Exchange 2010 Server stürzt immer beio VEEAM Backup ab?!?!

Mitglied: Kalma73

Kalma73 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.12.2015 um 15:20 Uhr, 1360 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

habe seid letzten Donnerstag Probleme mit unserem Exchange 2010 Server.
Hatte da in der Nacht einen Stromausfall und unsere USV hat es nicht geschafft diesen abzufangen bzw. die Server ordnungsgemäß herunterzufahren (Batterie war schneller leer als das alles Systeme runterfahren konnten, ist aber ein anderes Problem und schon in Arbeit).

Dadurch ist unsere Exchange Server knallhart ausgegangen.

Nach dem Neustart ist der Server zwar hochgefahren aber der Informationsspeicher Dienst konnte nicht starten.

Nach check der Exchange DBs kam raus das die DBs einen Dirty Shutdown hatten.

Haben beide erfolgreich recovert und dann ging auch der Informationsspeocher Dienst wieder.

Nun habe ich aber das Problem das bei jedem Backup mit VEEAM der Server wieder abstürzt und die DBs im Dirty Shutdown landen.

(Glaube der Absturz kommt immer wenn VEEAM den Snapshot auf unseren ESX Server löschen will)

Das war bis zum Stromausfall nicht der Fall.

Habe jetzt erstmal das ABckup für den Exchaneg Server deaktiviert, aber das kann ja nicht die Dauerlösung sein.

Ausserdem habeich Probleme MS Patches bei dem Server zu installieren, Server hängt sich bei System reboot nach Patch Install auf.


1. Warum kann es vorkommen das beim Backup der Server einfach abstürzt?

2. Gibt es Tools um die Strukturietät des Server zu überprüfen?

3. Sollte ich den Exchange Server neu aufsetzen? Aber wie kann ich die Exchange DBs erhalten bzw wieder einbinden?

Wäre über Tipps Dankbar.

System'
Windows Server 2008 R2
Exchange 2010 (14.03.0210.002)
VEEAM 8
Mitglied: Pjordorf
14.12.2015 um 15:50 Uhr
Hallo,

Zitat von @Kalma73:
diesen abzufangen bzw. die Server
Die Server, Mehrzahl?

Dadurch ist unsere Exchange Server knallhart ausgegangen.
Passiert wenn ihm sein Blutfluss (Elektronen) gestoppt wird.

Nach check der Exchange DBs kam raus das die DBs einen Dirty Shutdown hatten.
Passiert grundsätzlich nach Elektronenarmut.

Nun habe ich aber das Problem das bei jedem Backup mit VEEAM der Server wieder abstürzt und die DBs im Dirty Shutdown landen.
Dann wird nicht nur deine Exchange DB etwas nun vorfinden was es vorher so nicht gab. Was sagen die Logs und Ereigniseintragungen?

(Glaube der Absturz kommt immer wenn VEEAM den Snapshot auf unseren ESX Server löschen will)
Glauben bedeutet es nicht zu wissen. Schaff dir Gewissheit durch lesen der Logs und Ereignisprotokolle.

Das war bis zum Stromausfall nicht der Fall.
Stell dir vor wie du reagieren würdest wenn man dir den Blutfluss gestoppt hätte :-) face-smile

Habe jetzt erstmal das ABckup für den Exchaneg Server deaktiviert, aber das kann ja nicht die Dauerlösung sein.
Nein, kann es nicht. Entweder versuchen zu Reparieren (Logs und Protokolle lesen hilft) oder einfach deinstallieren, Rechner neu starten, erneut Installieren und erneut konfigurieren oder Veeam Support kontaktieren.

Ausserdem habeich Probleme MS Patches bei dem Server zu installieren, Server hängt sich bei System reboot nach Patch Install auf.
Auch erst seit dem Stromausfall oder schon vorher?
Immer das gleiche Update oder es ist egal bei welchem?

1. Warum kann es vorkommen das beim Backup der Server einfach abstürzt?
Logs und Protokolle lesen

2. Gibt es Tools um die Strukturietät des Server zu überprüfen?
Strukturietät - Wow. Du kannst das Dateisystem und Inhaltsverzeichnis prüfen und ggfls. reparieren lassen. CHKDSK sowie ScanSFC sind deine Freunde.

3. Sollte ich den Exchange Server neu aufsetzen? Aber wie kann ich die Exchange DBs erhalten bzw wieder einbinden?
Sicher das deine Mitarbeiter das mögen werden. Das ist nicht mal eben in 5 Minuten getan. Du willst doch sicherlich alle Informationen aus den Postfächern sowie alle getätigten Einstellungen damit dein Exchange das tut was er für die Firma tun soll behalten? Dann schau nach Migration (auf anderes Blech) oder "backup and restore Exchange 2010". Dein DC will nämlich auch ein Wörtchen mitreden.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 1 TagFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 1 TagFrageWindows 1045 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 1 TagTippHumor (lol)14 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming12 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Grafikkarten & Monitore
Monitorhalterung mit 80cm Armlänge
ben1300Vor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore7 Kommentare

Guten Abend ! ich bin auf der Suche nach einer Monitorhalterung, im besten Fall ohne Bohrung für einen 28" Monitor (Vesa Halterung). Nun kommt ...

Cloud-Dienste
Cloud PBX bzw. IP Telefon für Ausland
decehakanVor 1 TagFrageCloud-Dienste3 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich suche Cloud Telefon ( Cloud PBX, IP-Telefon), sodass ich von Ausland aus über eine deutsche Rufnummer auf mein Handy erreichbar bin. ...

SAN, NAS, DAS
Synology DS213j - Volume nach HDD Austausch vergrößern
gelöst JasperBeardleyVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Moin, ich hab meinem NAS zwei neue 8TB spendiert, da die 3TB Platten jetzt 6 Jahre alt sind. Da die beiden Platten im JBOD ...

E-Mail
Office 365 mit Wordpress nutzen
gelöst tobitobsnVor 1 TagFrageE-Mail6 Kommentare

Wir nutzen einen Webhoster, wo wir eine Wordpress Webseite betreiben und haben vor einiger Zeit zu Office 365 gewechselt. Unser Webhoster erlaubt innerhalb von ...