eGroupWare, allgemeine Eindruecke

janus-der-1ste
Goto Top
Huhu,
ich wollte euch mal fragen was ihr so von Egroupware haltet.

Wir ueberlegen dieses Programm in unserer Firma einzusetzten, in Verbindung mit Exchange.

Bissher setzten wir keine zentrale Groupware ein, zur Projekt und Ressourcen Planung MS Project, Mail / Kalender ueber Outlook und zur Verwaltung von Anrufen und Notizen ACT.

Und nun was ich eigendlih fragen wolltet .. wie findet ihr eGroupWare ?

Meint ihr es waere ein annehmbarer Ersatz fuer die oben genannten Programme ?

Gruesse
Janus

Content-Key: 67034

Url: https://administrator.de/contentid/67034

Ausgedruckt am: 29.06.2022 um 14:06 Uhr

Mitglied: theton
theton 21.10.2007 um 05:55:43 Uhr
Goto Top
eGroupware bietet zu grossen Teilen das, was MS-Project in Verbindung mit Exchange liefert. Der Nachteil ist halt, dass es alles webbasiert ist. Ich selbst nutze eGroupware für die Verwaltung meiner Projekte mit deren Todos, Terminen und Emails im Bereich der Systemadministration und vermisse eigentlich nichts. Kann es daher nur empfehlen. Einfache Wartung, umfangreiche Funktionalitäten und ein relativ geringer Ressourcenverbrauch macht es für mich ideal. Bisher habe ich keine schlechten Erfahrungen damit gemacht, allerdings sollte man sich bei der Einrichtung des Servers an die Installationsempfehlungen von eGroupware halten, damit die Kiste weiterhin sicher bleibt. Auf Windows würde ich es allerdings nicht einsetzen, da dort keine bessere Performance zu erwarten ist.