Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Fehler nach Neuinstallation von Windows Server 2008 R2 Standard

Mitglied: bellerich

bellerich (Level 1) - Jetzt verbinden

24.08.2017 um 10:42 Uhr, 1000 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe beim Kunden einen PC-Klasse-Server (von Supermicro, Intel XEON-CPU, Intel-Mainboard, Systemvolume zwei 1TB-Platten (WD 1TB RED) als RAID 1 (onboard Intel-RAID-Controller)

Vorher war Windows Server 2008 R2 Foundation installiert. Server ist zugemüllt, einige Malwarefunde, startet nicht mehr vernünftig, also plattmachen.

Nun soll Windows Server 2008 R2 Standard installiert werden. 2012 R2 wäre mir zwar lieber, aber es sind noch einige TS-CALS für Server 2008 vorhanden.

Die Installation läuft auch soweit durch (ohne, dass für den Intel-RAID-Controller ein Treiber installiert werden muss, Server 2008 R“ kennt den offenbar)

Nach dem ersten Reboot nach der Installation kommt folgende Fehlermeldung (auch im abgesicherten Modus).

Hat jemand ne Idee?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
20170823_185235 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: Kuemmel
24.08.2017 um 10:44 Uhr
Hi,

Installations-Medium evtl. defekt? Hast du mal ein anderes getestet?

Gruß
Kümmel
Bitte warten ..
Mitglied: bellerich
24.08.2017 um 11:21 Uhr
Die Installation läuft ja durch. Ach und mit dem Installationsmedium habe ich schonmal ne VM installiert, ich denke es ist in Ordnung.
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
24.08.2017 um 11:25 Uhr
Zitat von bellerich:

Hallo,
Hi,

Die Installation läuft auch soweit durch (ohne, dass für den Intel-RAID-Controller ein Treiber installiert werden muss, Server 2008 R“ kennt den > offenbar)

Bitte nicht, immer einen Treiber mit dazugeben, so eine kritische Sache überlässt man nicht Windows ;)
Bitte warten ..
Mitglied: bellerich
24.08.2017 um 11:54 Uhr
O.K., das kann ich nochmal versuchen.

Btw. Server 2012 R2 lässt sich problemlos installieren. Ich dachte, dass das vielleicht eine Server 2008 R2 spezifische Sache in Korrelation mit physischen Servern ist.

Dienstlich installiere ich fast ausschließlich VMs (und natürlich auch eher selten 2008).
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.08.2017, aktualisiert um 12:50 Uhr
Hallo,

Zitat von bellerich:
Ich habe beim Kunden
Und bist jetzt schon überfordert? Armer Kunde.

einen PC-Klasse-Server
Was bitte ist ein PC-Klasse-Server?

(von Supermicro, Intel XEON-CPU, Intel-Mainboard, Systemvolume zwei 1TB-Platten (WD 1TB RED) als RAID 1 (onboard Intel-RAID-Controller)
Welches Intel Mainboard ist denn in dein Supermicro eingebaut? Supermicro hat eigene Mainboards.
WD RED Platten - dachte das soll ein Server sein
Den Onboard RAID Chip lassen wie er ist und dort einen Hardwarekontrolelr einsetzen, mit BBU.

Die Installation läuft auch soweit durch (ohne, dass für den Intel-RAID-Controller ein Treiber installiert werden muss, Server 2008 R“ kennt den offenbar)
Stelle sicher das der Chipsatz im RAID Modus läuft, erstelle das RAID 1vor der Windows Installation, das mainboard sollte dir da ein minimalistisches RAID Support bieten. danach erst Windows drauf.

Nach dem ersten Reboot nach der Installation kommt folgende Fehlermeldung (auch im abgesicherten Modus).
Reboot nach Installation des DCs oder was genau? Foundation? Oder weshalb hat der neu gestartet? was war das letzt was du gemacht hast? Schon mal überlegt ob dort nicht eine Hyper-V und der / die Server (du hast was von TS geredet) als VMs laufen zu lassen (oder auch ESXi)?

