roadmax
Goto Top

GIT pull mit existierenden Verzeichnis

Guten Morgen,

ich habe auf einem unserer Webserver in einem Dokument Root einen aktuellen Clone eines Projekts. Dieses Repo wird automatisch deployed/aktualisiert, wenn es auf dem GIT Server aktualisiert wird. So weit , so gut und es funktioniert auch ohne Probleme. Nun ist das Projekt auf einen anderen GIT Server umgezogen. Ich dachte mir, es reicht, wenn ich nur das Verzeichnis .git lösche und die Datei .gitignore sichere. Im Anschluss führe ich dann ein
git init
und ein
git pull https://git.rrrrr.de/repo.pit master
durch.

Hier scheitert es schon und er erzählt mir, dass ich Dateien mergen soll.

Was muss ich tun, damit ich die Umstellung auf den neuen GIT Server mit neuer URL und neuem Access Token hinbekomme?

Danke,
Roadmax

Content-Key: 7286057476

Url: https://administrator.de/contentid/7286057476

Printed on: February 23, 2024 at 23:02 o'clock

Member: tomolpi
tomolpi May 24, 2023 updated at 08:44:52 (UTC)
Goto Top
Hallo Roadmax,

in deinem .git-Verzeichnis befindet sich eine Datei, die heißt "config". Das ist eine Textdatei, die du mit einem Editor öffnen kannst.
Im Bereich "remote" befindet sich die URL. Ändere dort einfach die URL des Remote-Repositories.
Das war's!

Grüße

Tom
Member: godlie
Solution godlie May 24, 2023 at 11:01:20 (UTC)
Goto Top
Hallo,

du brauchst nur einen git pull machen, ein git init erzeugt ein neues lokales repo.

grüße