Exchange SMTP Problem

Mitglied: Kampfwurst

Kampfwurst (Level 1) - Jetzt verbinden

20.02.2011 um 20:48 Uhr, 25895 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo

Ich habe zuhause einen Exchange 2010 stehen. Da sind 6 User angemeldet.

Mein Problem ist das von heute auf morgen keine Externen Mails mehr versendet werden können.
Intern können Mails versendet werden.
Empfangen können auch externe Mails werden. Einzig der Versand geht nicht.

Outlook gibt nicht mal ne Fehlermeldung aus. Die verschwinden im nichts. Kann ich irgendwo nachschauen wo der fehler liegt.?? Gibt es
eine Log Datei??

PS: Ich verwenden einen SMTP connect den Server des Internet Anbieters.

MFG Christoph
Mitglied: GuentherH
20.02.2011 um 20:54 Uhr
Hallo.

Ich verwenden einen SMTP connect den Server des Internet Anbieters

Aktiviere das SMTP Logging, und überprüfe dann das LogFile auf Fehler - http://blog.sbspraxis.de/exchange-2003-logging-des-virtuellen-smtp-serv ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Kampfwurst
20.02.2011 um 21:02 Uhr
wo finde ich das unter Exchange 2010??

In der Warteschlange sind alle Mail. Die frage ist nur wieso sie nicht versendet werden

Ich habe folgende Fehlermeldung im Exchange Troubleshooting Assistant gefunden
Die Warteschlange für 'Remoteübermittlung' (Domain\320) auf Server 'Domain' befindet sich im Wiederholungsstatus. Anzahl von Nachrichten in der Warteschlange: 16. Letzte Fehlerinformationen: 451 4.4.0 Primary target IP address responded with: "421 4.4.2 Connection dropped due to SocketError." Attempted failover to alternate host, but that did not succeed. Either there are no alternate hosts, or delivery failed to all alternate hosts.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.02.2011 um 21:12 Uhr
Hallo.

Sorry, hatte das Exchange 2010 übersehen.

421 4.4.2 Connection dropped due to SocketError

- Überprüfe einmal mit einer Telnet Session die Verbindung zum ISP
- Hast du die Exchange Dienste schon einmal neu gestartet?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
20.02.2011 um 21:14 Uhr
Hallo,

Zitat von @Kampfwurst:
wo finde ich das unter Exchange 2010??
Schon mal gesucht? Ich finde dazu beim Hersteller deines Exchange das hier. Alternative mal deine F1 Taste bemühen. soll wunder wirken.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Kampfwurst
20.02.2011 um 21:24 Uhr
danke für die Antworten.

Habe den Server schon neu gestartet. Auch habe ich schon alle Mails in der Warteschlange gelöscht. Trotzem werden keine Mails an extern Versand ;-(

Habe zu Testzwecken einen anderen SMTP Server eingetragen ohne Erfolg.

Hier das Log file

2011-02-20T19:30:07.966Z,INODE,08CD9F482219374C,0,,62.99.194.14:25,*,,attempting to connect
2011-02-20T19:30:08.013Z,INODE,08CD9F482219374C,1,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,+,,
2011-02-20T19:30:08.075Z,INODE,08CD9F482219374C,2,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,<,"220 smartmx-14.inode.at ESMTP Exim - Sun, 20 Feb 2011 20:30:09 +0100",
2011-02-20T19:30:08.075Z,INODE,08CD9F482219374C,3,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,>,EHLO Domain.familydomain.com,
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,4,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,<,550-Administrative prohibition - EHLO blacklist,
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,5,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,<,550-Blacklisted HELO / EHLO string.,
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,6,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,<,550-Please contact support4business@upc.at or call +43-59999-4000 for,
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,7,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,<,550 information on how to resolve this issue.,
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,8,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,>,HELO Domain.familydomain.com,
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,9,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,-,,Remote
2011-02-20T19:31:08.138Z,INODE,08CD9F482219374F,0,,62.99.194.14:25,*,,attempting to connect
Bitte warten ..
Mitglied: 57263
57263 (Level 1)
20.02.2011 um 21:55 Uhr
Nichts passiert von selbst. 99% der Hänger haben die Ursache in eigenen Änderungen. Rechte geändert? Passwort geändert? SMTP-Konfiguration geprüft?
Bitte warten ..
Mitglied: Kampfwurst
20.02.2011 um 22:11 Uhr
nichts würde geändert.

Bin ich auf einer Blacklist ?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
20.02.2011 um 22:29 Uhr
Hallo,

Zitat von @Kampfwurst:
Bin ich auf einer Blacklist ?
Hast du dein uns hier rein gestelltes Protokoll nicht gelesen? Ja, du bist auf einer Blacklist.
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,4,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,<,550-Administrative prohibition - EHLO blacklist,
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,5,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,<,550-Blacklisted HELO / EHLO string.,
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,6,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,<,550-Please contact support4business@upc.at or call +43-59999-4000 for,
2011-02-20T19:30:08.122Z,INODE,08CD9F482219374C,7,192.168.0.2:29496,62.99.194.14:25,<,550 information on how to resolve this issue.,

Du solltest über eine Smarthost versenden wenn du keine feste IP etc. hast.

Du kannst evtl. den MS Logparser 2.2 in Zukunft nehmen. Evtl. mit GUI.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.02.2011 um 22:59 Uhr
Hallo.

Habe zu Testzwecken einen anderen SMTP Server eingetragen ohne Erfolg.

Bei diesem Smarthost musst du dich authentifizieren.

Du kannst nicht so ohne weiteres den Smart Host wechseln, was glaubst du würden sonst die Spammer machen. Auf jeden Fall scheint es ein Authentifizierungsproblem zu sein, und kein Exchange Problem. Wende dich daher einmal an deinen Provider.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 57263
57263 (Level 1)
21.02.2011 um 08:50 Uhr
Du musst über einen von anderen akzeptierten Smarthost verschicken, 1und1, Telekom o.ä., wie ein einzelner PC von zuhause über ein Einzelkonto bei einem Provider. Jener verschickt dann weiter in die große weite Welt; Empfang dto. über MX oder POP3 via Provider:

"Gesamte Mail über diesen Connector an diese Smarthosts weiterleiten" ... smtp.1und1.de ... Etliche Einstellungen nach Standard oder Anleitungen übernehmen, korrekte Autorisierung beim Provider wie Einzelkonto ist der wichtigste Schritt. Ansonsten hilft nur MX-Record und feste IP-Adresse
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
22.02.2011 um 08:57 Uhr
Hallo,

wie konntest Du das Problem nun lösen?

kristov
Bitte warten ..
Mitglied: Kampfwurst
22.02.2011 um 09:18 Uhr
ich habe meine den Hostnname von dem Internet Anbieter eingetragen. Nur hat sich ein anderes Problem ergeben.

In dem Log File steht zumindest ein Fremder User der über den Exchange eine Mail versendet. Leider finde ich nicht die Einstellung dich ich früher unter Exchange 2003 vornehmen konnte um den SMTP Connector einzuschränken.

Vieleicht hat jemand eine Idee wie ich nur den Domain Usern den Mail versand erlauben kann. Alle anderen sollen ausgesperrt werden. Unter Exchange 2003 gings einfach.

http://www.msxfaq.de/konzepte/smtprelay.htm
Bitte warten ..
Mitglied: 57263
57263 (Level 1)
22.02.2011 um 09:56 Uhr
In Server 2003 gibt es in den Eigenschaften des SMTP-Connectors das Kästchen für ein Häkchen:

"Weitergabe von Nachrichten an diese Domäne per Relay erlauben"

Serverwaltung - Erweitere Verwaltung - erste Administrative Gruppe - Routinggruppen - SMTP-Connector - Eigenschaften - Adressraum; müsste in 2008 ähnlich strukturiert sein.

Das darf auf keinen Fall angehakt sein, sonst wirst Du schnell zur Spamschleuder; bekommst eine Abmahnung vom Provider oder wirst gleich gesperrt. Hatte ich unwissentlich, gutgläubig und versehentlich auch einmal. Über meine Domäne wurden einen Tag lang Milionen von E-Mails verschleudert. Mühsam die Warteschlagen zu löschen.

Teste doch mal, ob Du für andere aktiv bist: Open Relay Test. Externe Provider-IP-Adresse Deines Routers feststellen, eintragen, testen lassen. Wenn Du als Open Relay gefunden wirst, dann hast Du einen offenen Verteiler, den andere in Deinem Namen anonym nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Kampfwurst
22.02.2011 um 14:19 Uhr
ich bin nicht als Open Relay gelistet. Trotzdem schickt eine Fremde Person Emails über meinen Server
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
NAS läßt sich unter Ubuntu-Server nicht anpingen, unter Windows jedoch schon?!
gelöst dr.zetoVor 1 TagFrageLinux Netzwerk53 Kommentare

Hallo, ich habe das Problem, dass ich eine Synology-NAS unter einem Ubuntu-Server nicht pingen kann. Unter einem Windows-Client jedoch wird der Ping beantwortet. Hierzu ...

Netzwerke
Suche aktuelle Fernwartungsmöglichkeiten ab 2021?
watchdog76Vor 23 StundenFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo, das ist für viele vermutlich ein uraltes Thema und es gibt schon viele alte Threads, weshalb ich trotzdem einen eneue Thread geschrieben habe. ...

CPU, RAM, Mainboards
Wohin geht die Zukunft?
cramtroniVor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Guten Tag zusammen, wir sind gerade dabei, uns eine neue IT-Infrastruktur anzuschaffen, bisher haben wir 2 physische Server, auf denen unsere 9 virtuellen Server ...

Batch & Shell
Accounts nach 6 Monaten löschen
lordofremixesVor 15 StundenFrageBatch & Shell6 Kommentare

Hallo Freunde der Sonne, tatsächlich bin ich jetzt kein ITler mehr, sondern so ein IT Datenschutztyp ITler. Muss leider die Kunden immer darauf hinweisen, ...

Netzwerke
DHCP IP passt nicht zu MAC-Adresse
KirschiVor 11 StundenFrageNetzwerke16 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen Drucker dem die feste IP 192.168.0.10 per DHCP zugewiesen wird. Ebenso existiert ein PC, der die IP 192.168.0.19 auf ...

Multimedia & Zubehör
Suche Handy im Hallen und Außenbereich
gelöst favoriten-listeVor 1 TagFrageMultimedia & Zubehör6 Kommentare

Hallo Für die Produktion suchen wir aktuell Handy. Es reicht ein normales Tasten Telefon. ( Es muss kein Smartphone sein! ) Es sollte Robust ...

Drucker und Scanner
Erfahrungen mit Triumph-Adler
gelöst IT-SpitzbubeVor 6 StundenFrageDrucker und Scanner16 Kommentare

Hi, hat jemand von Euch bereits Erfahrungen mit Triumph-Adler im Zusammenhang mit MFPs gemacht. Wenn ja schaut Ihr hierauf positiv oder negativ zurück. Lieben ...

Server-Hardware
10" Server - für Netzwerkschrank
snop123Vor 1 TagFrageServer-Hardware9 Kommentare

Hallo, im Bereich der Heimnetzwerk setzen sich immer mehr 10" Zoll Netzwerkschränke durch. Ich möchte hier keine Diskussion für das für und wider im ...