secco04
Goto Top

Druckerverteilung bei "cloud only" Unternehmen

Hi zusammen,

ich habe ein Kunden der über keine lokale Infrastruktur mehr verfügt...
Bis zum Zeitpunkt an dem man die DCs und Printserver hatte, konnte man recht simpel über GPO usw. also "normal" alles einrichten....

Dann kam AzureAD ins Spiel und die Drucker wurden manuell hinzugefügt.

In der Zwischenzeit haben die User auch keine Admin rechte mehr lokal.
Nun hat man sich dazu entschieden den Plotter zu ersetzen.

Ich suche nach einer Lösung um halbwegs automatisch den alten zu löschen, den neuen Plotter samt Benutzerdefinierte Größen an 30+ Rechner zu verteilen.

Meine Idee war, eine "Printserver" windows 10 vm auf einer NAS.
Diese befindet sich in einer Workgroup und gibt die Drucker frei, samt Treiber
Im Windows hab ich da Kennwortgeschützte freigaben deaktiviert damit man ohne Login auf die Drucker zugreifen kann.

Beim Verbinden bekomme ich allerdings eine nichtssagende Fehlermeldung 0x00000709


hat jemand evtl bereits das gleiche durchgemacht und eine Lösung oder eine Alternative?

Content-Key: 6766257537

Url: https://administrator.de/contentid/6766257537

Printed on: July 17, 2024 at 20:07 o'clock

Member: 7Gizmo7
7Gizmo7 Apr 14, 2023 at 08:56:15 (UTC)
Goto Top
Hi,

Universal Print ist das Stichwort.

Mit freundlichen Grüßen
Member: Secco04
Secco04 Apr 14, 2023 at 09:14:59 (UTC)
Goto Top
danke ich mach mich mal schlau
Member: radiogugu
radiogugu Apr 14, 2023 at 09:18:23 (UTC)
Goto Top
Mahlzeit.

Wie wird denn aktuell gearbeitet? Mit Windows VDI in der Azure Cloud oder via RDP auf einer RDS Farm? Oder gibt es Fat Clients mit einer AzureAD Anbindung?

GPOs und AzureAD schließen sich ja jetzt nicht kategorisch aus:

https://learn.microsoft.com/de-de/azure/active-directory-domain-services ...

Gruß
Marc
Member: Secco04
Secco04 Apr 14, 2023 at 11:06:54 (UTC)
Goto Top
Hi es gibt nur ad joined/registered notebooks und das (evtl noch) ohne intune und keine VMs bei Azure oder ähnliches
Member: C.R.S.
C.R.S. Apr 14, 2023 at 11:16:31 (UTC)
Goto Top
Zitat von @radiogugu:

GPOs und AzureAD schließen sich ja jetzt nicht kategorisch aus:

https://learn.microsoft.com/de-de/azure/active-directory-domain-services ...

Windows AD DS und das verwaltete Azure AD DS haben nichts mit dem Azure AD zu tun. Mit einem Azure AD allein kann man eine Windows-Domainumgebung hinsichtlich der Konfigurationsverwaltung nicht ablösen.
Member: Secco04
Secco04 Apr 14, 2023 at 11:32:14 (UTC)
Goto Top
Zitat von @7Gizmo7:

Hi,

Universal Print ist das Stichwort.

Mit freundlichen Grüßen

gehe ich richtig der Annahme dass die universal print nicht in einer "office e5" enthalten ist ... überall steht nur Microsoft e5 365... face-sad

und mit der eigenständigen Lizenz darf man nur 5 Druckaufträge im Monat ausführen?
learn.microsoft.com/de-de/universal-print/fundamentals/universal-print-license
Member: 7Gizmo7
7Gizmo7 Apr 14, 2023 at 18:06:21 (UTC)
Goto Top
Welche Lizenzen habt ihr denn bei Office 365 ?

https://learn.microsoft.com/de-de/universal-print/fundamentals/universal ...

Die Druckjobs erhöhen sich aber gerade .

Previously, a company with 1,000 Microsoft 365 E3 licenses received 5,000 print jobs, provided with the Windows E3 license included in Microsoft 365. From May 1, this company will receive 100,000 print jobs from its Microsoft 365 licenses.

Our primary goal is to simplify our customers’ Microsoft 365 adoption journey with Universal Print.

This benefit is only available with the Microsoft 365 E3 and E5 subscriptions. It's not available with Microsoft 365 F3, Microsoft 365 Business Premium, Windows Enterprise E3, Universal Print (standalone), or any educational subscriptions.

Here's another example. Consider a customer with the following licenses:

1,000 Microsoft 365 E3 licenses

1,000 × 100 print jobs

100,000

1,000 Microsoft 365 E5 licenses

1,000 × 100 print jobs

100,000

1,000 Microsoft 365 F3 licenses

1,000 × 5 print jobs

5,000

1,000 Windows E3 licenses

1,000 × 5 print jobs

5,000

Total pool of jobs to be used by any Universal Print licensee in a single month

210,000