Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Druckerfreigabe

Mitglied: 3598

Win 98 und Win XP vertragen sich nicht

Hallo,
folgendes Problem: habe einen W98-Rechner und einen mit XP Pro, beide befinden sich in einer Domäne. Am 98er hängt ein Drucker, der freigegeben ist. Der XP-Rechner kann auch auf diesen Drucker zugreifen, aber nur manchmal. Nach unbestimmter Zeit wird der Drucker nicht mehr gefunden. Man muß sich dann mit Passwort neu am 98er anmelden. Habe schon mit Freigabe- bzw. Benutzerebene hantiert. Der Drucker ist auch in der Domäne angemeldet. Jeder andere kann problemlos Drucken. Nur der (im selben Raum befindliche) Rechner macht diese Probleme. An wem liegt es denn nun und was kann ich machen?

Danke und schönes WE

Mario

Content-Key: 3910

Url: https://administrator.de/contentid/3910

Ausgedruckt am: 17.09.2021 um 23:09 Uhr

Mitglied: Angelkiller
Angelkiller 12.11.2004 um 18:08:56 Uhr
Goto Top
Nun Windows 98 ist eigentlich kein wirkliches Netzwerksystem und vorallem auch nicht für Domänen geeignet , da es sehr viele Kompatibilitätsproblem gibt , das fängt schon an bei der Hardware und Integration ins Netzwerk .

Schließe den Drucker am besten an den Win XP Rechner an oder an einen Router bzw. auch Netport . Ein Netport ist da wohl die bete Lösung . Dieser ermöglicht es aus dem gesamten Netzwerk auf diesen zuzugreifen und ist dann auch nicht mehr an einen Client gebunden sondern lediglich nur noch an den Server in der Domäne bzw. im Netzwerk .

MfG
Timo
Mitglied: 3598
3598 12.11.2004 um 21:07:28 Uhr
Goto Top
... wem sagst Du das, es ist aber noch viel schlimmer: es geht bei Windows 95 los, ein bisschen hängt auch noch Novell drin. Als ich angefangen habe, lief der Server in einer VMWare.
Der Proxy erledigte gleichzeitig die Datensicherung und war Print-Server. Und nun ging mein Budget erstmal für die Server und die Verkabelung (Koax ersetzen) drauf. Sprich, ich muß erstmal mit dem auskommen, was ich habe. Ich bräuchte also Hilfe dabei, das Problem so zu lösen, das die momentane Konfiguration erhalten bleibt.
Aber trotzdem Danke

Mario
Mitglied: 2795
2795 19.11.2004 um 13:21:43 Uhr
Goto Top
Hi,

ich war jetzt so neugierig, dass ich glatt unseren leicht angestaubten Win98'er-PC angeworfen habe um mal nachzuschauen.
Aber ich konnte weder dort noch auf meinem XP-PC eine Timeout- oder z.B. Stromsparfunktion finden, die eine freigegebenen Drucker aus dem Netz wirft.

Es kann sich aber meines Erachtens nur um einen Timeout-Fehler handeln.
Prüf doch mal die Timout-Einstellungen für TCP/IP und verdoppel sie einfach.

Möglich wäre, das dein XP-PC, wenn zuviel Traffic im Netz ist er keine Verbindung zum Win98'er erhält (im Sekundenbereich) und die verbindung dann löscht/löst.

Kerl
Mitglied: 3598
3598 19.11.2004 um 13:32:45 Uhr
Goto Top
Mahlzeit,

danke für deine Bemühungen, kann es aber erst am Montag testen, gebe dann aber auf jeden Fall Bescheid.

Mario
Mitglied: 3598
3598 22.11.2004 um 15:53:44 Uhr
Goto Top
Hi nochmal,

hab heute morgen über die Registry den Timeout hochgeschraubt und seit dem kamen keine Beschwerden mehr. Ich behalte die Sache im Auge, denke aber das war's.

Danke

Mario
Heiß diskutierte Beiträge
question
Netzwerkperformance - Mikrotik - Wo ist mein Fehler? gelöst BirdyBVor 1 TagFrageNetzwerke37 Kommentare

Moin zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht so recht was mein Fehler ist. Gegeben ist mein heimisches Netzwerk: Also eigentlich ...

general
HomeServer noch mal anfassen?dertowaVor 1 TagAllgemeinServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, erst im Juli dieses Jahres habe ich mein Homeserver-System angefasst und ein paar Upgrades vorgenommen. Der Threadripper 1920x wurde durch einen Ryzen 5 ...

info
Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbarkilltecVor 1 TagInformationMikroTik RouterOS23 Kommentare

Mehrere MikroTik Router angreifbar. Hier der Link zu Heise: Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbar Gruß ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 1 TagFrageNetzwerke28 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...

general
Neue Herausforderungen auf unserer englischen SeiteFrankVor 1 TagAllgemeinOff Topic14 Kommentare

Auf unserer englischen Seite gibt es neue Herausforderungen: Find who restarted DB server und Wanted: Network Node Manager 6.4 wer kann helfen? Generell findet ihr ...

question
Windows Server 2012 R2 frisst SSDs (cbs.log)drahtbrueckeVor 1 TagFrageWindows Server12 Kommentare

Hallo, ich habe vor etwa 2 Monaten eine nur etwa 3 Monate alte SSD gegen eine neue getauscht (Samsung OEM Datacenter SSD SM883) in einem ...

question
Infos zu VOIP bzw. SIP gesucht gelöst lcer00Vor 1 TagFrageVoice over IP15 Kommentare

Hallo, kennt jemand vernünftige Einstiegslektüre (digital oder als Buch) zu VoIP, SIP & Co? Das Prinzip ist mir zwar eigentlich klar, aber gerade bei den ...

question
RDS CALs und normale CALs - Wie richtig lizensierentim.riepVor 1 TagFrageWindows Server18 Kommentare

Hallo liebe User, ich habe eine Frage zur richtigen Lizensierung: Wenn eine natürliche Person zum Beispiel drei Accounts auf einem Windows Server 2016 hat, braucht ...