emodson1980
Goto Top

Frage Microsoft 365 Exchange Online-Archiving Lizenz

Hallo, ich hoffe es gibt hier jemanden der mich aufklären kann.

Wir verwenden M365 Hybrid, alle Postfächer sind auf Exchange Online. Wir wollen über die Aufbewahrungsrichtlinien (https://compliance.microsoft.com/informationgovernance?viewid=retention) erreichen, dass Emails für x Jahre "unlöschbar" sind. Sollte ein Benutzer Emails mutwillig oder ausversehen (endgültig) löschen, so sollten diese immernoch im Notfall über die Inhalssuche auffindbar sein.

Wir verwenden eine Mischung aus Microsoft 365 Business Basic und Standard Lizenzen. Ein Systemhaus hat uns zusätzlich Exchange Online-Archivierung-Addons für alle Benutzer mitverkauft, da ohne diese das oben genannte Ziel nicht zu erreichen wäre, so die Aussage.

Ich bin mir hier nicht sicher ob das richtig ist, ich kann dafür keine offizielle Dokumentation finden, ob diese Addons für die Wirksamkeit der Retention Polcies wirklich notwendig sind. Für mich sind diese Archiv-Addon-Lizenzen nicht mehr als nochmal +50GB Archivspeicher für ein Postfach.

Wäre toll, wenn da jemand eine Idee hat face-smile Danke

Content-Key: 6342257099

Url: https://administrator.de/contentid/6342257099

Printed on: February 23, 2024 at 21:02 o'clock

Member: Starmanager
Starmanager Mar 13, 2023 at 11:10:10 (UTC)
Goto Top
Nimm ein Backup das die E-mails fortlaufend wegsichert. SkyKick ist so eine Loesung. Zwar nicht schnell aber es wird alles gesichert.
Member: IntelOutside
IntelOutside Mar 13, 2023 updated at 14:30:54 (UTC)
Goto Top
Hallo Edmonson

Ich empfehle als Alternative Mailstore. (Die kannst du kostenlos testen)
Die Archivierung kannns du damit inhouse , oder alternativ in der Cloud betreiben, und sie ist sehr kostengünstig.
Die Integration in Outlook ist einfach. Volltextindex über Office , PFD... ist enthalten.


@Starmanager : Skykick ist "nur" ein Backup. Damit kannst du nur bis zum ältesten Backup zurück

Grüsse
Member: SachsenHessi
SachsenHessi Mar 13, 2023 at 18:11:28 (UTC)
Goto Top
Hallo,
ich empfehle REDOXX.
Guß
SH
Member: Emodson1980
Emodson1980 Mar 14, 2023 at 12:14:57 (UTC)
Goto Top
Hallo, danke für die Alternativen. Mailstore habe ich schon auf dem Schirm gehabt, aber wir hatten gehofft dass wir die Emailarchivierung auch mit M365-Bordmitteln hinbekommen, ohne Zusatzsysteme zu verwenden.

Gibts denn hier jemand, der das mit M365 Exchange-Online-Archiving macht und behauptet GOBD-Konform zu sein? face-smile
Member: ukulele-7
ukulele-7 Mar 14, 2023 at 13:06:23 (UTC)
Goto Top
Ich weiß noch das wir das mal thematisiert hatten und dann zu dem Schluss gekommen sind das das eigentlich gar nicht möglich ist aber ich weiß leider nicht mehr genau warum face-wink (Ich grübel wirklich schon länger.) Das ist aber so ca. 1,5 Jahre her. Damals wurde uns selbst von Cloud-Fanboy-Consultants empfohlen die Archivierung einfach nicht bei MS zu machen.