benjo83
Goto Top

ExchangeServer kann DC in anderem Netz nicht erreichen

Hallo zusammen,

wir haben folgendes Problem. Unser ExchangeServer steht an einem Standort. Dieser hat die IP 10.0.1.21. An einem weiteren Standort, welcher per IPSec VPN verbunden ist, steht ein DC einer Tochterdomäne. Dieser hat die IP 192.168.1.11.

Nun kann ich von jedem Rechner/Server am Exchange Standort folgenden Telnet befehl ausführen. telnet 192.168.1.11 389

Das klappt überall, nur nicht vom Exchange. Wir wissen echt nciht mehr weiter. Wir haben alle Firewall Regeln gecheckt, die WindowsFirewall auf dem Exchange ist aus. Ich habe den arp cache geleert, flushdns gemacht, server neu gestartet....

Vielleicht hatte jemand schon mal so ein Problem mit nem Server bzw Exchange Server.

Grüße
BenJo83

Content-Key: 4676881150

Url: https://administrator.de/contentid/4676881150

Printed on: July 21, 2024 at 07:07 o'clock

Member: luke-CH
luke-CH Nov 18, 2022 at 15:04:27 (UTC)
Goto Top
Ich nehme an Ping funktioniert.. sonst wäre da Subnetmaske oder Gateway ein möglicher Fehler.
Member: PeterBC
PeterBC Nov 18, 2022 at 15:06:55 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Check mal die Routen, evtl. falsche Route fest eingetragen?
Was sagen PING und TRACERT?

viele Grüße
Peter
Member: chgorges
chgorges Nov 18, 2022 at 15:17:03 (UTC)
Goto Top
Jo, Traceroute ist wie immer dein Freund...
Member: BenJo83
Solution BenJo83 Nov 18, 2022 at 15:35:08 (UTC)
Goto Top
Hallo zusammen, sowohl Ping als auch tracert hat nicht geklappt. Hätte vielleicht noch erwähnen sollen dass der Exchange ne VM ist. Wir haben ihm jetzt testweise ne neue Netzwerkkarte gegeben und Zack, alles läuft.