 20.08.2007 um 14:47:13 Uhr
Goto Top
Begrenzt auf wieviel? Standardmässig sind es 50MB.
Mitglied: blueMamba
blueMamba 20.08.2007 um 15:04:16 Uhr
Goto Top
oh wow!
das sollte auf jeden Fall langen...

tja dann hab ich noch diesen thread für dich
http://forum.exp.de/showthread.php?t=9088

da steht dann irgendwas von Router tauschen
:-| face-plain
Mitglied: Aya-chan
Aya-chan 20.08.2007 um 15:06:18 Uhr
Goto Top
Das Problem mit dem Router kann ausgeschlossen werden, da ich gar keinen besitze :) face-smile
Mitglied: blueMamba
blueMamba 20.08.2007 um 15:13:47 Uhr
Goto Top
tja... und über was gehste dann in Net?

Modem?... dann wäre es wohl dieses anstatt.
Mitglied: Aya-chan
Aya-chan 21.08.2007 um 12:32:52 Uhr
Goto Top
Das habe ich zuerst auch gedacht, also hab ich Rechner bei einem Bekannten an sein Modem geschlossen und genau das gleiche Problem. Wir haben versucht die gleiche Datei runterzuladen und bei mir friert es ein und bei ihm lief es ohne Probleme bis zum Ende durch.

Bin echt am Verzweifeln.. :( face-sad
Mitglied: Aya-chan
Aya-chan 21.08.2007 um 19:02:11 Uhr
Goto Top
Da fällt mir noch ein. Wenn ich meiner Netzwerkkarte keine feste IP zuweise, dann habe ich Eingeschränkte oder keine Konnektivität. Ich habe schon 3 verschied. Netzwerkkarten getestet und immer das gleiche. Sowohl bei dem aktuellen Board aber auch bei dem Vorgänger hatte ich plötzlich eines Tages das Problem. Kabel wurden getauscht, Modem wurde ausgetauscht.
Heiß diskutierte Beiträge
general
Sicherheit beim Online-BankingWeyershausenVor 1 TagAllgemeinSicherheitsgrundlagen19 Kommentare

Hallo, in unserer Firma verwenden wir SFirm als Online-Banking-Software. In dieser Woche hatten wir einen IT-Berater bei uns, der uns dringend folgendes Vorgehen empfahl: Wir ...

question
Reinigung der Apple Watch gelöst honeybeeVor 1 TagFrageApple6 Kommentare

Hallo, mit welchem Reinigungsmittel kann ich das Armband meiner Apple Watch schonend reinigen? Auf dem Bild seht ihr, dass es in einem guten Zustand ist. ...

question
HP Notebook startet nicht mehr gelöst ben1300Vor 1 TagFrageHardware7 Kommentare

Hallo zusammen, mein HP Notebook Modell 17-ca1300ng startet nicht mehr. Wenn ich den Power Knopf drücke, blinkt die LED neben der Ladebuchse 3x weiß. Jemand ...

question
LAN-LAN mit Dyndns?MatznoVor 1 TagFrageDNS7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 3 Fritzboxen , 2 davon sind mit festen IP im LAN-LAN eingebunden (Hauptstandort und Zweigstelle). Die Dritte, welche ich jetzt verbinden ...

question
Exchange Online SMTP nach externNaibafVor 1 TagFrageExchange Server19 Kommentare

Hallo Community, ich muss aus einem Online Portal SMTP Nachrichten an Extern verschicken über einen Exchange Online. Kann mir jemand weitterhelfen das ich dafür einrichten ...

question
Medienwandler für Glasfaser gelöst Reamer76Vor 6 StundenFrageHardware9 Kommentare

Guten Tag liebe Admins, ich bräuchte mal Eure Hilfe für die Anschaffung eines Medienwandlers. Wir werden nächsten Monat freigeschaltet, Anbieter ist Wemacom. Ich habe die ...

question
Adminpasswort löschenaleks08Vor 7 StundenFrageWindows 78 Kommentare

Bei einem Kollegen hat jemand den Rechner eingerichtet und dabei ein Adminpasswort vergeben. Das Adminpasswort kennt er aber nicht und der Einrichter ist nicht mehr ...

question
BlueScreen 124 unter Win7.1MinionVor 1 TagFrageWindows 76 Kommentare

Hallo all, ich habe seit geraumer Zeit einen Rechner, der folgenden BS 124 sporadisch rausschmeisst: MB ASRock Z77 P3 und i5 3570k sind die einzigen ...