Excel 2000 verweigert Speichern unter alten Namen

Mitglied: Maze13

Maze13 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.08.2007, aktualisiert 31.08.2007, 3922 Aufrufe, 6 Kommentare

ganz komisches Phänomen ...

Hallo zusammen,

folgendes Phänomen kann ich mir nicht erklären:

wenn ich eine Excel-Datei öffne, sie ändere und dann einfach speichern möchte, wird mir als Dateiname automatisch
der MS-Dos-Name der alten Datei-Version vorgeschlagen (der MSDOS-Name ist unter den Eigenschaften der Datei erkennbar). Bsp.: test.xls bekommt beim speichern automatisch den MSDOS-Namen test1.xls. Beim ändern und strg+s wird mir der name test1.xls vorgeschlagen - den alten Namen ohne die "1" kann ich nicht mehr wählen: ("Sie müssen die Datei unter einem anderem Namen speichern" oder so ähnlich --> kann die Fehlermeldung im Moment nicht mehr genau reproduzieren, da die Anwenderin im Urlaub ist und der Fehler userbezogen auftritt). Wenn ich die Datei dann wie vorgeschlagen unter test1.xls abspeichere, bekommt diese den MS-DOS-Namen test2.xls.

Ich habe schon den ganzen Tag gesucht und das einzige, was ich gefunden habe, ist der Reg-Key:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\FileSystem\NtfsDisable8dot3NameCreation

Den habe ich auf 1 gesetzt, damit die MS-DOS-Namen gar nicht mehr erstellt werden. Das hat Excel aber komplett ignoriert.

Hat von Euch jemand evtl. noch jemand eine Idee? Danke schön im voraus!


Viele Grüße, Maze
Mitglied: DerBiba
27.08.2007 um 19:14 Uhr
Könnte es evtl. sein, das ein anderer User diese Datei in Benutzung hat? Dann nämlich lässt er den nächsten Benutzer die Datei nicht mit gleichem Namen speichern.
Bitte warten ..
Mitglied: Maze13
28.08.2007 um 07:53 Uhr
Hey, danke für Deine Antwort. Leider nein, das Phänomen tritt bei allen, z. B. auch bei gerade neu erstellten Dateien auf. Gibt es nicht irgendeine Einstellung in Excel, so etwas wie ein Überschreibschutz außer dem in den ganz normalen Dateieigenschaften?
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
28.08.2007 um 08:22 Uhr
lösch mal in der Registry unter der angemeldeten Userin alle Einträge bezügl. Excel:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office
starte danach Excel neu und guck, ob der Fehler dann immer noch auftritt
Bitte warten ..
Mitglied: Maze13
28.08.2007 um 19:07 Uhr
Hi Iwan, danke für Deine Antwort.

Ist das nicht ein wenig riskant einfach alle Einträge dort zu löschen ...? Was bedeuten denn die
Einträge dort bzw. welche Keys sind dort üblicherweise und welche Werte sind default?

Danke Dir, Maze
Bitte warten ..
Mitglied: Iwan
30.08.2007 um 08:09 Uhr
in den Schlüsseln stehen hauptsächlich so Sachen wie Menüanordnungen und ein paar andere Einstellungen, wo ich aber nicht genau weiss, wofür die sind
die Schlüssel werden nach dem Löschen beim nächsten Start von Excel wieder mit Standardwerten gefüllt
bisher hatte ich noch nie irgendwelche Probleme nach dem Löschen der Reg-Schlüssel
Bitte warten ..
Mitglied: Maze13
31.08.2007 um 13:01 Uhr
Hat leider nix gebracht. Werde wohl mal das Profil des Users komplett neu erstellen. Wenn das dann nichts bringt, weiß ich es auch nicht!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Xenserver
Citirx Session Alt + TAB
Frage von HanutaXenserver5 Kommentare

Hallo Zusammen, gibt es eine Möglichkeit innerhalb einer Citirx Session die Windows ShortCuts nicht auf die Session zu übertragen, ...

Microsoft Office
Taste Alt im Office Programm
gelöst Frage von DasistdasEndeMicrosoft Office1 Kommentar

Hallo. Kann man im Office abschalten, dass wenn man die Alt Taste drückt, direkt die Anzeige für die Shortcuts ...

Windows Server

Zugriff verweigert (Sicherheitsfilterung)

Frage von n0cturneWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, seit kurzem habe ich das Problem, dass GPOs, die sich auf Clients anwende, nicht mehr greifen. Mein ...

Hardware

ESport Raum Alt-Geräte Hardware

Frage von j1m3e84Hardware1 Kommentar

Hallo Leute! Ich weiß, das Forum wird vielleicht nicht 100%ig für solche Anfragen gedacht sein, aber der Umwelt zuliebe ...

Festplatten, SSD, Raid

Netzlaufwerk - Zugriff verweigert

Frage von Jannis92Festplatten, SSD, Raid2 Kommentare

Moin Administratoren, ich habe ein Problem mit unserem Share-Laufwerk und benötige mal einen kleinen Denkanstoß. Wir stellen auf unserem ...

Windows 10

Windows 10: Ctrl-ALt-Delete

Frage von uridium69Windows 101 Kommentar

Moin allerseits Wir haben an die 25 All in One touch PC's, sprich Geräte die nur mittels Touchscreen bedient ...

Heiß diskutierte Inhalte
Notebook & Zubehör
Macbook oder Surface Book 3?
gelöst Frage von FamousDex089Notebook & Zubehör36 Kommentare

Hallo Zusammen :-), ich bin komplett neu in der IT Admin schiene und neu in diesem Forum. Ich habe ...

Outlook & Mail
Outlook App auf Android
gelöst Frage von PeterGygerOutlook & Mail21 Kommentare

Hallo Folgende Situation: Samsung S3 Samsung S5 Mini Die Microsoft Outlook App kann nicht mehr gestartet werden. Es waren ...

SAN, NAS, DAS
Probleme mit der GIGABIT Leitung - Finden der Krücke - Wer ist schuld ?
gelöst Frage von daswinimramSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo Community , folgender Aufbau : "erfolgreich" umgestellt auf Gigabit Tarif am 26.09.20 Speedtests wurden von allen PCs hinter ...

Windows Netzwerk
Firmennetzwerk mit 3 PC
gelöst Frage von greenhorn1Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo, ich bin neu in diesem Forum und hoffe, dass die Experten in diesem Forum auch mir mit meinen ...

Humor (lol)
So eine Art Jobangebot
Frage von Melvin.van.HorneHumor (lol)14 Kommentare

Moin, ich habe eben eine Zeit damit zugebracht eine GPO für eine Gruppe von Clients zu erstellen. Egal was ...

PHP
Direkter Zugriff auf Ergebnisseite des php-Formulars möglich?
gelöst Frage von EsekylPHP13 Kommentare

Hallo Freunde, ich würde gern die Abfuhrtermine unseres hiesigen Anbieters automatisiert abrufen. Es gibt auf deren Homepage ein Formular, ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT