Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Glasfaser selber vorbereiten-verlegen

Mitglied: srx2010

srx2010 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2020 um 21:02 Uhr, 616 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi zusammen, bei uns im Ort legt die Deutsche Glasfaser jetzt überall Glasfaser. Fast in Nähe unseres Grundstückes stellen die einen Verteilerkasten auf.
Wir haben jetzt aber aus diversen Gründen nicht bei denen bestellt. Die DG wollte natürlich auch nicht das Kabel so zum Haus vorbereiten. Nun meine Frage (weil wir irgendwann mal zu Glasfaser wechseln wollen (wenn es denn ein anderer Anbieter ist) ) . Könnte ich ein Glasfaser Kabel selber bis zum Verteiler im Garten verlegen? Weil ja später, wenn die DG den Anschluss noch mal legen sollten oder ein anderer Anbieter, dies richtig teuer ist (sind etwas 45 Meter vom Verteiler bis zum Arbeitszimmer). Also schon in den nächsten Monaten als vorbereitenden Tätigkeiten. Was könnte man denn sonst noch vorbereiten ? Als Router bräuchte ich ja noch die Fritzbox 7590.
Könnte man das denn überhaupt schon mal alles vorbereiten oder ist das Unfug?
Gruß
Mitglied: n.o.b.o.d.y
07.04.2020 um 21:52 Uhr
Hallo,
wenn Du das Kabel selber ziehst, wirst Du immer auf der Verantwortung dafür sitzen bleiben. Kommt es zu Störungen, wir der Anbieter immer nur bis zum Verteilerkasten prüfen.
Wir haben das damals beim Gasanschluss mal so gelöst, dass wir die Erdarbeiten selber durchgeführt haben. Das hängt aber immer vom Anbieter, auf was er sich einläßt.
Ggf. könntest Du auch ein Leerrohr mit Bindfaden drin verlegen. Dann kann der Anbieter die Faser einfach durchziehen....
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
07.04.2020, aktualisiert um 22:28 Uhr
Ich verstehe richtig, dass du selbst Tiefbau betreiben willst? Viel Spaß, die Genehmigungen bekommst du gar nicht und DG wird dich auch nicht mal in die Nähe des PoP lassen.

Des Weiteren legt DG keine Glasfaser pur in die Erde, sondern erstmal einen sogenannten Speedpipeverbund und die Fasern werden erst später eingezogen.

Wenn du jetzt nicht bestellst, wirst du später auch arge Schwierigkeiten haben, da dran zu kommen. Wir haben damals legen lassen müssen. Einmal auf die andere Straßenseite, dauerte 13 Wochen nur für die Genehmigungen und pro Meter Tiefbau kann man je nach Boden zwischen 50 und 100€ rechnen. Ich kenn deine Gründe nicht, aber es ist meiner Meinung nach selten dämlich, wenn man doch überlegt, es irgendwann haben zu wollen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dilbert-MD
07.04.2020 um 23:05 Uhr
Zitat von srx2010:
Könnte man das denn überhaupt schon mal alles vorbereiten oder ist das Unfug?
Gruß

Hallo,

eher letzteres - aus mehreren Gründen:

Wenn die DG jetzt ausbaut, wird in naher und in mittlerer Zukunft mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit kein zweiter Anbieter in Eurer Gegend Glasfaserleitungen verlegen.

Wenn Ihr auf eigene Kosten mit eigenem Material und ohne Leitung eines Anbieters eine Trasse verlegt, kommt Ihr in die Nähe, ein Leitungsträger zu sein und müsst bei Tiefbauarbeiten in Eurer Gegend immer Leitungspläne und Schachtscheine ausgeben, damit Eure Trasse nicht weggebaggert wird - sofern Ihr überhaupt die Genehmigung bekommt, auf öffentlichen Grundstücken Trassen zu verlegen.

Falls unerwarteter Weise doch ein anderer Anbieter Glasfaser ausbaut, kann es sein, dass dieser zweite Anbieter seinen Verteilerkasten ganz woanders aufstellt.

Ein anderer Anbieter kann ganz andere Anforderungen an die Leerrohre stellen oder ein anderes System verbauen, z.B. einen Längsstrang mit T-Stücken an den Abzweigen.

Ich an Eurer Stelle würde die Chance nutzen und jetzt einen GF-Haus-Anschluss errichten lassen, weil irgendwann in 1 oder 2 oder 5 oder 10 Jahren die Anforderungen an die Internetanbindung steigen werden und DSL dann ggf. nicht mehr ausreicht und ein nachträglicher Einzelanschluss sicherlich deutlich teurer wird als ein Anschluss jetzt, wenn viele Anschlüsse errichtet werden.

Wenn der Provider den Hausanschluss errichtet/errichten lässt, wird das i.d.R. von Fachbetrieben ausgeführt, die auch einen wasserdichten Anschluss gewährleisten. Inclusive Gewährleistung.

Ich habs machen lassen - wenn auch nicht bei DG - und bin sehr zufrieden.
Telekom: bis 50 MBit/s und das nur mit Hybrid -> heißt Hausanschluss im Keller und bester Routerstandort im OG nicht hofseitig...

Hier steht was von "kostenloser Hausanschluss"
Was soll der Hausanschluss bei Euch kosten?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
08.04.2020, aktualisiert um 07:37 Uhr
Moin,


Zitat von srx2010:
Wir haben jetzt aber aus diversen Gründen nicht bei denen bestellt. Die DG wollte natürlich auch nicht das Kabel so zum Haus vorbereiten.
Naja, ihr wolltet ja nichts bezahlen/bestellen, also warum sollten die auf ihre Kosten den Hausanschluss vorbereiten? Der wesentliche Kostenfaktor ist auch nicht das Kabel selbst, sondern die Tiefbauarbeiten und die dafür erforderlichen Genehmigungen. Das wird auch bei einem anderen Anbieter nicht anders sein.
Lass mich raten: Eure Gründe waren: Um Gottes Willen, die wollen den Vorgarten/die Einfahrt aufgraben... Kenne ich aus einem kleinen Dorf in der Nähe, da haben die örtlichen Stadtwerke Glasfaser ausgebaut und über die Hälfte der Bewohner/Hausbesitzer im Ort haben den Hausanschluss mit diesem Grund abgelehnt. Dort gibt es als Alternative aber nur reines LTE, nicht mal DSL-Anschlüsse. Gemeckert wird aber weiter...
Nun meine Frage (weil wir irgendwann mal zu Glasfaser wechseln wollen (wenn es denn ein anderer Anbieter ist) ).
Es ist eher unwahrscheinlich, dass sich ein anderer Anbieter in die Gf-Infrastruktur der DG einkauft, die Möglichkeit muss zwar grundsätzlich gegeben sein, aber das passiert doch eher selten bis nie, weil es für Fremdfirmen in den meisten Fällen unwirtschaftlich ist. Ob die (ganz eventuell) kommende Konkurrenz dann einen Hausanschluss anbietet, ist ebenfalls fraglich.
Könnte ich ein Glasfaser Kabel selber bis zum Verteiler im Garten verlegen? [...] Was könnte man denn sonst noch vorbereiten ? Als Router bräuchte ich ja noch die Fritzbox 7590.
Wie bereits von den Kollegen ausgeführt, ergibt eine Vorbereitung außerhalb des Hauses wenig Sinn, die wird i.d.R. vom jeweiligen Anbieter nicht akzeptiert/verwendet. Du könntest allerhöchstens die Verkabelung/Netzwerk-Infrastruktur innerhalb des Hauses entsprechend vorbereiten/optimieren. Eine FritzBox (7590) muss nicht unbedingt nötig sein, kommt aber auch auf den zukünftigen Anbieter an, die würde ich jetzt noch nicht kaufen.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: 143728
08.04.2020, aktualisiert um 10:50 Uhr
Zitat von tikayevent:
aber es ist meiner Meinung nach selten dämlich, wenn man doch überlegt, es irgendwann haben zu wollen.
Jupp, vor allem weil man den Hausanschluss von der DG jetzt noch gratis bekommt ... Später fragen die sich mind. 750€, egal was schon vorbereitet ist.
Bitte warten ..
Mitglied: george44
10.04.2020 um 12:26 Uhr
Du musst ja auch nicht Deinen bestehenden Anschluss auf die DG wechseln. Bestell einfach einen zusätzlichen Neuanschluss, ggf. im billigsten Glasfasertarif. Kannst Du ja auch spätestens nach 24 Monaten kündigen und wirst dann vermutlich immer noch preiswerten sein als später einen Hausanschluss nachzurüsten oder jetzt irgendwelche Vorarbeiten zu leisten,
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
iOS
IOS iPadOS 13.5.1 erschienen
Information von sabines vor 4 StundeniOS

Recht kurz nach iOS 13.5.0 ist gestern iOS/iPadOS in der Version 13.5.1 für IPhone und IPad erschienen. Es schließt ...

Windows Update

Nach Windows 10 Update auf 2004 ist kein RDP-Zugriff mehr möglich - möglicher Fix

Anleitung von VincentGdG vor 4 StundenWindows Update2 Kommentare

Moin. Ich habe gestern unsere PC per RDP auf 2004 upgedatet. Danach hatte ich auf einige PC keinen Zugriff ...

Weiterbildung
2. IT Pro Night Thema Sicherheit
Information von 1Werner1 vor 20 StundenWeiterbildung

Moin, nach dem im letzten Jahr die IT ProNight ein voller Erfolg war, haben wir diese dies Jahr ins ...

Informationsdienste

Die Zerstörung der Presse - Youtuber Rezo möchte Missstände in unserer Mediengesellschaft aufzeigen, um sie zu lösen

Information von Frank vor 1 TagInformationsdienste32 Kommentare

Youtuber Rezo greift in seinem neuen Video den Boulevard an, warnt vor allem vor Verschwörungen und richtet einen Appell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
100 Prozent CPU Last gleich Volllast, Pustekuchen, nicht bei Microsoft!!! VOL 2
Frage von MysticFoxDEMicrosoft60 Kommentare

Liebe Freunde der Präzision und der Norm, ich möchte in diesem Beitrag konstruktiv an den folgenden Vorgängerbeitrag anschliessen, der ...

Microsoft
Zugriffsprobleme Festplatte
gelöst Frage von MiMa89Microsoft58 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir bei folgendem Problem helfen. Ich habe eine externe Festplatte die nicht mehr ...

SAN, NAS, DAS
Entscheidungshilfe Storage für Netzwerkupgrade
Frage von m-jelinskiSAN, NAS, DAS34 Kommentare

Hallo zusammen, unsere Server und Storage-Systeme sind nun 6 Jahre alt und überfällig ausgetauscht zu werden. Daher haben wir ...

Informationsdienste
Die Zerstörung der Presse - Youtuber Rezo möchte Missstände in unserer Mediengesellschaft aufzeigen, um sie zu lösen
Information von FrankInformationsdienste32 Kommentare

Youtuber Rezo greift in seinem neuen Video den Boulevard an, warnt vor allem vor Verschwörungen und richtet einen Appell ...