gelöst EMail Versand Problem (Server fängt Mails ab?)

Mitglied: der-suchende

der-suchende (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2007, aktualisiert 19.12.2007, 6744 Aufrufe, 1 Kommentar

EMails die direkt aus Outlook an einen SMTP-Server gesendet werden werden irgendwie vom Server abgefangen.

Hallo, zuerst mei eine kleine Einleitung um die Konfiguration zu erläutern:

Ich habe hier einen SBS2003 mit Exchange in Betrieb. Dran hängen einige Clients mit Outlook 2003. Der Server ist DC und hat den Domainnamen "buero.local". Diese Domain wird auch als EMail Domain für den internen Verkehr genutzt. Auf dem Server haben alle Nutzer als primäre EMailadresse die Adresse nutzer@emaildomain.de ("nutzer" ist dabei der Nutzername und "emaildomain.de" unsere externe Haupt-Domain). Diese Adresse wird automatisch vom Exchange als Absender benutzt, klappt ohne Probleme. Versand + Empfang alles OK.

Nun habe ich auf einigen Clients im Outlook weitere EMail-Konten angelegt die über den Port 587 direkt mit externen SMTP-Servern (z.B. GMX) kommunizieren. Das klappt meist auch gut, aber bei zwei Clients passiert es in ca. 80% dieser Fälle das die eben gesendete Mail (gesendet über das externe Konto) zurückkommt mit dem Vermerk:

Fehler bei der SMTP-Kommunikation mit dem E-Mail-Server des
Empfängers. Wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.

<emaildomain.de #5.5.0 smtp;550 sorry, no mailbox here by that name. (#5.7.17)>

Da meine externe Haupt-Emaildomain in der Meldung steht muß wohl mein Server da seine Finger im Spiel haben. Aber wenn ich direkt an einen externen SMTP-Server sende müßte doch alles ungeprüft passieren, oder?

Was vielleicht noch wichtig ist: Alle betreffenden Nutzer haben Relayberechtigung. Ich hatte vor einiger Zeit diese weiteren möglichen Adressen (z.B. nutzer@zusatzdomain.de) mal mit in die EMailliste bei den betreffenden Nutzern im SBS eingetragen, später aber wieder entfernt um den Exchange nicht auf dumme Gedanken zu bringen. Und noch was: Wir haben im Internet eine feste IP.

Wo kann der Fehler liegen. Es ist sehr lästig wenn man dieses eine wichtige Zusatz Konto nicht nutzen kann.

EDIT: Ganz wichtig!!! Das beschriebene Problem tritt nur auf wenn man eine Mail an eine Adresse mit gleicher Domain schreibt. Also z.B. eine Mail an fremder@zusatzdomain.de über dieses extere Konto in Outllok (also nicht über Exchange). EMails über dieses externe Konto an andere mails gehen ohne Probleme raus.
Mitglied: der-suchende
19.12.2007 um 10:12 Uhr
Fehler wurde nicht gefunden, wir nutzen nun andere smtp-server (relay) und seit dem gibt es dieses problem nicht mehr.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Schwarmwissen gefragt: Rätselstunde am Samstag Abend - LWL Verkabelung
gelöst Xaero1982FrageHardware32 Kommentare

Nabend Zusammen, heute Abend gibt es ein kleines Rätsel für euch was es zu lösen gilt. Die Lösung werde ...

Netzwerke
Aufbau Praxisnetzwerk mit Fragen (TI, Switch, Firewall, VoIP, Netzwerkdesign)
razorrFrageNetzwerke21 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier, aber habe hier schon sehr lange im Forum mitgelesen bzw. mich schlau gemacht und ...

Vmware
ESXi für Raspberry Pi
sabinesInformationVmware18 Kommentare

VMware hat den ESXi für den Raspberry Pi (zu Testzwecken) vorgestellt, läuft 180 Tage auf dem Pi 4 mit ...

Backup
Veeam Backup-Server aus der Domäne nehmen
redhorseFrageBackup15 Kommentare

Guten Morgen, da in unserer Backupumgebung ein Hardwaretausch ansteht, konzipiere ich gerade Möglichkeiten die Sicherheit zu erhöhen. Konkret geht ...

Windows Server
Server mit AMD EPYC 7F52 (1Socket) wird als 2 Socket Server angezeigt
LordXearoFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich komme mit meinem Problem nicht so recht weiter und hoffe aufjemanden der noch weitere Ideen hat. ...

Outlook & Mail
Mails Farblich kennzeichnen für mehrer PCs ohne Exchange
gelöst luzifermbFrageOutlook & Mail10 Kommentare

Guten Tag, ich brauche Hilfe zu MS Outlook! Ich habe eine kleines Firmennetzwerk und möchte gerne mit 3 PCs ...

Ähnliche Inhalte
E-Mail
TLS bei Email Versand
gelöst CorraggiounoFrageE-Mail6 Kommentare

Hi zusammen, mich würde interessieren, ob der Email Versand (Sender setzt TLS ein) Empfänger nicht, dennoch verschlüsselt ist?

E-Mail
Probleme mit MAIL-Versand!
gelöst Florian961988FrageE-Mail4 Kommentare

Hallo, wir verschicken mit dem SuperMAILER Newsletter, über den SMTP-Dienst Sendgrid und Sendgrid ist auch der Versender im EXCHANGE ...

Exchange Server
Exchange 2016 - E-Mail Versand
hugoooFrageExchange Server

Hallo zusammen, ich habe aktuell folgendes Problem: Exchange Server 2016 mit verschiedenen PC-Systemen mit Outlook und einer Branchensoftware, die ...

Exchange Server

E-Mail Versand nicht möglich - Providerwechsel

gelöst Campino86FrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, wir betreiben hier einen SBS mit Exchange 2010. Ein Kunde von uns hat den Provider gewechselt. Seither können ...

Batch & Shell

Email Versand mit batch Datei via Outlook

SammeroFrageBatch & Shell5 Kommentare

Hallo Leute, Gibt es eine möglich das versenden einer email via Outlook zu automatisieren mit angegebener Uhrzeit? Bei voreinstellen ...

Windows Server

Spiceworks Network Monitor E-Mail Versand down?

lordofremixesFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, kurze Frage: Seit Monaten läuft seit uns der Network Monitor von Spiceworks zur Überwachung von ein paar ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud