Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Festplatte klonen auf SSD

Mitglied: wbecker53

wbecker53 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2014, aktualisiert 13:42 Uhr, 8692 Aufrufe, 6 Kommentare

Windows 7

Es kommt häufig vor, dass ich Standard HD auf eine SSD klonen möchte. Das ist normalerweise kein Problem, wenn die HD kleiner oder gleich der SSD ist. Problematisch wird's, wenn die HD viel grösser ist. Gegeben sind eine HD mit 1TB, die aber nur zu 60GB belegt ist und eine SSD mit 120GB.

Mit Acronis True Image:
Das Standart- Klonen geht nicht.
Die HD läßt sich in der Verwaltung nur auf 320 GB verkleinern.
Die Systemsicherung mit Acronis funktioniert, wenn Acronis mir für den benötigten Platz nicht 170GB anzeigt. Das Datensicherungsmedium ist groß genug, aber das Recovery auf die SSD geht nicht. Da sagt es wieder "Medium zu klein".

Wie kann ich die 60GB auf die SSD übertragen incl. der Bootfähigkeit.

Wer hat da bessere Ideen.

mfg
Wolfgang

ps. Natürlich könnte ich das Sysstem neu installieren, aber da gehen Programme verloren, die der Kunde nicht missen möchte.
Mitglied: Jinrak
15.01.2014 um 12:27 Uhr
Hallo,

versuch mal Clonezilla, Gparted oder EASEUS Disk Copy. in der Regel kannst du einstellen welche Bereich du transferieren möchtest. Alles natürlich als Boot CD/Stick
Bitte warten ..
Mitglied: Xerebus
15.01.2014 um 12:49 Uhr
Ich würde aber sowieso neu installieren. Da windows bei der installation feststellt das es sich um eine ssd handelt und einige sachen anders einstellt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.01.2014 um 13:02 Uhr
Moin,

Du kannst natürlich die üblichen Verdächtigen nehmen, oder einfach knoppix:

  • mit knoppix started
  • gparted starten udn Partition auf hdd verkleiner, so daß sie auf SSD paßt.
  • mit ddrescue von hdd auf ssd kopieren
  • mit parted die Partition auf die gewünschte größe bringen (sofern notwendig)

Ich verkleinere die Partitionen meist auf das absolute Minimum + 8 GB, damit der Kopiervorgang nicht zu lange dauert.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
15.01.2014, aktualisiert 02.05.2014
Zitat von Xerebus:
Ich würde aber sowieso neu installieren. Da windows bei der installation feststellt das es sich um eine ssd handelt und einige sachen anders einstellt.
[OT]
@Xerebus: das sind Dinge, die man auch nach einem Klonen schnell mit einer Batch konfigurieren kann, vieles davon erkennt Windows aber auch nach einigen Neustarts von selber:
[/OT]

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Xerebus
LÖSUNG 15.01.2014, aktualisiert um 13:42 Uhr
Zitat von colinardo:

> Zitat von Xerebus:
Windows aber auch nach einigen Neustarts von selber:
Wusste das nur noch von anfang der SSD da es da zu probs kommen konnte.
Grüße Uwe

Jetzt weis ich wenigstens wo ich den trim status abfragen kann. Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: wbecker53
15.01.2014 um 13:43 Uhr
Danke für die schnelle Hilfe, ich probier´s aus.

Wolfgang
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
HDD Klon-Software über Netzwerk
gelöst Frage von AssassinWindows Tools5 Kommentare

Hallo, kennt jemand eine Cloning-Software um Festplatten zu spiegeln - aber übers Netzwerk? bei Acronis z.B. geht dass ja ...

Windows Installation
Windows Server 2012R2 Klon aktivieren
gelöst Frage von fishrainWindows Installation9 Kommentare

Hallo, hab den Post jetzt unter "Windows Installation" reingesetzthoffe das stimmt soauch wenn es sich eigentlich um eine "Windows ...

Windows Server
Windows Server 2016 Klon Sysprep Problem
Frage von DormelWindows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, genauere Erklärung im Kommentar Editieren nicht möglich in dem Umfang der Änderungen der Frage) ich möchte gerne ...

Festplatten, SSD, Raid
SSD reparieren
gelöst Frage von SalzmandelFestplatten, SSD, Raid23 Kommentare

Hallo, gibt es mittlerweile ein Programm, mit dem man eine defekte SSD reparieren kann? Es ist eine Sandisk Ultra ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 1 StundeSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 2 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Windows 10

Windows Defender verhindert Telemetrieblocking via hosts-Datei

Information von BirdyB vor 2 TagenWindows 102 Kommentare

Für diejenigen, die keine Daten an MS senden wollten, war die hosts-Datei manchmal eine Option.

Monitoring

Unabhängiger Ansatz - IoT (frei von Cloud- oder Appzwang) - Hier mit Schaltsteckdosen

Anleitung von beidermachtvongreyscull vor 4 TagenMonitoring2 Kommentare

Tach Kollegen, ich erzähle Euch mal von meiner Ausgangslage und den/m Problem(chen) Ich benutze ein NAS zur Lagerung meiner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Arbeitsangebot
gelöst Frage von CoffeeJunkieOff Topic27 Kommentare

Da meine Firma massiv Stellen abbaut, bin ich auf der Suche nach einem neuen Job Basis Fakten: Abschuß Fisi ...

Server
Verbindung zum Linux Server nicht möglich
gelöst Frage von it-fraggleServer13 Kommentare

Hallo zusammen, habe gerade ein sonderbares Problem auf dessen Lösung ich gerade nicht komme. Wir haben hier seit einigen ...

Server-Hardware
Shop für Serverteile
Frage von thomas-hnServer-Hardware10 Kommentare

Hallo, als Privatanwender ist es oft nicht ganz so einfach professionelle Server-Hardware bzw. Zubehörteile zu kaufen. Welche seriösen Onlineshops ...

CPU, RAM, Mainboards
LED Lüfter und LED LEiste dunkel beim einloggen
Frage von uridium69CPU, RAM, Mainboards10 Kommentare

Moin Ich habe einen PC mit einem ASUS RGB tauglichen Board, dort habe ich einerseits einen CPU Lüfter mit ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...