Gruppenrichtlinie beim Win2003 Server nicht bearbeitbar

pascal
Goto Top
Habe einen Windows 2003 Server als Domänencontroller. Darauf Läuft DNS, WINS, ... und alles andere wunderbar. Wenn ich nun meine Default Domain Policy bearbeiten möchte bekomme ich die Fehlermeldung: "Die Gruppenrichtlinie konnte nicht geöffnet werden, vermutlich verfügen Sie nicht über genügend Rechte. (Details: Falsche Parameter). Ich bin Admin mit allen Rechten. Woran kann das liegen? Danke.

Content-Key: 11578

Url: https://administrator.de/contentid/11578

Ausgedruckt am: 19.08.2022 um 09:08 Uhr

Mitglied: martinm
martinm 10.06.2005 um 22:23:11 Uhr
Goto Top
Hallo

Ich habe seit mehreren Monaten das gleiche Problem auf einem Win 2003 Server eines Kunden von uns. Seit letzter Woche habe ich nun das gleiche Problem auch noch auf einem neuen Server eines weiteren Kunden.
Auf beiden Servern läuft der Lizenzmanager der Buchhaltungssoftware SAGE SESAM, welche auf einem Pervasive SQL Server basiert.
Habe daher den Verdacht, das diese Software Varantwortlich sein könnte.

Gemäss Support von SAGE SESAM ist ihnen allerdings nichts bekannt...

Ebenfalls habe ich grad von einer Microsoft Mitarbeiterin in der Microsoft Newsgroup den Hinweis erhalten, das Microsoft zu diesem Problem auch nichts bekannt sei....
Habe sie aber gebeten dem nochmals genauer nachzugehen.

Wie ich ebenfalls von einer Partnerfirma erfahren konnte, haben diese das gleiche Problem auch auf einem Win 2000 Server, wo sie die Ursache auch nicht finden..

Sobald mir neues bekannt wird, werde ich es hier hinterlegen.
Mitglied: Ajeje
Ajeje 06.07.2005 um 13:49:16 Uhr
Goto Top
Hallo Jungs,

bin gerade neu hier. Habe mich vorher kürzlich angemeldet.

Also, ich bin bei einem Kunden und habe ein Windows 2003 Server insalliert.
Alles lief einwandfrei......
Nach der insallation der Software FileMaker und SESAM liefen meine Gruppenrichtlien nicht mehr. Genau das die gleiche Fehlermeldung wie Ihr habt.
Zum gutem Glück habe ich ein Images des Server gezogen bevor ich die beiden Software installiert habe.
Ich habe also den alten Stand des Servers wieder gezongen, nämlich ohne FileMaker und SESAM. Alles läuft wieder. habe Filemaker installiert und alles läuft immer noch.

Aber kann euch schon jetzt versichern, dass es die SESAM Software ist.

Also, bis bald
Ich werde jetzt SESAM installieren und werde euch berichten wie es herauskommt.
Mitglied: Ajeje
Ajeje 06.07.2005 um 14:57:04 Uhr
Goto Top
Hallo Leute,

ich bin es wieder. Also, habe meine Testläufe fertig.
Die Ursache dieses Problems ist bei der SESAM Installation. Es gibt keine Zweifel mehr!!
Es lief alles einwandfei, bis ich das SESAM installiert habe und neu geboot habe.
nach bem neubooten bekam ich wieder diese Fehlermeldung:

"Die Gruppenrichtlinie konnte nicht geöffnet werden, vermutlich verfügen Sie nicht über genügend Rechte. (Details: Falsche Parameter).

Ich empfele also auf keinem Fall die SESAM software auf einem Domänencontroller zu installieren.
Ich werde es sicherlich nicht ein zweites mal installieren face-smile

Gruss AJEJE