Hat jemand ne Idee?
Ganz viele, aber die willst du nicht hören

Gruß,
Peter

[Nachtrag]
Beitrag ist gelöst. Was war es denn nun?
[/Nachtrag]
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
24.08.2017 um 13:00 Uhr
moin..

[Nachtrag]
Beitrag ist gelöst. Was war es denn nun?
[/Nachtrag]

der Fachhandel, der TO hat sicher einen ordentlichen server gekauft & einrichten lassen

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: bellerich
24.08.2017 um 14:03 Uhr
Zitat von Pjordorf:

Hallo,

Zitat von bellerich:
Ich habe beim Kunden
Und bist jetzt schon überfordert? Armer Kunde.

Gehts auch ein bisschen freundlicher? Ich bin nicht überfordert, habe nur dieses Problem noch nicht gehabt. Ich bin mehrfach Microsoft-Zertifiziert und installiere normalerweise nicht solch kleine Kisten.

einen PC-Klasse-Server
Was bitte ist ein PC-Klasse-Server?

Ein Server in einem PC-Gehäuse, eben nicht im 19" Schrank. ;)

(von Supermicro, Intel XEON-CPU, Intel-Mainboard, Systemvolume zwei 1TB-Platten (WD 1TB RED) als RAID 1 (onboard Intel-RAID-Controller)
Welches Intel Mainboard ist denn in dein Supermicro eingebaut? Supermicro hat eigene Mainboards.
WD RED Platten - dachte das soll ein Server sein
Den Onboard RAID Chip lassen wie er ist und dort einen Hardwarekontrolelr einsetzen, mit BBU.

Das ist ein Server für eine Fahrschule mit zwei Clients. Meinst Du, da stelle ich ein SAN, oder ähnliches hin? Da sind diese Platten schon gut geeignet.

Ich habe es schon mit einem Dawicontrol DC-600E probiert, gleicher Fehler.

Die Installation läuft auch soweit durch (ohne, dass für den Intel-RAID-Controller ein Treiber installiert werden muss, Server 2008 R“ kennt den offenbar)
Stelle sicher das der Chipsatz im RAID Modus läuft, erstelle das RAID 1vor der Windows Installation, das mainboard sollte dir da ein minimalistisches RAID Support bieten. danach erst Windows drauf.

Denkst Du, ich bin blöd? Außerdem habe ich bereits geschrieben, dass ich Server 2008 R2 auf einem RAID 1 installieren möchte. Das werde ich wohl VORHER erstellt haben und der Controller ist natürlich im RAID-Modus. ;)

Nach dem ersten Reboot nach der Installation kommt folgende Fehlermeldung (auch im abgesicherten Modus).
Reboot nach Installation des DCs oder was genau? Foundation? Oder weshalb hat der neu gestartet? was war das letzt was du gemacht hast? Schon mal überlegt ob dort nicht eine Hyper-V und der / die Server (du hast was von TS geredet) als VMs laufen zu lassen (oder auch ESXi)?

Wie gesagt, sehr kleine Firma mit zwei Clients, also eher keinen DC. Foundation war vorher drauf jetzt soll Standard installiert werden. Richtig lesen!
Hyper-V, VM-Ware oder überhaupt Virtualisierung kommt aus bereits genannten Gründen nicht in Frage. TS nur für gelegentlichen Zugriff per RDP von außen, außerdem sind die CALS nunmal vorhanden.

Hat jemand ne Idee?
Ganz viele, aber die willst du nicht hören

Nur raus damit, wir können uns gerne intelektuell duellieren, aber ich befürchte Du bist unbewaffnet. :D
Gruß,
Peter

[Nachtrag]
Beitrag ist gelöst. Was war es denn nun?
[/Nachtrag]
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.08.2017 um 14:12 Uhr
Hallo,

Zitat von bellerich:
aber ich befürchte Du bist unbewaffnet. :D
Mein Freund Peacemaker regelt das schon

Gruß,
Peter

PS. ich bin raus.
Bitte warten ..
Mitglied: bellerich
24.08.2017 um 14:14 Uhr
Zitat von Pjordorf:

Hallo,

Zitat von bellerich:
aber ich befürchte Du bist unbewaffnet. :D
Mein Freund Peacemaker regelt das schon

Dachte mir schon, dass da nicht viel kommt.

Gruß,
Peter

PS. ich bin raus.

Besser so. Vielen Dank für nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
24.08.2017, aktualisiert um 14:53 Uhr
Zitat von bellerich:

Zitat von Pjordorf:

Hallo,
Ich habe es schon mit einem Dawicontrol DC-600E probiert, gleicher Fehler.
mit einem Dawi !!!!???? aha... server sagtest du, oder ?

Zitat von bellerich:
aber ich befürchte Du bist unbewaffnet. :D
du warst nie geladen... befürchte ich!
Mein Freund Peacemaker regelt das schon
Gehts auch ein bisschen freundlicher? Ich bin nicht überfordert, habe nur dieses Problem noch nicht gehabt. Ich bin mehrfach Microsoft-Zertifiziert und installiere normalerweise nicht solch kleine Kisten.
Dachte mir schon, dass da nicht viel kommt.
ja..ich auch... das Thema hatten wir vor einign tagen schon mal, und ich hatte mal wieder recht, denn:
Ich bin mehrfach Microsoft-Zertifiziert und installiere normalerweise nicht solch kleine Kisten.
kaum, kommen probleme, können zertifizierten sakko heinis nicht mehr, als auf ihren ollen MS-Zertifikate hinweisen!
sorry, da kommst du bei keinem einstellungstest mit durch...

Gruß,
Peter

PS. ich bin raus.
ich auch...

Besser so. Vielen Dank für nichts.
gern...

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: bellerich
24.08.2017 um 15:09 Uhr
Ach, es ist doch mit Euch Herzchen immer das gleiche:

Man bittet sachlich und freundlich um Hilfestellung und irgendeiner muss immer pampig antworten und den Fragenden als blöd hinstellen. Eure fachliche Eignung kann und möchte ich nicht beurteilen aber die Umgangsformen von zumindest Euch beiden sind unter aller Kanone.

Warum macht Ihr das? Warum könnt Ihr nicht genauso SACHLICH und FREUNDLICH antworten wie gefragt wird? Hat Euch Eure Mami nichts beigebracht?

Ihr braucht Euch nicht wundern, wenn es aus dem Wald herausschallt, wie es reingerufen wurde.

Und sorry, wenn man als DAU dargestellt wird, argumentiert man NATÜRLICH mit Qualifikationen und Zertifikaten. Ihr wisst auch nicht alles und werdet bei Problemen, die Euch in der Form noch nicht untergekommen sind, mal Hilfe brauchen.

Ihr tut mir echt leid.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
24.08.2017 um 16:40 Uhr
Zitat von bellerich:

Ach, es ist doch mit Euch Herzchen immer das gleiche:

Man bittet sachlich und freundlich um Hilfestellung und irgendeiner muss immer pampig antworten und den Fragenden als blöd hinstellen. Eure fachliche Eignung kann und möchte ich nicht beurteilen aber die Umgangsformen von zumindest Euch beiden sind unter aller Kanone.
also jetzt mal langsam, das ist keine mädchenfahrschule, sondern ein forum für admins....
es war weder jemand böse zu dir, noch haben die Jungs dir den Schnuller wechgenommen!

Warum macht Ihr das? Warum könnt Ihr nicht genauso SACHLICH und FREUNDLICH antworten wie gefragt wird? Hat Euch Eure Mami nichts beigebracht?
moment, ich frag mal...

Ihr braucht Euch nicht wundern, wenn es aus dem Wald herausschallt, wie es reingerufen wurde.
ich denke du verdrehst die dinge, wir sind es nicht die einen 2k8r2 nicht installiert kriegen... sondern du!

Und sorry, wenn man als DAU dargestellt wird, argumentiert man NATÜRLICH mit Qualifikationen und Zertifikaten. Ihr wisst auch nicht alles und werdet bei Problemen, die Euch in der Form noch nicht untergekommen sind, mal Hilfe brauchen.
sorry, das sind Qualifikation hin, Zertifiziert her, Basic´s die sollte jeder Administrator draufhaben!

Ihr tut mir echt leid.
gut, dann können wir ja weiter machen!
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: bellerich
24.08.2017 um 17:07 Uhr
Einfach unverbesserlich.

Ich verdrehe hier gar nichts. Ja, ich bekomme es in diesem Fall nicht installiert. Erster Schritt in einer solchen Situation: googlen. Kein Erfolg, zweiter Schritt: man fragt mal in einem Forum, vielleicht kennt ja jemand das Problem. Dafür ist ein Forum doch da!? Man fragt freundlich und erwartet zumindest freundliche Antworten. Aber nein, die Fragestellung wird zerpflückt und zu jeder Zeile gibts rumgepisse.

Ich kritisiere ja gar nicht, dass Ihr sehr offensichtlich auch nichts fachlich zielführendes beizutragen habt. Ich habe Verständnis dafür, dass Ihr auch keine Lösung für dieses Problem parat habt (trotzdem hat einer den Thread auf "gelöst" gesetzt, ich lach mich tot).

Es geht letztendlich nur um die Art und Weise. Keine Sorge, ich kann Leute vertragen, die mit dem Klammerbeutel gepudert sind, bin schon groß. ;)

Ich finde es einfach schade, dass Leute wie Ihr, die von sich selbst behaupten, was zu können (das habt Ihr nicht unter Beweis gestellt), sich anstatt ihr "wertvolles" Wissen weiterzugeben (deshalb seid Ihr ja wohl hier im Forum; Geben und nehmen), damit begnügen sich darüber lustig zu machen, dass einer eine Aufgabe, die eigentlich simpel ist (für mich und für Euch, ich glaube wir haben alle schon mehr als einen Server installiert), mal nicht hin bekommt und um Hilfe bittet.
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
24.08.2017 um 17:20 Uhr
BackToTopic, hast du es mit dem Treiber schon versucht?

Wird eigentlich über DVD oder USB-Stick installiert?
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
24.08.2017 um 17:24 Uhr
Erster Schritt in einer solchen Situation:
Nachdenken!
gruß
frank

so.. und jetzt mach mal einer den fred dicht....
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
25.08.2017 um 03:32 Uhr
Hallo,

Zitat von bellerich:
Ich verdrehe hier gar nichts.
Sicher?

Aber nein, die Fragestellung wird zerpflückt und zu jeder Zeile gibts rumgepisse.
Sag uns doch welche Fragen nicht berechtigt sind oder nur gestellt wurden um dein ""Projekt"" zu zerpflücken?


Ich kritisiere ja gar nicht, dass Ihr sehr offensichtlich auch nichts fachlich zielführendes beizutragen habt
Wie auch bei deiner ET? Da ist nichts beizutragen, da bleiben haslt nur viele Fragen um evtl. deinem Problem näher zu kommen.

(trotzdem hat einer den Thread auf "gelöst" gesetzt, ich lach mich tot).
Psssst. Du bist der einzige hier im Forem der den grünen Balken steuert. (Schreib ich aber nur ganz leise, da du sonst wieder denkst ich will dir etwas unterstellen)

Und? Nachdem du dies hier alles geschrieben hast, läuft der Server bei dein Kunde oder willst du vielleicht noch ein paar Infos zur Fehlereingrenzung / Fehlersuche schreiben?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: bellerich
04.09.2017 um 09:08 Uhr
Das Problem ist gelöst. Im Installationsmedium müssen im Ordner efi\microsoft\boot vier Dateien ausgetauscht werden, dann funktionierts.

