DynDNS Updater und Remotedesktop

Mitglied: Thunder2008

Thunder2008 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2009, aktualisiert 04:52 Uhr, 4562 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes vor:

Ich möchte auf einen Windows XP Rechner (SP3) übers Internet zugreifen. Das ganze per Remotedesktop. Diesbezgl. habe ich einen Account bei dyndns.org angelegt und einen Hostname.
Auf dem Rechner der ferngesteuert werden soll habe ich einen 2. Benutzer zusätzlich eingerichtet und mit einem Passwort versehen. Desweiteren habe ich die Software Dyndns Updater installiert und entsprechend der Vorgaben konfiguriert.
Nun ergeben sich folg. 2 Probleme bei dem check über das LAN:

1. Wenn ich angemeldet bin, bekomme ich auf dem Rechner "mit dem" ich zukünftig fernsteuern will (ein Notebook was im LAN eingebunden ist) die Meldung dass sich erst der Benutzer abmelden muss der auf dem Zielcomputer aktiv ist. Wenn ich aber doch diesen Benutzer abmelde läuft der Dyndns Updater doch nicht und spätestens nach der nächsten IP Neuvergabe wird der Rechner nicht mehr erreichbar. Ich möchte natürlich teilweise mit mehreren Tagen Abstand eine Verbindung aufbauen, sodass ich auch nicht die Möglichkeit habe täglich die IP abzurufen bzw. manuell zu updaten nach dyndns.

2. Wenn ich die IP direkt anwähle oder den Hostname, dann passiert garnichts und nach einiger Zeit kommt eine Fehlermeldung "Dieser Computer kann keine Verbindung herstellen mit dem Remotecomputer herstellen".


Könnt ihr mir weiterhelfen? Wäre euch sehr dankbar.

Grüße
Mitglied: mattzew
29.01.2009 um 05:13 Uhr
Kann dein DynDNS - Updater nicht als Dienst laufen? Diese werden gestartet egal ob ein Benutzer angemeldet ist.
Kannst du keinen Router verwenden der deinen DynDNS aktualisiert? In dem Router kannst du dann eine Port - Weiterleitung schalten für den RDP - Port 3389.

Wenn eine Firewall verwendet wird so ist natürlich dort der entsprechende Port freizuschalten
Bitte warten ..
Mitglied: Thunder2008
29.01.2009 um 12:07 Uhr
Werde ich mal versuchen. Installiert sich der DynDNS Updater automatisch als Dienst? Müsste doch eigentlich wenn angehakt ist "Start with Windows" oder?
Bitte warten ..
Mitglied: mattzew
29.01.2009 um 21:21 Uhr
ich kenne die Software "DynDNS Updater" nicht. Ich lasse die Daten bei meinem DynDNS - Account durch meinen Router aktualisieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Thunder2008
21.04.2009 um 23:52 Uhr
Und dann greifst du durch die aktualisierten Infos, die du automatisch auf deinem DynDNS - Account bekommst per Remote Desktop zu?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Schwarmwissen gefragt: Rätselstunde am Samstag Abend - LWL Verkabelung
gelöst Xaero1982FrageHardware32 Kommentare

Nabend Zusammen, heute Abend gibt es ein kleines Rätsel für euch was es zu lösen gilt. Die Lösung werde ...

Netzwerke
Aufbau Praxisnetzwerk mit Fragen (TI, Switch, Firewall, VoIP, Netzwerkdesign)
razorrFrageNetzwerke21 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, aber habe hier schon sehr lange im Forum mitgelesen bzw. mich schlau gemacht und ...

Vmware
ESXi für Raspberry Pi
sabinesInformationVmware18 Kommentare

VMware hat den ESXi für den Raspberry Pi (zu Testzwecken) vorgestellt, läuft 180 Tage auf dem Pi 4 mit ...

Backup
Veeam Backup-Server aus der Domäne nehmen
redhorseFrageBackup15 Kommentare

Guten Morgen, da in unserer Backupumgebung ein Hardwaretausch ansteht, konzipiere ich gerade Möglichkeiten die Sicherheit zu erhöhen. Konkret geht ...

Windows Server
Server mit AMD EPYC 7F52 (1Socket) wird als 2 Socket Server angezeigt
LordXearoFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich komme mit meinem Problem nicht so recht weiter und hoffe aufjemanden der noch weitere Ideen hat. ...

Outlook & Mail
Mails Farblich kennzeichnen für mehrer PCs ohne Exchange
gelöst luzifermbFrageOutlook & Mail10 Kommentare

Guten Tag, ich brauche Hilfe zu MS Outlook! Ich habe eine kleines Firmennetzwerk und möchte gerne mit 3 PCs ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Remotedesktop Logging
VoiperFrageWindows Netzwerk5 Kommentare

Moin Zusammen, mal wieder was zum leidigen Thema DSGVO Bei uns war heute der Datenschützer im Haus und hat ...

Netzwerke
Remotedesktop aktivieren
gelöst MiStFrageNetzwerke14 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe gerade vor dem Problem, dass ich bei aktuellen Win10-Rechnern (in einem Domäennetzwerk) unter Einstellungen/System/Remotedesktop die ...

Windows Server
Remotedesktop Interner Fehler
gelöst schicksalFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich stehe gerade beim Rätzel raten. Ich habe bei unserer Filiale einen Windows 10 PC mit einer RDP ...

Windows Server
Zertifikat RemoteDesktop hinterlegen
gelöst 135624FrageWindows Server12 Kommentare

Hallo zusammen. ich habe mehrere Server (WinSrv 2016). Die Server sind in keiner Domäne und keine Terminalserver. Ich verbinde ...

Microsoft
RemoteApp und RemoteDesktop
thomasreischerFrageMicrosoft12 Kommentare

Hallo zusammen, wie es scheint hat Microsoft es bis heute nicht geschafft die Fokus Problematik bei RemoteApps zu lösen. ...

LAN, WAN, Wireless
OpenVPN - Remotedesktop-Abbrüche
115129FrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe hier ein Problem mit OpenVPN und hoffe Ihr könnt mir eine Hilfestellung zur Lösung meines ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud