Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Exchange Server mit einem Mailserver vom Provider einzurichten!

Mitglied: vaio
Hallo,

Wir haben einen Domain Controller mit Windows 2003 Server ohne mail server. Mail server für Outlook benutzen wir von einem andrem Provider.

Bis jetz haben sich die User immer Lokal angemeldet, wegen outlook.
jetz wollen wir das sich der User selbst an die Domain anmelden soll, daß ein PC von mehren usern benutz werden kann. um diese möglichkeit zu schafen, brauchen wir MS Exchange.
da wir bereits einen Provider haben, wollen wir keinen Mail server einrichten. (gründe: breits vorhande E-mail adressen, die die user zu Hause eingerichte Outlook mit Provider mail server daten haben).

Frage: Geht das, wenn wir MS Exchange auf dem Server installieren und mail server daten von einem Provider eintragen und nur eine Kopien von den mails holen und die geholten Mails sollen auf dem Provider Server bleiben.

grüße

Content-Key: 6699

Url: https://administrator.de/contentid/6699

Ausgedruckt am: 17.09.2021 um 08:09 Uhr

Mitglied: linkit
linkit 09.02.2005 um 20:12:13 Uhr
Goto Top
Verstehe die Frage nicht ganz. Wenn ich es richtig verstehe, sollen die User die Mails abrufen können. Euer Problem ist, daß mehrere Benutzer einen Rechner verwenden sollen.

Ich verstehe hier das Problem nicht. Selbst wenn die Benutzer wechselende Arbeitsplätze haben und sich an verschiedenen Rechner im Netz anmelden, so benötigt ihr hierfür keinen Exchange Server. Dies könnt ihr auch erreichen, wenn ihr die PST-Dateien ins Netz legt.

Selbst wenn es ein Mailserver sein soll, dann seit ihr wahrscheinlich mit dem kostenlosen Mercury besser bedient, als wahrscheinlich mit Exchange. Verstehe mich nicht falsch, ich liebe Exchange und würde ihn am liebsten überall einsetzen, aber ich glaube der geht bei euch ein bißchen an der Aufgabenstellung vorbei.
Mitglied: Atti58
Atti58 09.02.2005 um 20:30:05 Uhr
Goto Top
Ich verstehe Deinen Gedankengang nicht, wo ist der Unterschied zwischen der lokalen Anmeldung und der Anmeldung in der Domäne? Warum richtest Du nicht "servergespeicherte Profile" ein für Deine User ein und belässt Deine E-Mail-Konten auf dem Provider-Server?

Gruß

Atti
Mitglied: Atti58
Atti58 09.02.2005 um 20:32:54 Uhr
Goto Top
Hey alter Freund ;-) face-wink,

wieso ist Deine Antwort schon vor 18 Minuten geschrieben worden und war noch nicht da, als ich meine Antwort vor fünf Minuten begann ;-) face-wink ...

Gruß

Atti
Heiß diskutierte Beiträge
info
Israelische Sicherheitsfirma kauft im großen Stil VPN-AnbieterLochkartenstanzerVor 1 TagInformationErkennung und -Abwehr15 Kommentare

Moin, Weil viel hier meinen, sie nutzen einen VPN-Anbieter im Ausland, um sich vor den "Behörden" zu verstecken. Die israelische Sicherheitsfirma Kape Securities kauf im ...

question
Netzwerkstruktur für ein Unternehmen errichtennasir21Vor 1 TagFrageNetzwerke18 Kommentare

Hallo liebes Forum :) Ich habe eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration gestartet und nun auch meine erste, kleine Projektaufgabe erhalten. Die Aufgabenstellung lautet wie ...

question
Drucker Gäste WLANmarkaurelVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless24 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Ich hab in einer kleinen Schule ein LAN aufgebaut. Mit der Zeit kam natürlich auch der Bedarf an ...

question
Virtualisierungsprojekt für die FacharbeitVentimonusVor 1 TagFrageVirtualisierung16 Kommentare

Heyho, Ich habe mal ein paar fragen, bezüglich meines Abschlussprojektes, ob das alles überhaupt so Sinnig ist wie ich es mir denke. Kurz zur Erläuterung: ...

general
HomeServer noch mal anfassen?dertowaVor 23 StundenAllgemeinServer-Hardware20 Kommentare

Hallo zusammen, erst im Juli dieses Jahres habe ich mein Homeserver-System angefasst und ein paar Upgrades vorgenommen. Der Threadripper 1920x wurde durch einen Ryzen 5 ...

question
Welcher Harddisk Typ und welches Raid in ServerMazenauerVor 1 TagFrageServer-Hardware21 Kommentare

Grüezi zusammen Was würdet ihr - stand heute und jetzt - für einen Raid Typ erstellen und mit was für Disks? Wünschenswert wäre Ausfallsicherheit von ...

general
Backup "to go" für Laptops - wie macht ihr das? gelöst GrinskeksVor 1 TagAllgemeinBackup11 Kommentare

Hallo zusammen, ich frage mich gerade wie ihr das Thema Laptop und Backup angeht. Bei uns sollen nun einige Laptops angeschafft werden und ich tendiere ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 17 StundenFrageNetzwerke27 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...