Dazu gibt es einen Hotfix von Microsoft.

https://support.microsoft.com/de-at/help/975535/you-cannot-install-windo ...
efi - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Server 2008 R2 Standard Systempartition clonen

Frage von amandaWindows Server11 Kommentare

Hallo, ich möchte eine Windows Server 2008 R2 Standard Systempartition auf ein neues SSD Raid clonen. Hat jemand bereits ...

Windows Server

Windows Server 2008 R2 Standard Systempartition erweitern

gelöst Frage von BulliTHWindows Server12 Kommentare

Hallo! Ich weiß, dass das Thema schon mal besprochen wurde (2011), aber vielleicht haben sich inzwischen andere Möglichkeiten ergeben? ...

Windows Installation

Server 2008 R2 Standard Volumenlizenz

gelöst Frage von Keule3112Windows Installation12 Kommentare

Hallo, ich betreibe einen proliant Microserver Gen8, und habe über eBay eine Lizenz für ein Windows Server 2008 R2 ...

Microsoft Office

Videodateien auf Windows Server 2008 R2 öffnen schlägt fehl

Frage von SchroediMicrosoft Office16 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben das Problem das embedded Videos in PowerPoint (O365) auf unserer Citrix Farm (6.5) nicht abgespielt ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Active Directory ESE Version Store Changes in Server 2019

Information von Dani vor 7 StundenWindows Server

Moin, Last month at Microsoft Ignite, many exciting new features rolling out in Server 2019 were talked about. But ...

Exchange Server

Microsoft Extending End of Support for Exchange Server 2010

Information von Dani vor 7 StundenExchange Server

Moin, After investigating and analyzing the deployment state of an extensive number of Exchange customers we have decided to ...

Schulung & Training

Humble Book Bundle: Network and Security Certification 2.0

Tipp von NetzwerkDude vor 8 StundenSchulung & Training

Abend, bei HumbleBundle gibts mal wider ein schönes Paket e-books: sind verschiedene Zertifizierungen wie MCSA, CCNA, CompTIA etc., für ...

Voice over IP

Telekom Umstellung von ISDN Anlagenanschluss auf IP-Telefonie

Erfahrungsbericht von NixVerstehen vor 3 TagenVoice over IP7 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem nun vor ein paar Tagen die zwangsweise Umstellung von ISDN auf IP-Telefonie problemlos über die Bühne ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Drucker auf dem Terminalserver 2016 via Printserver wird nicht angezeigt
Frage von EchterHansenWindows Server14 Kommentare

Moin Moin, ich habe hier zwei 2016er Terminalserver und einen 2016er Printserver, auf dem ca. 10 RICOH-Drucker Typ 4. ...

Hardware
Ncomputing N600 oder auch 600W Privat nutzen Kostenlos oder kostengünstig
gelöst Frage von PlerTanixHardware14 Kommentare

Hallo liebe Forum User, Ich habe da eine Frage. Ich bin Azubi im dritten Lehrjahr und bei uns in ...

Windows 10
Upgrade Windows 10 1903 und Office 2010 Problem mit Userzertifikaten
gelöst Frage von Looser27Windows 1012 Kommentare

Guten Morgen, ich habe bei uns ein Phänomen in o.g. Kombination festgestellt, welches nach dem Inplace-Upgrade auf 1903 auftritt. ...

Datenschutz
Onedrive, Dropbox, Google Drive und Co. sperren?
Frage von holliknolliDatenschutz10 Kommentare

Hallo, wir haben folgendes Problem: die oben gennannten Cloud-Storages. Die wollen wir für Mitarbeiter sperren, damit kein Wildwuchs entsteht, ...