Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Grid Computing Entwicklungsprojekt

Mitglied: Pandora89

Pandora89 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.02.2016 um 17:43 Uhr, 708 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi,

ich entwickle momentan einen neuartigen Rechner der nachhaltig, Effizient und Benutzerfreundlich ist und zugleich Smart Home Komponenten ansteuert zudem noch Sprachgesteuert wird.

Dieser Rechner soll zugleich mit einem Server verbunden sein von dem aus der größte Teil der benutzen Software läuft.

Dieser Server bietet eine eigene Cloud, VOIP, CMS und noch weitere Dienste!

Jedoch sollen sämtliche Rechner die mit dem Server verbunden sind ihre Rechenleistung bei Bedarf weitergeben-Grid Computing-

Meine Fragen lauten nun:

  • Mit welchem Betriebssystem (momentan Ubuntu) kann ich das ganze am besten umsetzen wenn es um Stabilität, Sicherheit und Effizienz geht? Hauptaugenmerk ist hierbei die Gridfunktion!

  • Auf welche Verschlüsselung setze ich am besten wenn ich das ganze über IPv6 laufen lasse?

  • Welches Dateisystem benutze ich wenn es um schnelligkeit hinsichtlich der Gridfunktion geht?


Das ganze soll am Ende darauf hinauslaufen dass ich ein Rechenzentrum habe und jeder meiner Clients über vpn mit dem server verbunden ist.

Die Software die dem Nutzer zur verfügung gestellt werden soll, sollte komplett auf dem Server laufen so das der Client zuhause eigentlich nur noch eigene Daten speichert, das Smart Home steuert uvm. eig simpel gesagt dient der Client zuhause nur noch als eingabegerät in diesem Fall über Sprache und als Zwischenspeicher.

Das Hauptaugenmerk ist in diesem Fall eben die Möglichkeit dass der Server jederzeit bei bedarf die Rechenleistung der verbundenen Clients abfragen kann. Nutzen liegt in der Möglichkeit von Komplexen Berechnungen

Durch richtige Vermarktung (siehe Apple) sollte daraus ein Globales Netz entstehen welches auch in Buisness Bereichen und Industrie angewandt wird. Big Data 3.0 dadurch dass wir hiermit die Möglichkeit haben skalierbare Produktionen bei angebotenen Lieferdiensten usw. zu betreiben! .Ressourcenschonend!

Nun geht es jedoch erstmal darum das ganze zwischen einem rasperry pi2(raspian) und meinem Pc(Ubuntu Server) einzurichten. Dadurch kann ich den nächsten Schritt einleiten, sprich eigene Hardware entwickeln. Ein Platinensystem mit sämtlichen benötigten Komponenten.

Momentan probiere ich das ganze softwareseitig zwischen einem raspberry Pi2(raspian) und meinem eigenen PC (Ubuntu Server LTS)aus!

Und bitte versteht das ganze nicht als Spielerei sondern als ernst gemeinte Entwicklung!


Für weitere Fragen oder Anregungen stehe ich Euch gerne zur Verfügung

Beste Grüße

Andi

Momentan genutzte Software:
Globus Toolkit - Grid Funktion
Ubuntu Server 14 LTS - Server
LAMP - für typo3 und eventuelle Webbasierte Applikationen
Dragon SDK-Sprachsteuerung



Haupteigenschaften des Rechners:
Telefonie -VoIP
Sprachsteuerung
Cloud Computing
Grid-Funktion
Smart-Home Steuerung -ZiggBee
NFC-Verbindung
Eigenes Intranet bzw. VPN
Mitglied: 117643
19.02.2016 um 09:16 Uhr
Mit welchem Betriebssystem (momentan Ubuntu) kann ich das ganze am besten umsetzen wenn es um Stabilität, Sicherheit und Effizienz geht? Hauptaugenmerk ist hierbei die Gridfunktion!
--> Ich würde dazu möglicherweise ein eigene Linux zusammenbauen, welches nur die Komponenten enthält die du auch brauchst. Und auch eine eigene Paketverteilung(-source) zu verwenden um updates zu verteilen.

Auf welche Verschlüsselung setze ich am besten wenn ich das ganze über IPv6 laufen lasse?
--> IPSec da du ja schon von VPN sprachst. Wenn möglich würde ich allerdings auf HTTPS/SSL und nicht VPN setzen, VN ist schon recht ressourcenlastig und benötigt eine ganz andere Infrastuktur als eine Komunikation über einen SSL-gestützten Webserver

Welches Dateisystem benutze ich wenn es um schnelligkeit hinsichtlich der Gridfunktion geht?
--> Schwer zu sagen. Ich weiß auch nicht ob es effizient und sicher ist, wenn alle minirechner / clientsysteme im grid hängen... Ich würde behaupten,
eine dynamisch skalierende Zentralcloud ist besser (und auch besser zu kontrollieren, wie planst du softwareupdates zu verteilen)


just my cents. Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Pandora89
19.02.2016 um 21:49 Uhr
Vielen Dank für deine Antwort!

Wie genau meinst du ein eigenes Linux erstellen?

Gehst du hier von einer Linuxrohfassung aus?

Mit der Verschlüsselung ist es so eine Sache da ich am liebsten die komplette Kommunikation zwischen Client und Server verschlüsseln möchte ist HTTPS/SSL dafür geeignet?

Naja das Problem mit dem Dateisystem ist folgendes Schwerpunkt meiner Unternehmung ist eben die Gridfähigkeit hierfür benötige ich eben ein schnelles und sicheres Dateisystem!

Die Updates sollten bestmöglichst vom Server aus eingespielt werden.

Beste Grüße

Andi ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Visual Studio
C-Sharp WPF Grid Visibility
gelöst Frage von mayho33Visual Studio4 Kommentare

Hallo @ All Ich knabbere an einem Problem mit dem Visibility- Property und komme einfach nicht weiter. Hoffe auf ...

Cloud-Dienste
Cloud Computing - Umfrage - Studium
Frage von hansjuergen002Cloud-Dienste5 Kommentare

Hallo zusammen, ich studiere gerade und mache für mein Projekt eine Umfrage zu Cloud Computing. Es wäre cool, wenn ...

Server-Hardware

Lokal installierter Terminalserver und Nvidia Grid Karte

gelöst Frage von Manuel117Server-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Admins, wir haben einen lokal auf Hardware installierten Terminalserver. Es wird mit rdp darauf verbunden. Leider ruckelt ...

Vmware

Hilfe zu VMWare ESXi und NVIDIA Grid

Frage von D-LineVmware9 Kommentare

Hallo Zusammen Wir haben die möglichkeit, eine NVIDIA GRID K1 zu testen. Diese läuft aktuell in einem HP Proliant ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Kyocera PCL Barcode Flash SD v3.0 Firmware Update installieren

Tipp von Mana vor 1 TagDrucker und Scanner1 Kommentar

Ich hatte eine vorhandene "PCL Barcode Flash SD v3.0 Type D/E", die bisher in einem Kyocera FS-4200DN verbaut war. ...

Sicherheit
0-day Schwachstelle im Internet Explorer
Information von kgborn vor 6 TagenSicherheit3 Kommentare

In Microsofts Internet Explorer gibt es eine 0-day Schwachstelle in der Scripting Engine, die faktisch alle Browser- und Windows-Versionen ...

Internet

Internet-Speedtest Automatisieren via Befehlszeile, cmd, Bash (Windows, Linux, FreeBSD, Mac)

Tipp von anteNope vor 6 TagenInternet6 Kommentare

Also das hier ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Einfacher geht es schlicht nicht mehr. Mit "-s 28624 wähle ich ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Codeblöcke auf unseren Seiten

Information von admtech vor 7 TagenAdministrator.de Feedback26 Kommentare

Hallo Administrator User, Unsere Codeblöcke werden ab sofort anders dargestellt. In Zukunft kommen neue Typen dazu. Hier ein Beispiel ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Gruppenrichtlinie Basisordner
Frage von opc123Windows Server17 Kommentare

Hallo, es gibt ja die GPO "User Basis Ordner" Ich habe diese auf ein Netzlaufwerk aktiviert. Der Ordner wird ...

Microsoft Office
Vorinstallierte Office-Versionen loswerden
gelöst Frage von HoyerACMicrosoft Office15 Kommentare

Guten Abend zusammen, habe schon viel gegoogelt, auch hier im Forum (exemlarisch:), aber ich werde nicht abschließend fündig. Grundausstattung ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Selbst zusammenstellen
gelöst Frage von MrLabelCPU, RAM, Mainboards14 Kommentare

Hallo, ich möchte mir einen Gaming-PC selbst zusammenstellen um damit Geld zu sparen. Nun zu meiner ersten Frage: - ...

LAN, WAN, Wireless
Verkabelung einer Richtfunkstrecke
gelöst Frage von KompatibelLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Guten Tag! Ich bräuchte einen Ratschlag zur korrekten Verkabelung der Module einer WLAN-Richtfunkstrecke. Die aktuelle Situation ist wie folgt: ...